Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

KILL BILL Volume. 1 Was haltet ihr davon

Erstellt von Lovelord, 25.04.2004, 04:37 Uhr · 13 Antworten · 1.066 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @DaveBowman

    Dann habe ich dein Posting falsch aufgefasst. Sorry about that. War keine Absicht.

    Der Grund weshalb ich Tarantino für überschätzt halte ist einfach, dass er nur in seinem - meines Erachtens sehr eng gesteckten - Genre bleiben kann und nicht mal in seinen Filmen auf Gewaltdarstellungen verzichten kann.

    Dass er seine Filme nicht für Kinder macht verstehe / sehe ich auch. Das ist eindeutig klar. Leider sind Filmverleiher, Kinobetreiber und Eltern oftmals (soll keine Pauschalverurteilung sein) gleichermaßen unvernünftig und die Kinder und Jugendlichen wollen gerade diese für sie noch nicht erlaubten Sachen noch umso lieber sehen.

    Dass Gewaltdarstellung in Film bzw. auf der Bühne nicht nur auf Tarantino beschränkt ist, ist auch klar. Ich habe mal eine Shakespeare-Aufführung von Titus Andronicus gesehen, nach der ich am liebsten zum Kotzen gegangen wäre, weil es auf der Bühne noch realistischer rüberkommt als auf der Leinwand.

    Das mit dem Verteufeln von Erwachsenenfilmen kann ich durchaus nachvollziehen, weil einfach der Jugendschutz bei uns nicht sonderlich ernst genommen wird (vielfach mit Tolerieren der Eltern). Dies sollte meines Erachtens wirklich konsequenter betrieben werden (aber das ist wieder ein anderes Thema).

    @Torsten

    So ein ähnliches Gefühl hatte ich als ich die Passion Christi angesehen habe. Als eine vielleicht 16- oder 17-jährige "Checkergöre" dann meinte: "Endlich gehts ab. Gibs ihm aber gescheid" wäre ich ihr auch am liebsten an die Gurgel gegangen. Dabei hat sie noch genüsslich Popcorn gefuttert und meinte, dass man ja fast nix gesehen hätte.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Upps hab ich hier fast nen Glaubenskrieg losgetreten !!!

    Also das mit Tarantino, der Topregieseur is er ja nun auch wieder nich, es gibt bessere. Deren Filme mir auch besser gefallen.
    Ich bin auch für so Sachen wie Forrest Gump oder Ghostbusters. Aber ich nehm das nich so Hochgegriffen, ich schau mir alles an was halt irgendwie a bisserl GUT is.
    Und mir hat eigentlich Kill Bill Volume. 1 ganz Gut gefallen. Ich bin da nich so der Kritiker, es muß halt gutes Popcornkino sein.
    Hauptsache es knallt und bumst.
    Aber natürlich mag ich so Filme wie Good Morning Vietnam auch !!!

  4. #13
    Benutzerbild von
    waschbaer postete
    @DaveBowman

    Dann habe ich dein Posting falsch aufgefasst. Sorry about that. War keine Absicht.
    OK, Schwamm drüber. Ist mir ja auch schon passiert :-)

    Der Grund weshalb ich Tarantino für überschätzt halte ist einfach, dass er nur in seinem - meines Erachtens sehr eng gesteckten - Genre bleiben kann und nicht mal in seinen Filmen auf Gewaltdarstellungen verzichten kann.
    Warten wir es ab... bis jetzt war er mit solchen Filmen eben sehr erfolgreich und hat sich einen Namen gemacht. Wenn ein Terminator Kalifornien regieren kann, dann kann Tarantino bestimmt irgendwann auch mal was ganz neues machen. Ich glaube, dass es nach Kill Bill gar nicht mal so lange dauern dürfte bis auch er mal Lust auf was anderes hat - auch um es den Kritikern zu zeigen. Wer hätte z. B. von Tom Hanks erwartet, dass er mal so ein Charakter-Schauspieler wird? ich nicht.... und eigentlich vermisse ich seine Komödien ;-)

    Persönlich verachte ich ganz andere Regisseure - und die werden sogar noch gefeiert und ihre Filme gelten als besonders wertvoll. Da gibt es z. B. einen, der hat sich vor langer Zeit schuldig bekannt in den USA mit einem 13jährigen Mädchen 5exuelle Kontakte gehabt zu haben und so sollte er verurteilt werden. Doch er zog es vor nach Europa zu fliehen. Dort lebt er bis heute. Und als ob das nicht reicht, wird er sogar noch mit einem Oscar dafür belohnt das er, statt sich der gerechten Strafe für eine Tat zu stellen die er sogar gestanden hat, lieber weiter Filme macht. Sowas finde ich zum Kotzen und absolut verlogen. Da ist mir persönlich ein Tarantino dann eben doch lieber. Vielleicht sind seine Filme nicht gerade die "Frohe Botschaft", aber sie sind wenigstens geradeaus, sind als überzeichnete Fiktion erkennbar und basieren nicht auf einem verlogenen und feigen Leben.

    Und ich genieße eben die Freiheit mir sowas angucken zu dürfen oder eben auch nicht. Die erdrückende Mehrheit der Erwachsenen ist dabei auch in der Lage die Grenze zwischen solchen Filmen und der Realität zu ziehen. Es gibt immer ein paar Kranke, genauso wie es heutzutage ein paar Terroristen gibt die uns das Leben versauen wollen. Deshalb schränkt man solche Freiheiten aber noch nicht ein. Und was den Jugendschutz zum Thema Gewalt angeht sind wir ja völlig einer Meinung. Zwar halte ich tatsächlich auch da die Gefahr für überschätzt. Doch der Prozentteil der Jugendlichen bei denen Nachahmungsgefahr besteht ist vermutlich viel zu hoch um von einer geringen Gefährdung sprechen zu können. Von mir aus kann man das technisch lösen. FSK18 Filme könnten z. B. generell über einen Decoder verschlüsselt werden usw. Es gibt eine Menge technische Lösungen, die es Eltern und anderen erlauben könnten den Konsum ihrer Kinder sehr strikt zu kontrollieren. Wenn da dann kein Interesse besteht, kann man die Eltern deshalb trotzdem nicht aus ihrer Verantwortung entlassen und im Übermaß Freiheiten beschneiden. Ich bin da echt sensibel, denn wenn man diese Zensur und Überwachungsschei**e einmal anfängt, ist sie nicht mehr aufzuhalten.

    Dave

  5. #14
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    So und nun habe ich mir Volume 2 auch angesehen. Und muß sagen mir hat Volume 2 überhaupt nicht mehr gefallen.
    Wenn man bedenkt das Volume 1 und Volume 2 ein kompletter Film sind.
    Ich fand Volume 2 total langweilig.
    Da hat mir doch der erste viel viel besser gefallen.


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr davon?
    Von RENEACTION im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 12:49
  2. DSDS: Was haltet ihr davon?
    Von Heideland im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 23:18
  3. Was haltet ihr davon?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 12:24
  4. Was haltet ihr eigentlich davon?
    Von icebomb_de im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 11:19
  5. Was haltet ihr davon?
    Von Gosef im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2003, 21:36