Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

mit WinZip komprimieren

Erstellt von Feenwelt, 23.05.2007, 00:17 Uhr · 6 Antworten · 693 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    mit WinZip komprimieren

    Hi ihr PC-Cracks,

    ich möchte einige Fotos (jpg) komprimieren um sie für einen Freund platzsparend ins Netz zu stellen.
    Dazu benutze ich WinZip 7.0
    Nachdem ich mir einen Ordner entworfen und die Fotos darin gespeichert habe, zeigt mir WinZip den jeweiligen Komprimierungsgrad an. Der ist absolut lächerlich. Teilweise komprimiert er nur um wenige Byte, wenn's gut läuft, dann um ca. 1 Prozent.
    Das ist ja fast gar nichts.
    In den Einstellungen sehe ich aber keine Möglichkeiten, den Komprimierungsgrad zu steigern.
    Kennt jemand einen Trick?
    (Und sagt jetzt nicht sowas wie "Ja, benutze stattdessen WinRar." Das kennen einfach immer noch zu wenige.)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: mit WinZip komprimieren

    Als JPG sind die Dateien schon sehr komprimiert. Da muß man schon in einem Grafikprogramm eine "schlechtere" Stufe, also höhere Kompression für die JPGs einstellen.
    JPGs sind kaum weiter komprimierbar.

  4. #3
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: mit WinZip komprimieren

    Hm, OK, ich dachte, daß WinZip Daten nochmals komprimiert, egal wie die vorher aussahen.
    Vielen Dank für Deine Korrektur.

  5. #4
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672

    AW: mit WinZip komprimieren

    Mach von jedem Foto ein Screenshot, dann hast Du die Werte ganz unten und keiner merkt einen Untershied
    Ist dein Zip-Ordner unter 100mb dann lad ihn hoch bei http://beta.yousendit.com/, kostet nixxxxxx.
    Die beschriebene Möglichkeit ist die von z.B. 3,5 auf unter 1 mb zu kommen, ist umständlich aber wenn man es mölchte .....
    Viel Glück

  6. #5
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: mit WinZip komprimieren

    Hi Frankie,
    vielen Dank, auch keine schlechte Idee.
    Aber einerseits sind das ziemlich viele Fotos und andererseits werden ein paar davon eventuell als Pressebilder veröffentlicht - da muß die Qualität doch etwas besser sein.
    Ich habe mir einfach ein völlig neues Konzept einfallen lassen: Ich brenne die Bilder und verschicke sie per Post!

    POST, ihr wisst schon, damit kann man Dinge von einem Ort zum anderen versenden. Ist total irre, das geht dann sogar mit Hardware.
    *hab heute morgen 'nen Clown gefrühstückt*

  7. #6
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: mit WinZip komprimieren

    Zitat Zitat von Feenwelt Beitrag anzeigen
    POST, ihr wisst schon, damit kann man Dinge von einem Ort zum anderen versenden. Ist total irre, das geht dann sogar mit Hardware.
    *hab heute morgen 'nen Clown gefrühstückt*
    Echt, so einen Service gibt es?

    Wie war der Clown??

  8. #7
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: mit WinZip komprimieren

    Ja, aber der Service hat einen Nachteil, der mir schon gar nicht mehr klar war:
    Das kostet ja GELD!
    Geld für's Versenden von Informationen, wer hätte das gedacht?
    'N ganz schön antiquiertes System, oder?


    (Clowns sind im Allgemeinen zäh und schmecken nach russischer Gans mit Schminke.)