Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

IE6 Einstellungen ???

Erstellt von ICHBINZACHI, 05.04.2005, 12:07 Uhr · 7 Antworten · 572 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Kann es sein, dass die Standardeinstellungen des Internet Explorers
    (mittlere Sicherheit), die Verbindungen und den Seitenaufbau behindern ?
    Ich habe mal auf sehr niedrig gewechselt und siehe da, es wird wesentlich
    schneller.

    Spielen die Sicherheitseinstellungen im Internet Explorer überhaupt eine Rolle.
    Ich habe zusätzlich den Norton Firewall. Ist doch eigentlich doppelt gemoppelt.
    Oder ?

    Habt Ihr Tips, wie man den IE noch besser bzw schneller konfiguriert ?

    Norton Antivirus läuft bei mir mit Auto Protect, da weiss ich, dass die Geschwindigkeit mitunter ein wenig leidet. Bei sicheren Seiten schalte ich den
    auch aus.
    Live Update ist auch deaktiviert. Die Funktion baut sich sonst im Hintergrund
    auf und bremst ungemein.

    Gruss
    Zachi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Hi Zachi!

    Ich hatte in letzter Zeit immer öfters Probleme mit IE6. Nachdem ich dann mehrere alternative Browser getestet habe, bin ich bei Mozilla Firefox hängengeblieben und bin damit sehr zufrieden.
    Ich habe auch Norton Internet Security und es gibt keine Probleme. Wenn Du die Norton Firewall aktiviert hast, dürfte die Windows Firewall ausgeschaltet sein. Das ist auch so in Ordnung.

    Liebe Grüsse

    Meng

  4. #3
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Ich würde für das Surfen ebenfalls dringend den Firefox empfehlen. Ist sicherer und zumeist auch deutlich schneller.

    DeeTee

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    funktioniert Firefox, ohne Deinstallation des Internet Explorers ???

  6. #5
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Ja der Firefox funktioniert auch ohne Deinstallation des IE. Es kann aber passieren das der IE bei bestimmten Links sich trotzdem öffnet wenn Du die Einstellungen und Aufgaben die der Firefox übernehmen soll nicht genau definiert hast.
    Deaktiviere mal ActivX und Java das dürfte auch eine Beschleunigung bringen.

  7. #6
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Dank F.G.H.T. . Ich werde mir Firefox wohl mal anschauen.
    Die Activx-Funktionen werde ich auh nochmal schauen, was es bringt.

    Zachi

  8. #7
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    ActiveX Erlaubt Internet Explorer das Downloaden und Ausführen von in eine Webseite eingebetteten ActiveX-Steuerelementen.

    Bei einer Deaktivierung von Java und AktivX wird nicht mehr alles dargestellt wie Du es gewohnt warst, aber es wird etwas sicherer im www.
    Generell rate ich aber vom IE ab, es gab an anderer Stelle schon einen ausführlicheren Thread darüber.

  9. #8
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Firefox war ein guter Tip. Ist merklich schneller. Da hat einer nochmal nen Turbo
    eingeschaltet
    Vielen Dank