Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Hilfe - mein CD-Player spinnt

Erstellt von TalkTalk, 22.04.2005, 22:45 Uhr · 11 Antworten · 1.812 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Seit einiger Zeit tut sich mein CD Player (Pioneer PD-106) beim lesen von gebrannten CD´s schwer. Er setzt bei CD-R´s von bestimmten Firmen aus, bleibt sogar ganz hängen. Mittlerweile zaubert er schon bei CD-R´s von Herstellern rum, die er bis lesen konnte. Es wird langsam unerträglich schlimm. Es gibt sogar schon Original CD´s , die er nicht fehlerfrei lesen kann. Das nervt natürlich total und kostet Unmengen an Rohlingen. Bitte sagt mir jetzt nicht, der Laser ist fertig und ich muss mir was neues zulegen, ich hänge doch an dem Teil und teuer ist ein neuer Player auch noch.
    Kann man den Laser reinigen und bringt denn das was?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Ich habe dies bisher bei meinen Anlagen- Komponenten nicht durchgeführt, jedoch habe ich schon des Öfteren erfahren, dass eine Reinigung Wunder bewirken "kann".
    Vielleicht reicht es schon, wenn du das Gerät öffnest und entstaubst.
    Ganz wichtig hierbei - vorher Netzstecker ziehen.

  4. #3
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Entstaubt hab ich schon mal, aber geändert hat sich eigentlich nichts.

  5. #4
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Falls dies bei diesem Gerät möglich ist, solltest du die Linse des Lasers vorsichtig reinigen. In Fällen, wo die CDs vorher problemlos abgespielt wurden, führt dies meist zum Erfolg.

    Schau mal auf folgender Seite, scrolle hinunter bis zu "Linse reinigen":

    http://senderbau.de/cd_player/cd_player.htm#Linse

  6. #5
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Bei meinem Autoradio (älteres Baujahr) ist es auch so, dass sämtliche "neuen" Rohlinge (ab Bj. 2003) generell nicht erkannt werden.

    Leider bin ich technisch eher unbegabt, was das Ausbauen und Öffnen von Autoradios angeht.

    Aber ein großes Problem ist das weniger. Habe im letzten Jahr einen größeren Restbestand von Kodak-Rohlingen (von 2000/01) aufkaufen können, und die erkennt das Autoradio innerhalb von 1-2 Sekunden, auch wenn sie mit dem modernsten Brenner gebrannt wurden.
    "Traxdata Black" sind genau so gut.

    Es ist nur schade, dass solche guten Rohlinge heute nicht mehr im Handel sind!

  7. #6
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Danke estmal an alle.
    Ich werde die Kiste jetzt mal auseinandernehmen, mal sehen, ob danach noch alles funzt.

  8. #7
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Jetzt geht nichts mehr, was nun? Ich hab nur den Laser gereinigt und alles wieder zusammengebaut.

  9. #8
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich reinige meinen CD-player regelmässig auf die oben beschriebene art und weise, und bisher war das immer erfolgreich. ich habe mir zu diesem zweck 90%iges ETHANOL aus der apotheke besorgt. was hast du denn benützt? hoffentlich keinen apfelkorn oder ähnliches...

  10. #9
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Nee ich hab Brennspiritus genommen und genauso auf diese Art alles durchgeführt.

  11. #10
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    TalkTalk postete
    Jetzt geht nichts mehr, was nun? Ich hab nur den Laser gereinigt und alles wieder zusammengebaut.
    Ist dir vielleicht dies hier passiert:
    Da die Linse auf einer Feder gelagert ist, kann es passieren, dass sie nicht mehr in ihre ursprüngliche Stellung zurückgeht, wenn man sie zu fest herunterdrückt. Der Laser wäre dann defekt.
    Das wäre natürlich ärgerlich...

    Was meinst du mit "jetzt geht nix mehr" - liest der jetzt gar keine CD mehr ein?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe mein Computer spinnt
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 23:08
  2. Real Player
    Von Expo2000 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 21:54
  3. Hilfe PC spinnt total
    Von ICHBINZACHI im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.02.2004, 18:47
  4. DVD-Player für PC...
    Von Minimalelektronik im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2003, 18:40
  5. Kenwood Cd-player
    Von cater78 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 01:08