Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Jetzt wird auch mir langsam mulmig

Erstellt von SonnyB., 09.06.2004, 21:22 Uhr · 23 Antworten · 1.868 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Ich behaupte einfach mal (auch wenn mich einige steinigen werden), daß es beim 9/11 nicht nur um die Menschen ging, sondern darum, daß ein Amerikanisches Wahrzeichen zerstört wurde.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    SonnyB. postete
    Ich behaupte einfach mal (auch wenn mich einige steinigen werden), daß es beim 9/11 nicht nur um die Menschen ging, sondern darum, daß ein Amerikanisches Wahrzeichen zerstört wurde.
    Ich stimme dir da zu. Aber wie schon gepostet, bei Motorseglern statt Boings wäre es, wie Dave so schön postete "als 4. oder 5. Meldung in der Tagesschau gewesen".

    McFly

  4. #23
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Genau das ist der Punkt, zum einen hat Sonny natürlich recht, auf der anderen Seite muss man aber auch sehen, dass es eine solche Qualität des Terrors weltweit noch nicht gegeben hat. Wieviel Vorbereitung, wieviel Planung und Koordination war nötig, das Zusammenspiel der einzelnen Zellen hat 100 % gepaßt. Da wurde die Welt, zumindest die westliche, von einer Lawine der Gewalt überrolt, mit der niemand gerechnet hatte. Es war schier unglaublich, dass Passagierflugzeuge als Waffe eingesetzt werden. Hinzu kommen die, teilweise perversen, Bilder vom WTC, die jeden berührt haben.

    Was ist mit den Anschlägen im Irak, nimmt die noch jemand wahr, oder erinnert sich jemand an welche? Da ist ein Hotel komplett zerstört worden, das UN Hauptgebäude wurde teilweise zerstört, aber daran erinnern sich die wenigsten. So hart es sich anhört, aber Autobomben oder Selbstmordattentäter mit einem Bombengürtel sind heute nichts besonders mehr.

  5. #24
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Sicher schrickt man auf, wenn mal "etwas" in seiner Umgebung passiert. Aber "es" kann ja nun nicht immer woanders sein, rein statistisch gesehen (ich weiß, was ihr jetzt wieder denkt... ) passiert eben auch mal was direkt nebenan. Und da hat man auch in Deutschland schon ganz andere Dinge erlebt (Stichwort Gutenberg-Gymnasium).

    Keine schöne Angelegenheit, sicher, aber wenn man nicht unmittelbar betroffen ist, ist das auch recht schnell wieder vergessen. Mich regt das jedenfalls nicht so sonderlich auf.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Schokoriegel im Swimming Pool *jetzt wird's ekelig*
    Von Arcadia im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 12:02
  2. Jetzt such auch ich mal nen Song
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 02:18
  3. Jetzt wird's politisch
    Von dj.forklift im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 14:09
  4. suche jetzt auch mal was ....
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 20:37