Seite 23 von 98 ErsteErste ... 131920212223242526273373 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 979

Mein PC, der alte Snob

Erstellt von Babooshka, 31.10.2004, 12:09 Uhr · 978 Antworten · 76.699 Aufrufe

  1. #221
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    ENUM ...hmm

    Gehe ich recht in der Annahme, dass du mit Modem im Netz unterwegs bist?

    Das TrackingCookie ist weniger problematisch. Solche Spyware-Tools reagieren höchst sensibel auf soetwas. Für die sind Cookies immer etwas "Böses".
    Wenn du bspw. den MSN-Messenger benutzt schlagen derartige Programme aufgrund der darausfolgenden Registry-Einträge etc. ständig Alarm.
    Lösch zeitweise einfach mal deinen Internet-Cache inkl. dieser Cookies.

    Die svchost.exe dient dazu, um Programmbibliotheken zu öffnen (DLL-Dateien). Sie löst eine Reihe weiterer Prozesse aus, die im Taskmanager jedoch nicht einzeln aufgeführt werden.
    Sieh mal nach, ob sich diese Datei nur im system32- oder/und im system32/DLLcache-Ordner befindet.
    Möglicherweise benötigt dein Virenscanner unheimlich viel Prozessorleistung, um diese ganzen Tasks der svchost.exe und dadurch geöffneten Dateien zu überprüfen.
    Dieses Phänomen der CPU-Last habe ich schon bei einigen Antiviren-Programmen erlebt, welches mit einer neuen Version oder durch Patches behoben werden konnte. Schau doch einfach mal auf die Webseite von NORTON. Vielleicht kannst du dein Antiviren-Tool aktualisieren.

    Weiterhin würde ich dir empfehlen, im Internet nicht unbedingt mit Administrator-Rechten unterwegs zu sein.
    Grund: Wenn du dir einen Virus/Trojaner/Wurm einfängst, der sich im Windows oder Systemverzeichnis einnisten will, so scheitert dies allein schon durch die eingeschränkten Benutzerrechte.
    Somit hat der Schädling die erste Hürde zur Aktivierung schon mal nicht nehmen können.

    PS: Norton-Antivirus meldet aber keinen Virus, oder? Deine geposteten Meldungen stammen doch sicherlich von Adaware oder Spybot Search & Destroy.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    ENUM ...hmm

    Gehe ich recht in der Annahme, dass du mit Modem im Netz unterwegs bist?
    DSL


    Sieh mal nach, ob sich diese Datei nur im system32- oder/und im system32/DLLcache-Ordner befindet.
    Ist nur im Sytem32-Ordner.

    Weiterhin würde ich dir empfehlen, im Internet nicht unbedingt mit Administrator-Rechten unterwegs zu sein.
    Grund: Wenn du dir einen Virus/Trojaner/Wurm einfängst, der sich im Windows oder Systemverzeichnis einnisten will, so scheitert dies allein schon durch die eingeschränkten Benutzerrechte.
    Somit hat der Schädling die erste Hürde zur Aktivierung schon mal nicht nehmen können.
    Ja stimmt, das muss ich noch ändern.

    PS: Norton-Antivirus meldet aber keinen Virus, oder? Deine geposteten Meldungen stammen doch sicherlich von Adaware oder Spybot Search & Destroy.
    Norton erkannte nix, Antivir und Bitdefender hab ich auch schon probiert, nur Spybot und a-squared haben das erkannt.


    Ob es was bringen würde, die Platte als als zweite Platte, als Slave, anzuschließen? Obwohl Spybot glaube ich nicht die zweite Platte durchsucht, oder?

  4. #223
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    ENUM ...hmm

    Gehe ich recht in der Annahme, dass du mit Modem im Netz unterwegs bist?
    Zitat Zitat von frasier Beitrag anzeigen
    DSL
    Hmmm... machst du VoIP?

    Oder hattest du dir mal einen Dialer eingefangen?

    Auf alle Fälle sind bei solchen Anti-Spyware-Tools auch eigentlich harmlose Meldungen an der Tagesordnung (siehe bspw. Messenger).

  5. #224
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Hmmm... machst du VoIP?
    Nein.
    Oder hattest du dir mal einen Dialer eingefangen?
    Vielleicht war das mal in irgendeinem Download mit drin.

  6. #225
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Auch nicht schlecht..
    Mein PC haut sich irgendwie immer selbst die Video-Codec weg.
    Obwohl wirklich alle gängigen Formate installiert sind.
    Soll heißen, ich kann mir Videos via Media Player (10er Version) oder VLC (auch neuste Version).
    Allerdings - in diesem Fall zwei Stunden später - gibt er noch den Ton wieder.
    Egal bei welchem Format....

    Nach einem Neustart ist dann wieder alles ok.
    Jemand eine Lösung parat?

  7. #226
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    In Bezug auf die Installation von diversen Video-Codecs habe ich es mir mittlerweile abgewöhnt, alle im Pack verfügbaren auf die Platte zu bannen, nur um dann vollkompatibel zu sein.
    Meist ist das Gegenteil der Fall und es treten mehr und mehr Konflikte auf.

    Bsp: Codec-Pack mit Alternative RM installiert und danach diesen RealTime-Codec mittels separatem Download aktualisiert.
    Real-Media-Files wurden auch noch abgespielt, allerdings verweigerten die Hörbeispiele bei Amazon ihren Dienst.

    2.Bsp: Bei DVD-Wiedergabe hatte ich beim Menü noch schöne Akustik, aber im Film blieben die Lautsprecher stumm. Dort traten Konflikte mit irgendwelchen AC3-Codecs auf. Nachdem ich diese über das Codec-Pack-Setup deinstalliert hatte, war alles wieder okay.

    Deshalb: Immer nur die notwendigen Codecs installieren!

    @LastNinja:
    1.) Deinstallation des Codecpacks
    2.) Nur wenn eine Videodatei einen Codec verlangt, diesen dann installieren.

  8. #227
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    hab mich vielleicht mal wieder ungeschickt ausgedrückt.
    Ich nutze keine Packs im herkömmlichen Sinne...
    Sondern nur den normalen Media Player..
    VCL nutze ich nur, um damit Movie-ISO Dateien anzuschauen.
    Der einzige Codec der drauf ist, ist für DIV.

    Das Problem ist, das System lief ja immer.
    Nach einem Neustart geht ja auch alles..
    aber warum haut sich das System nach einer Weile alles weg?

  9. #228
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Der VLC-Player bringt aber eine ganze Reihe Codecs im Schlepptau mit.
    Ich weiß ja nicht, ob beim Setup die zu installierenden Codecs auswählbar sind.

    Solche Fehler, die nur in undefinierbaren Zuständen oder nach einer gewissen Zeit auftreten und dann wieder verschwinden, sind immer schwer zu diagnostizieren.

    Keine Ahnung, was das bei dir für Ursachen haben könnte.

  10. #229
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Hi,


    Bei meinem Rechner bleibt die Installation der HIT-BILANZ CD-Rom nach dem Kopieren der Datenbank einfach "stehen" und nix passiert mehr.

    Wenn ich dann nach einiger Zeit das Setup schließen will, kommt die Meldung:

    Die Anwendung reagiert nicht


    Auf Win98 hat es noch problemlos geklappt, auf XP will's einfach nicht...

    Wer kann helfen?

    Gruß
    musicola

    Habe es nun doch ziemlich abenteuerlich hinbekommen:

    Da bei der eigentlich nicht vollständigen Hit-Bilanz-Installation ein Verzeichnis namens TAURUS auf meiner Festplatte erstellt wurde (ebenfalls wie bei der Installation der Hit-Chronik, welche problemlos ablief) hab ich mich in dem Verzeichnis mal näher umgesehen und folgendes Icon entdeckt:

    HB2VIEW.EXE

    Ich hab das dann mal angeklickt und es erschien ein Feld namens Öffnen, in dessen linkem Fenster HBDCS.M14 und HCH.M14 zu lesen war.

    Wenn ich ersteres anklickte, startete die Hit-Bilanz einwandfrei. Bei letzterem startete die Hit-Chronik ebenfalls problemlos.

    Na also. Bin dann hergegangen und habe die HB2VIEW.EXE mit dem Desktop verknüpft und hatte dann zumindest ein (wenn auch etwas umständliches) Start-Icon auf dem Desktop.

    Nun dachte ich mir, wenn da schon ein korrektes Hit-Chronik-Icon auf'm Desktop ist, könnte man sich ja mal dessen Eigenschaften näher ansehen.

    Und das stand drin:

    Ziel: D:\TAURUS\HCVIEW.EXE hch.m14

    Habe dann ganz simpel das Hit-Chronik-Icon mit dem Desktop erneut verknüpft, es in Hit-Bilanz umbenannt, in den Eigenschaften als Ziel

    D:\TAURUS\HB2VIEW.EXE HBDCS.M14

    eingegeben und habe nun ein korrektes Icon für die Hit-Bilanz!


    Seltsam? Aber so steht es geschrieben...

  11. #230
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Hätte auch mal wieder ein Problem. Mein Media Player stottert arg bei der Wiedergabe von DVDs uns CDs. Bei Letzteren ist das nicht so wild, da ich auf andere Player ausweichen kann, bei den DVDs stört mich das aber wirklich. Fehlen da irgendwelche Codecs oder so? Allerdings habe ich kürzlich mal ein Riesenpaket installiert, als Winamp diverse Dateien nicht darstellen konnte.


Ähnliche Themen

  1. An mein Weltwunder
    Von TheItaloFanatic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 07:10
  2. www.mein-plattenfreund.de
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 17:45
  3. Gib mir mein Destilat...
    Von Schokominza im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 19:16
  4. Mein Bac? Dein Bac? ...
    Von Closelobster im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 23:46
  5. Wo ist mein Posting ?
    Von Frank im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2002, 09:56