Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Mail: Du wist ausspioniert.

Erstellt von hoodle, 09.01.2004, 23:09 Uhr · 23 Antworten · 1.327 Aufrufe

  1. #21
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Was das sichere System angeht, da gebe ich dir 100 Pro recht. Daher versuche ich ja auch mit Tipps den Leuten zu helfen. Außerdem gibt es genügent Tools, auch kostenlos, die einem helfen.

    Und ich gebe dir auch recht, dass es keinen Sinn macht, den 20 - 50 SpamMails täglich einzeln nachzujagen. Nur ab und an hat man den Wunsch, wie eben Hoodle, mal etwas genauer hinzusehen, und dann ist es gut zu wissen, wie man einfach und wenn möglich kostenlos was machen kann.

    Was die Provider angeht, so müssen die ihre Hausaufgaben erst noch erledigen. Spamschutz wird erst in letzter Zeit angegangen, und wenn sich nicht tausende User beschwert hätten, würde auch heute noch rein gar nichts passieren. Und wie auch in vielen anderen Bereichen gilt, wenn der Anbieter nicht von selbst was macht, dann muss man entweder den Anbieter wechseln oder ihn aufmerksam machen.

    Und Brain 1.0, da gibt es ja nun rein gar nichts zu diskutieren, auch wenn ich manchmal daran zweifle, dass das Tool richtig gebootet wurde

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Aktuell: habe soeben folgende Mail von (einem mir unbekannten) samsun@yahoo.de bekommen:

    Seit einiger Zeit kursieren wieder gefährlich neue Dialer und Würmer durchs Netz.
    Sie müssen unbedingt einen neuen Patch installieren, um diese Maleware
    abzuwehren.
    Diese Schädlinge kommen nicht per Mail, sie benutzen einen Bug
    im Windows Netzwerk!
    Benutzen sie den Patch um sich und andere nicht zu gefährden.

    Auch da hängt was dran: Eine Datei Namens "SysDial-patch.bat" Das dürfte wohl alles andere sein, nur kein Programm, was aus lauter Nächstenliebe zur Sicherheit verschickt wird. Mein McAffee hat jedoch keinen Virus angezeigt. Vielleicht isses "nur" ein Dialler, was ich aber nicht ausprobieren möchte!

    Anfrage: Wie kann ich mir den Quelltext im Outlook Express anzeigen lassen, ohne dass das Ding losgeht bzw. Wie kann ich im Outlook Express diese Anlagen löschen, ohne dass der Text der Mail verlorengeht?

  4. #23
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Nachtrag: habe den Quelltext gefunden...

  5. #24
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Benutze NICHT Outlook Express!!! Das erhöht Deine Systemsicherheit enorm!

    Link: http://www.deepsleep.de/vivianmail/ (nur mal als Tip!)

    Grüße!
    DeeTee

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. E-Mail Problem
    Von Reading im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 00:09