Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Mietminderung - kennt sich jemand damit aus?

Erstellt von justmusic, 27.11.2006, 21:47 Uhr · 10 Antworten · 2.069 Aufrufe

  1. #1
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    Mietminderung - kennt sich jemand damit aus?

    Mein Abenteuer WG nähert sich einem neuen Höhepunkt!

    Da hier gar nicht daran gedacht wird, die angezeigten Mängel zu beseitigen, werde ich mit der nächsten Mietzahlung diese entsprechend mindern!

    Nur wieviel ist angemessen?

    Folgende Mängel liegen hier vor:

    Wohnungseingangstür nicht abschließbar
    Zimmerschlüssel nicht vorhanden (ich hab nicht mal aufm Abort meine Ruhe)
    Schließanlage (Klingelanlage) funktioniert nicht richtig, wenn oben einer den Türöffner betätigt, surrt es zwar unten, gibt aber das Schloss nicht frei
    Heizung in meinem Wohnzimmer wird nicht komplett warm und macht Geräusche
    Wasseranschluss in der Küche funktioniert nicht
    Küche und Bad nicht laut Mietvertrag nutzbar (Küche ist total versifft von einer Person, kein Wasser, Bad wird für alles genutzt, was mit Wasser zu tun hat, nur kriegen es die Herren nicht auf die Reihe, Rückstände auch wieder zu entfernen, Folge: Bad total keimig, einmal saubergemacht hält das dann so für etwa 2-3 Tage!)
    Fenster im Bad schließt nicht
    Geruchsbelästigung in den Gemeinschaftsräumen (Küche, Bad, Flur, nette Mischung aus Alkohol, Zigarette und mangelnder Körperygiene, besonders der Zigarettenqualm zieht überall hin! (Muss man denn aufm Klo rauchen?))


    Thema Zimmerschlüssel:
    Wer ist zuständig, Zimmerschlüssel zu besorgen? Es ist eine WG und ich habe einen Untermietvertrag mit dem Hauptmieter der Wohnung, dieser sagt aber, er hätte nie Schlüssel vom Vermieter bekommen, er will auch keine und damit wäre er nicht zuständig, für mich Schlüssel zu organisieren. Sehe ich aber anders, immerhin tritt er hier mir gegenüber als Vermieter auf und hat die Abschließbarkeit meines Eigentums zu gewährleisten! In Kombination mit der nicht abschließbaren Wohnungseingangstür ist mein Hausrat also komplett ungesichert und damit nicht versichert, kann ich eigentlich auch gleich alles an den Straßenrand stellen!
    Wie gesagt, ich kann nicht mal im Bad abschließen, deshalb habe ich auch das Duschen hier eingestellt, wenn ich aufm Klo sitze kann ich es noch verkraften, wenn da einfach einer reinplatzt, aber nicht, wenn ich unter der Dusche stehe! (Ich wasch mich jetzt im Schwimmbad und am Wochenende zu Hause oder wo auch immer ich da übernachte, zwischendurch nur das nötigste am Waschbecken).

    Hat jemand Erfahrungen mit sowas? Wieviel Minderung ist hier angemessen?
    Und wie weit kann ich eigentlich rückwirkend mindern? Die Mängel bestehen hier schon, seit ich eingezogen bin, und nachdem alle mündlichen Absprachen nichts gebracht haben, habe ich jetzt das volle Programm mit schriftlicher Mängelanzeige und Mietzahlung unter Vorbehalt (letzte Miete) durchgezogen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hab hier mal ein paar interessante Links für dich (der Erste ist besonders interssant):

    http://www.all-in.de/redsys/allin/service/miete.php

    http://www.hanhoerster.de/html/mietminderung.htm

    http://www.finanztip.de/d/mietrecht/Mietminderung.htm

  4. #3
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    danke, guck ich mir mal an, den zweiten kenn ich schon, hab ich mir heute schon paar Zahlen rausgesucht, nur habe auch noch viele offene Punkte!

    Besonders die Schlüsselfrage ist wichtig, laut Hanhoerster ist das kein Mietminderungsgrund, allerdings ist ja die Gewichtung von Zimmerschlüsseln in ner WG ne ganz andere als in ner Wohnung mit einer Mietpartei!

  5. #4
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hab noch was für dich: http://www.mietrecht.de/

    Da hast du auch FOREN zum Thema

  6. #5
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Ausziehen, am besten gestern!

    DT

  7. #6
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Gerne, nur wohin!

  8. #7
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von just music Beitrag anzeigen
    Gerne, nur wohin!
    Bei mir ist immer ein Plätzchen frei für Dich.... aber bei 260 km zum Arbeitsplatz wird das Finanzamt sicher mißtrauisch.... von den ca. 6 Stunden auf Deutschlands Autobahnen mal ganz zu schweigen....

    Ha! Da bin ich dem alten Schwerenöter Compagnies aber mal zu vorgekommen

  9. #8
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Poldi, da kann ich auch gleich zu Hause wohnen! Sind nur 5:32 mitm Zug, wenn alles funktioniert!

  10. #9
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Du kannst einem leid tun. In einer WG, wo es so läuft denke ich, kann man kaum was im rechtlichen Sinn tun. Die Rechtsverhältnisse sind ja sozusagen "privat". Normalerweise klärt man vorher, ob man miteinander kann. Dumm wenn man so schnell nichts findet.

    Gab es schon mal einen Amoklauf in einer WG?
    (ist jetzt keine Empfehlung, nur so eine spontane Idee )

  11. #10
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Also ich kenne mich nicht mit der rechtlichen Thematik aus. Aber 2 Sachen sagt mir mein normaler Menschenverstand: Mitbewohner sind kein Minderungsgrund und eine Heizung die nur zur Hälfte warm wird und Geräusche macht, entlüftet man einfach. Dauert 2 Minuten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kennt sich jemand mit Bildbearbeitung aus?
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 13:26
  2. Kennt sich jemand in WORD aus?
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 10:41
  3. Kennt sich jemand mit SMS-Smilies aus?
    Von djrene im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 00:19
  4. Kennt sich jemand mit Klassik aus?
    Von Heiko im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 08:15
  5. kennt sich jemand mit Betamax aus?
    Von wobbi im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2002, 01:31