Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Letzte Mahnung

Erstellt von Lutz, 27.08.2004, 11:03 Uhr · 31 Antworten · 2.967 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    Hi Folks!

    Kann es sein das Spam immer dreister wird? Ich habe eben ne Mail mit obigem Topic bekommen, ohne jede Angabe wofür ich denn zahlen solle - nur mit Kontonummer + Name und irgendeiner obskuren Rechnungsnummer. Von der "Buchhaltung" (ja wovon denn). So doof ist ja doch niemand, so einer Bauernfängerei auf den Leim zu gehen könnte man denken. Aber wenn's nur jeder 1000te macht lohnt sichs schon.

    Ein anderer Hit war irgendso ne angebliche Bananenrepublik die mich anmailte ob ich mal eben 1000000 Dollar auf meinem Konto zwischenlagern wolle (gegen 10 Prozent Provision natürlich). Ja klar

    Man man - dabei hat die Onlinewelt doch in den 80ern so unschuldig angefangen. OK, da wurde auch mal der NASA-Computer gehackt - aber da tummelte sich wenigstens Intelligenz in den Datenleitungen.

    Spammer sind moderne Wegelagerer, deren Grips nur dafür ausreichen muss einen Spamautomaten zu bedienen.
    Das lohnt sich aber offensichtlich, allerdings wurde einem Spammer jüngst in den USA der Porsche konfisziert - recht so!

    Mit spammfreien Grüßen

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Lutz postete

    Ein anderer Hit war irgendso ne angebliche Bananenrepublik die mich anmailte ob ich mal eben 1000000 Dollar auf meinem Konto zwischenlagern wolle (gegen 10 Prozent Provision natürlich). Ja klar
    Ich auch .....ich auch......


  4. #3
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Zum Glück sind die meisten Spams englisch, da ich niemenden kenne, der sich mit mir englisch schreibt werden die sofort gelöscht. Über ePost bekomme ich in letzter zeit ziemlich unverschämte Aufforderungen. Leider kennt man die Personen nicht.
    Ich muss vorsichtig sein, in Bezug auf alle unbekannten Absender, dass ich nicht wichtige für mich lösche, was mir sicherlich schon passiert ist. Wenn man zwei öffentliche Foren betreibt muss man mit Nachfragen und Hinweisen von Unbekannten rechnen. Das es da einen individuellen Spamschutz gibt, glaube ich nicht. Da kann einem nur der Provider helfen, der viele Spams schon unterwegs abfängt.

  5. #4
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    So was fliegt bei mir ungelesen und ohne Umschweife sofort raus.

    Wenn man Forenbetreiber ist, ist das natürlich schwierig.

    Ich kriege auch nicht selten Virenpost oder Spam unter mir bekannten Absendern, so was finde ich vielleicht link!

    Aber in meinem eMail-Fach gibt es eine Vorabansicht, ohne daß ich die Mail öffnen muß, das ist dann ganz praktisch.

  6. #5
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    SonnyB. postete
    Lutz postete

    Ein anderer Hit war irgendso ne angebliche Bananenrepublik die mich anmailte ob ich mal eben 1000000 Dollar auf meinem Konto zwischenlagern wolle (gegen 10 Prozent Provision natürlich). Ja klar
    Ich auch .....ich auch......

    Der Name war auch cool: Nanga Ebuko aus Kaaameruuun oder so (Du wollen Elefantensülze?)

    Lutz

  7. #6
    Benutzerbild von Cessy

    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    31
    Ich werde auch zugemüllt... so an die 100 Spam-Mails pro Tag. Wenn man einmal in dieser Spam-Datenbank ist, wird die Adresse nur noch mehr weitervermarktet.
    Ich möchte nicht wissen, wieviele private Mails ich schon gelöscht habe, weil ich so zugemüllt werde, denn der Wortfilter ist leider auch nicht der schlauste. (

  8. #7
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Hi,

    ja, es handelt sich um eine betrügerische Spam Attacke. Bei Heise Online kann man mehr erfahren: http://www.heise.de/newsticker/meldung/50437

  9. #8
    Benutzerbild von Cessy

    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    31
    Hab gestern auch eine Spam-Mail von einer (angeblichen) Bank bekommen, mit der bitte meine Daten zu aktualisieren.... der Witz dabei war, das in dieser Mail lauter Rechtschreibfehler waren...

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Also bei den meisten fragt man sich doch: Für wie blöd halten die mich eigentlich? Rechtschreibfehler in einer Mail, die sich einen seriösen Anstrich geben will, au weia!

    Und die Mails der so genannten Nigeria Connection, wo man "eingeladen" wird, das Geld eines geputschten Potentaten aus Afrika abzuholen und soundsoviel Provision geboten bekommt, sind immer wieder lustig und obendrein durchweg in Großbuchstaben verfasst. Wie ich hörte, sind tatsächlich schon Leute darauf reingefallen. Da muss ich dann schon sagen: selber Schuld!

    Oder diese geschickt aufgemachten Mails mit Link darin, die so aussehen, als hätte man eine frivole Mail aus Versehen erhalten, die an jemand anders gerichtet ist und pikante Dinge enthält, die nicht für einen bestimmt sind. Der Spanner klickt auf den Link und wupp, schon ist der Dialer da.

    Am allermeisten belästigt fühle ich mich jedoch durch diverse Mails mit pornografischem Inhalt. Ich habe keine Ahnung, wie ich als Frau zu solchen Schweinereien komme, ich hab ja noch nicht mal 'nen Freund, der heimlich auf XXX-Seiten surft (mein Kater vielleicht?). Ohne überhaupt auf so eine Seite gehen zu wollen, muss man sich schon in der Mail selbst jede Menge pornografischer Darstellungen unfreiwillig angucken. Oder die Tausende von Mails mit dem Titel "Buy Viagra online" und "Size does matter". Mann, ich bin 'ne Frau und ich habe auch keinen Freund, der irgendwie minderbestückt sein könnte, als dass ich sowas bräuchte. Was bilden die sich eigentlich ein?

    Zum Glück habe ich SpamPal und mit diesem kleinen Programmchen bin ich sehr zufrieden. Das meiste Geschmuddel wird in einen Spam-Ordner abgelegt, nur ab und zu verirrt sich noch was in meinen normalen Posteingang, meistens dann, wenn's direkt an mich adressiert ist. Ab und zu mal ein kurzer Blick auf die Absender der Spans, wenn der Ordner mal wieder angefüllt ist, ob vielleicht doch was Wichtiges reingeraten ist, und runtergespült damit. Das Einzige, ich musste für meinen Kunden aus Taiwan einen Extraordner anlegen, weil seine Mails grundsätzlich im Spam-Ordner landen. Aber der weiß das schon und versieht sie immer mit Dringlichkeit, also einem !-Zeichen, so erkenne ich sie sofort, sollten sie mal falsch landen.

  11. #10
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Ich erhalte auch viel Spam. Aber ich will kein Viagra, brauche keine Penisvergrößerung, keinen Kredit irgendwo in den USA, kann auf angebliche Gewinne verzichten und auch auf "tolle" beigelegte Texte und Bilder, die im Anhang locken.

    Fies sind, wie oben von Pallas erwähnt, miese Mails mit bekanntem Absender! Man muß leider manchmal denken: Es wimmelt von Schweinen im Internet! Ich habe auch schon aus versehen Mails von Bekannten gelöscht, deren Absender mir unbekannt war und die zum größten Bedauern nie eine Überschrift tippen. Da etliche Spam-Mails ebenfalls ohne Überschrift ankommen, hab' ich's gelöscht...

    Aber auch wenn Ihr den Kopf schüttelt und über Rechtschreibfehler lacht - offenbar fallen noch immer wahnsinnig viele Menschen darauf rein. Und das auch in Firmen, wo dann plötzlich die Rechner lahm liegen... schult die keiner?

    Gruß, Raccoon

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. (M)eine letzte Zigarette
    Von D-Joy im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2015, 22:07
  2. Der letzte Bulle
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 21:54
  3. Letzte Chance auf ULTRAVOX live
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 16:17
  4. Vorerst letzte Suche *g* (60er)
    Von McFly im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 20:22
  5. Das letzte Einhorn - Dvd
    Von Stingray im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2002, 22:25