Seite 49 von 98 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 481 bis 490 von 979

Mein PC, der alte Snob

Erstellt von Babooshka, 31.10.2004, 12:09 Uhr · 978 Antworten · 76.590 Aufrufe

  1. #481
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    AW: Mein PC, der alte Snob

    @Sonny:
    Na, vielleicht doch ein bißchen viel SLAYER gehört???

    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    @Sonny:
    Na, vielleicht doch ein bißchen viel SLAYER gehört???

    DeeTee
    Näää, SLAYER mag ich nicht. Eher die neue HANOI ROCKS, aber die sind ja friedlich

  4. #483
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Ich habe da eine Datei auf meinem PC gefunden, die ich nicht einordnen kann.Weiß von euch jemand was über die Datei?
    Name: Killti.exe
    Ort: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Temp
    Größe 96,0 KB
    Schreibgeschützt und zuletzt geändert am 28.08.2007

    Bei der Google suche,fand ich nur Französich und Englisch geschriebene Seiten und damit kann ich leider nichts anfangen.

  5. #484
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Pfeil AW: Mein PC, der alte Snob

    @Minne:
    Mir scheint, die englischsprachige Community scheint auch nicht wirklich zu wissen, was das für eine Datei ist.
    Wenn es ein bekannter Virus(-bestandteil) wäre, würdest Du wahrscheilich mehr Treffer bei der Google-Suche bekommen. Ich schlage daher zwei Dinge vor:
    1. Lass die Datei 'mal bei Jotti scannen: http://virusscan.jotti.org/de/
    (Einfach die Datei dort uploaden. Achtung: Je nach Auslastung musst Du einige Minuten Wartezeit einplanen. Der Service ist gut besucht.)

    2. Verschiebe die Datei in eine neues Verzeichnis. Dann boote den PC neu und schaue, ob was passiert.

    Weiterer Vorschlag: Ich lasse bei jedem Bootvorgang den Inhalt sämtlicher Temp-Ordner löschen. Das würde ich an Deiner Stelle auch tun. Dafür gibt es eine Reihe kostenloser Softwaretools, z. B.
    http://www.wintotal.de/Software/?rb=34&id=3407
    oder
    http://www.wintotal.de/Software/?rb=34&id=1921

    Gruß!
    DeeTee

  6. #485
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Nun hat es mich auch mal wieder erwischt. Meine externe Festplatte ist abgeraucht, die Daten sind wohl unholbar verloren (der sagt "Dateisystem ist beschädigt und nicht lesbar"). Zum Glück war darauf "nur" meine 90er-Sammlung drauf und nicht die 80er-Sammlung, das wäre ein viel dramatischerer Verlust gewesen. Dennoch ärgerlich, aber vielleicht kann man die Daten ja noch irgendwie auslesen. Weiß jemand ob es Firmen gibt, die das können, auch wenn sich das Dateisystem von NTFS auf RAW verändert hat und die Meldung kommt "Dateisystem beschädigt und nicht lesbar" und Sachen wie chkdsk gar nicht mehr gehen?

  7. #486
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Pfeil AW: Mein PC, der alte Snob

    @veja:
    Wenn Du nicht zuviel an der bereits kollabierten HDD herumgespielt hast, sollte Dir dieses Programm den größten Teil der Daten wieder hervorzaubern können, solange die Platte physikalisch noch ok ist.
    Link: http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/f/de0DNF-wc.html
    oder
    Link: http://www.pcinspector.de/

    Gruß!
    DeeTee

  8. #487
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Nun ja... RAW ist genau genommen gar kein Dateisystem. Eine bspw. fabrikneue Festplatte ist noch nicht in Spuren und Sektoren unterteilt, also RAW (roh). Erst durch Formatierung (entsprechend den techn. Vorgaben eines bestimmten Dateisystems) wird die Platte in Blöcke aufgeteilt und so erst zur Datenspeicherung nutzbar.

    Schau mal bei http://www.oo-software.com/home/de/download/
    Dort findest du u.a. einige Tools zur Datenrettung. Es sind allerdings alles nur Testversionen. Inwieweit diese nun eingeschränkt sind, weiß ich leider nicht.
    Ansonsten kannst du ja mal nach Freeware-Programmen zur Datenrettung (nennen sich meist Recover-Tool, Disk-Doctor o.ä.) Ausschau halten.
    Vielleicht kennt ja hier jemand einige Namen entsprechender Programme.

    Ansonsten gibt es schon Firmen, die Daten auf zerstörten Datenträgern wieder ans Licht befördern können. Die sind aber bestimmt nicht grad billig.
    Da musst du überlegen, ob es dir das Wert ist.


    EDIT: aha, DeeTee hat schon passende Freeware gefunden.

  9. #488
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Mein PC, der alte Snob

    @DeeTee
    Vielen Dank für deine Antwort.

    Ich habe es so gemacht wie du es beschrieben hast.
    zu Punkt 1. Es wurde nichts gefunden.
    zu Punkt2. Auch beim Bootvorgang nachdem die Datei verschoben wurde hat sich nichts bemerkbares getan.

    Ich habe zusätzlich nochmal einen Suchlauf mit Ad-Aware und Spyboot durchgeführt auch hier wurde nichts gefunden.Eine Überprüfung durch Hjackthis hat auch nichts ergeben.

    Habe die Datei jetzt mal in den Papierkorb befördert und werde deinen Tipp mit dem automatischen Löschen der Tempordner befolgen.

    Gruß und Danke
    Minne

  10. #489
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Danke für Eure Antworten. Ich habe dieses Freeware-Programm mal ausprobiert, komme damit aber nicht zurecht. Irgendwie bekomme ich damit keinen Zugriff auf die Festplatte. Vielleicht ist sie ja auch wirklich physikalisch defekt. Woran merkt man daß eigentlich, ob die Festplatte einen physikalischen Schaden hat?

  11. #490
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Kann es sein, dass externe (via USB abgeschlossene) Festplatten nicht bearbeitet werden können? Dann musst Du die Festplatte als zweite Festplatte in den PC einbauen. Ich schaue 'mal, ob ich etwas finde, das auch USB-Platten "verarzten" kann. DeeTee

Ähnliche Themen

  1. An mein Weltwunder
    Von TheItaloFanatic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 07:10
  2. www.mein-plattenfreund.de
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 17:45
  3. Gib mir mein Destilat...
    Von Schokominza im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 19:16
  4. Mein Bac? Dein Bac? ...
    Von Closelobster im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 23:46
  5. Wo ist mein Posting ?
    Von Frank im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2002, 09:56