Seite 59 von 98 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 581 bis 590 von 979

Mein PC, der alte Snob

Erstellt von Babooshka, 31.10.2004, 12:09 Uhr · 978 Antworten · 76.572 Aufrufe

  1. #581
    Benutzerbild von ItaloDisco

    Registriert seit
    25.10.2005
    Beiträge
    210

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Hier gibts auch was zu lesen dazu.
    http://beqiraj.com/office/outlook/backup/index.asp

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Oder jemanden fragen, ob er die gesuchte Software bei sich uffen Rechner hat....
    *räusper*

  4. #583
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Vielen Dank für Eure Tips! Das hilft mir weiter.

  5. #584
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Hallo liebe 80er Gemeinde, habe folgendes Problem und wahrscheinlich auch schon die Lösung wollte aber etwas Feedback haben.
    Also, mein PC geht nach unbestimmter Zeit ( mal nach 1 Stunde mal nach 2-3 Stunden) einfach aus und fährt auch nicht wieder hoch.Wenn ich ihn dann ganz vom Strom nehme und kurz danach wieder anschliesse geht er für kurze Zeit auch wieder. meine Vermutung ist das mein Netzteil überlastet ist weil es im Bereich des PC wo das Netzteil sitzt schnell warm wird. Alle Lüftungsschlitze sind frei, mache ich regelmässig sauber.
    Nun meine Fragen, kann es das Netzteil sein? Kann ich als Noob ohne Probleme das Teil austauschen? Worauf muss ich achten dass es Kompatibel ist?
    So PC-Asse ihr seid gefragt.

  6. #585
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Mein PC, der alte Snob

    @Kazalla

    Das könnte durchaus ein thermisches Problem sein. Ich tippe da auf den CPU-Lüfter.
    Ich vermute, dass das Lager des CPU-Lüfters mittlerweile erste Verschleißerscheinungen aufweist, dadurch schwergängiger wird und dann zu unbestimmten Zeiten einfach stehenbleibt. Dann überhitzt der Prozessor und um Schäden zu vermeiden schaltet das Netzteil einfach ab.

    Wenn es ein zu gering dimensioniertes Netzteil sein sollte, dann meine Frage: Schaltet der Rechner eventuell immer dann ab, wenn rechenintensive Prozesse laufen, also bspw. DVD-Wiedergabe oder Filmbearbeitung, aufwendige, hochauflösende 3D-Spiele?

    Mein Vorschlag: Besorg dir ein Programm zur Überprüfung der Temperatur und der Drehschwindigkeiten der im PC vorhandenen Lüfter. Meist ist so ein Tool auch auf der mitgelieferten CD, auf der sich Treiber etc. für das Motherboard befinden.
    Ansonsten kannst du mal den "Motherboard Monitor" ausprobieren:
    http://www.chip.de/downloads/Motherb..._12997019.html

    Auch im BIOS kann meist die Temperatur und die Lüfterdrehzahl abgelesen werden.
    Diese Angaben stehen oft unter "Hardware Monitoring" oder so ähnlich.
    Sollte dort eine Zahl rot dargestellt werden, so ist Obacht geboten.

  7. #586
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    @Kazalla

    Das könnte durchaus ein thermisches Problem sein. Ich tippe da auf den CPU-Lüfter.
    oder eben auf den Lüfter vom Netzteil. Hatte ich mal, der blieb immer mal einfach so stehn und dann war kurz danach auch Ruhe.

  8. #587
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129

    AW: Mein PC, der alte Snob

    habe mit Everest mal die Temperatur überprüft:
    Informationsliste Wert
    Motherboard 34 °C (93 °F)
    Informationsliste Wert
    CPU 73 °C (163 °F)
    Informationsliste Wert
    Seagate ST3160021A 47 °C (117 °F)

    Informationsliste Wert
    CPU 3342 RPM

    Wie gesagt am Netzteil Kühler(Lüfter) ist die grösste gefühlte Temperatur!
    Hochauflösende Spiele kann ich gar nicht spielen da macht meine GK nicht mit, aber wenn ich z.B. Online Spiele mache oder DVD´s brenne dann geht er schneller "Down"

  9. #588
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    @Kazalla


    Ansonsten kannst du mal den "Motherboard Monitor" ausprobieren:
    http://www.chip.de/downloads/Motherb..._12997019.html
    Gibt es das Programm auch für XP(da steht nichts von XP)?

  10. #589
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Zitat Zitat von Mumie Beitrag anzeigen
    Gibt es das Programm auch für XP(da steht nichts von XP)?
    Das läuft natürlich auch auf einem XP-Rechner. Das ist bei CHIP wohl durchgerutscht.

    @Kazalla: Lass "Everest", wenn es möglich ist, im Hintergrund laufen. Ich hoffe mal, dass das Programm beim Erreichen eines Schwellwertes Alarm schlägt und du dann mitbekommst, dass irgendein Lüfter streikt und dadurch die Temperatur rapide ansteigt.

    Ich nehme an, du hast einen AMD-Prozessor?!

  11. #590
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129

    AW: Mein PC, der alte Snob

    Jupp, AMD-Athlon 3200+

Ähnliche Themen

  1. An mein Weltwunder
    Von TheItaloFanatic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 07:10
  2. www.mein-plattenfreund.de
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 17:45
  3. Gib mir mein Destilat...
    Von Schokominza im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 19:16
  4. Mein Bac? Dein Bac? ...
    Von Closelobster im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 23:46
  5. Wo ist mein Posting ?
    Von Frank im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2002, 09:56