Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 37

Hass Thread

Erstellt von sturzflug69, 22.04.2004, 17:17 Uhr · 36 Antworten · 2.884 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    J.B. postete
    Hass ist für mich wirklich der völlig falsche Begriff für die vermutlich angedachte Richtung in die dieser Thread steuern soll.

    Abneigung trifft es wohl besser
    So isses. Ich unterschreibe alle deine Definitionen uneingeschränkt.

    Hass ist kaum greifbar von der emotionalen Intensität die das Wort beinhaltet und auch versinnbildlicht. Ich habe ich meinem Leben noch nie jemanden gehasst nach meinem Verständniss für dieses Wort.
    Ich ja. Aber das ist kein Promi oder sonst eine Person des öffentlichen Lebens, sondern jemand, den ich mal persönlich kannte.

    Bekannte Persönlichkeiten, die ich einfach nicht mag und unsympathisch finde:
    Klausjürgen Wussow. Die Hilton-Zicken. Und noch einige andere, die mir gerade nicht einfallen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @ J.B.u wärst auch ein guter Pastor geworden

  4. #23
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ sturzflug 69

    Das glaube ich nicht.

    Vielleicht unterscheiden sich unsere Definitionen von Hass und deshalb klingt das was ich schrieb so pastoral für Dich.

    Ich kann Menschen wie Bin Laden, Dutroux, Manson o. Ä. gegenüber tiefste Abneigung und Verachtung empfinden (was ich auch tue), aber Hass bleibt für mich etwas sehr persönliches.

    Gruß

    J.B.

  5. #24
    Benutzerbild von angel08

    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    206
    Den Ausdruck Hass möchte auch ich nicht verwenden(Gründe wurden schon genannt)aber ich würde gerne ein paar Namen loswerden die mir Übelkeit bereiten.
    -VERONA FELDBUSCH
    -WOLFGANG PETRY
    -PETER MAFFAY
    -MOSES P
    -JENNY ELVERS
    -BABS BECKER
    -RALF SCHUMACHER
    -STEFAN EDBERG(kennt den noch einer?)

  6. #25
    Benutzerbild von TactX

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    162
    Die meisten hier aufgeführten Personen nerven auch mich teilweise extrem, aber diesem "Problem" kann man ja weitestgehend durch seine Seh- und Hörgewohnheiten aus dem Weg gehen.

    Die mediale Präsenz ,insbesondere von "C-Prominenz", hätte es früher in dem Maße wohl nicht gegeben.
    Früher gabs 3-4 TV-Sender, da reichte ein Blick in die Programmzeitschrift und im Zweifelsfall blieb die Glotze halt aus. Heutzutage wird meist erst mal angeschaltet und dann wild rumgezappt, ob nicht doch irgendwo was halbwegs Brauchbares läuft....
    In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von kommerziell ausgerichteten Sendern, die ihre Sendeplätze irgendwie vollkriegen müssen und von daher sicher immer dankbar für ein paar mehr oder minder talentierte Zeitgenossen sind, mit denen sich ein paar Minuten Beiträge bestreiten lassen.
    Unterm Strich hat die Qualität sowohl von Fernsehen als auch (Format-)Radio stark gelitten.
    An einem gewöhnlichen Abend unter der Woche habe ich meist die Auswahl zwischen einer Game-, einer Casting- und/oder Revivalshow, einer Doku-Soap oder kann mir alternativ anschauen, wie sich ein Containerinsasse live die Fußnägel schneidet...
    Die Chance, durch eine Vielzahl von Sendern auch echte Spartenprogramme zu etablieren, ist an der mangelnden Rentabilität gescheitert.
    Wenn mal ein neues hoffnungsvolles Format das Licht der Welt erblickt, gibts nen Monat später zig Ableger und Kopien - und nach nem weiteren Jahr dann auch im ZDF....

    Und jeder halbgewalkte Kniffo, der mal für 10 Sekunden irgendwo debil in die Kamera gegrinst hat, fühlt sich gleich bemüssigt, sofort ne CD nachzuschieben...
    Oder schreibt mit 18 seine "Biografie"...

    Ich frag mich bloß immer, wen es denn wirklich interessiert, dass Jenny Elvers ein Fingernagel abgebrochen ist, Costa Cordalis sich neue Schuhe kaufen geht, Puff Daddy sich sein Hinterleil nur mit Armani-Taschentüchern abwischt oder wie lang denn nun Bruce sein Willi(s) ist!?

    Aber hassen? Nö.

  7. #26
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Hallo?
    Kennt denn keiner von Euch den Ausspruch EN/DIE HASS ICH WIE DIE PEST!???
    So wars gemeint und nicht anders.Basta!

  8. #27
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    TactX postete
    Die meisten hier aufgeführten Personen nerven auch mich teilweise extrem, aber diesem "Problem" kann man ja weitestgehend durch seine Seh- und Hörgewohnheiten aus dem Weg gehen.

    Die mediale Präsenz ,insbesondere von "C-Prominenz", hätte es früher in dem Maße wohl nicht gegeben.
    Früher gabs 3-4 TV-Sender, da reichte ein Blick in die Programmzeitschrift und im Zweifelsfall blieb die Glotze halt aus. Heutzutage wird meist erst mal angeschaltet und dann wild rumgezappt, ob nicht doch irgendwo was halbwegs Brauchbares läuft....
    In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von kommerziell ausgerichteten Sendern, die ihre Sendeplätze irgendwie vollkriegen müssen und von daher sicher immer dankbar für ein paar mehr oder minder talentierte Zeitgenossen sind, mit denen sich ein paar Minuten Beiträge bestreiten lassen.
    Unterm Strich hat die Qualität sowohl von Fernsehen als auch (Format-)Radio stark gelitten.
    An einem gewöhnlichen Abend unter der Woche habe ich meist die Auswahl zwischen einer Game-, einer Casting- und/oder Revivalshow, einer Doku-Soap oder kann mir alternativ anschauen, wie sich ein Containerinsasse live die Fußnägel schneidet...
    Die Chance, durch eine Vielzahl von Sendern auch echte Spartenprogramme zu etablieren, ist an der mangelnden Rentabilität gescheitert.
    Wenn mal ein neues hoffnungsvolles Format das Licht der Welt erblickt, gibts nen Monat später zig Ableger und Kopien - und nach nem weiteren Jahr dann auch im ZDF....

    Und jeder halbgewalkte Kniffo, der mal für 10 Sekunden irgendwo debil in die Kamera gegrinst hat, fühlt sich gleich bemüssigt, sofort ne CD nachzuschieben...
    Oder schreibt mit 18 seine "Biografie"...

    Ich frag mich bloß immer, wen es denn wirklich interessiert, dass Jenny Elvers ein Fingernagel abgebrochen ist, Costa Cordalis sich neue Schuhe kaufen geht, Puff Daddy sich sein Hinterleil nur mit Armani-Taschentüchern abwischt oder wie lang denn nun Bruce sein Willi(s) ist!?

    Aber hassen? Nö.
    *unterschreib*

    In der Kürze liegt die Würze: Besser kann man's nicht auf den Punkt bringen!

    Wie ich's im "König von Deutschland"-Thread mal bereits erwähnte: Von mir aus könnte man das komplette TV-Programm auf zehn Qualitätssender runterkürzen. Mehr braucht kein Mensch...

  9. #28
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ sturzflug

    Wie schon gesagt, scheinst Du den Begriff HASS anders zu verstehen als das Gros der anderen Poster hier .

    Denn der Spruch den Du zitierst hat nichts mit Hass zu tun, sondern mit abgrundtiefer Abneigung, heftigst-auf-den-Keks-gehen, permanentem Nerven oder persönlicher Aversion gegen bestimmte Menschen die im Licht der Öffentlichkeit stehen.

    So zumindest sehe ich das .

    Du nennst es HASS, die meisten anderen hier eben anders.

    Gruß

    J.B.

  10. #29
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Dann werde ich den Hass mal runterschrauben auf Extremabneigung.Oder so.

  11. #30
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Was mich ja wirklich mal interesieren würde ist,ob es hier Mitglieder gibt,die so Everybody's darling Bands wie Depeche Mode Pet Shop Boys Tears for fears etc. so richtig NICHT abkönnen?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Haustier-Thread
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 17:13
  2. Halloween-Thread
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:34
  3. Der Päarchen Thread
    Von Reading im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 11:46
  4. SUCHE THREAD
    Von DJDANCE im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 21:35