Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

msn messenger

Erstellt von musicola, 08.03.2002, 10:41 Uhr · 1 Antwort · 942 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Hi,

    gleich vorneweg: sorry, wenn ich euch mit mittlerweile
    meinem zweiten Software Hilferuf auf die Nerven gehen sollte...
    Ich hoffe danach wars das dann mit Probs bis zu den nächsten 80ern
    Ich hab übrigens den MSN Support auch schon angemailt, die
    werden aber sicher ne Weile brauchen bis sie mir antworten!

    Also:

    seit 2 Tagen hab ich tierisch Probleme mit
    dem msn messenger!

    Wenn ein "Kontakt" online geht und ich ihn "anspreche" kommt
    immer die Meldung:

    "...hat Netzwerkprobleme und nimmt nicht mehr an der Unterhaltung teil. Die letzten Nachrichten wurden möglicherweise nicht empfangen"

    Wenn ein "Kontakt" mich anspricht kann ich nicht antworten,
    es kommt dann immer sinngemäß:

    "Nachricht konnte nicht übermittelt werden"

    Emails kann ich über messenger auch nicht mehr senden!
    Meldung:

    "Der Service steht zur Zeit nicht zur Verfügung.Wiederholen Sie den Vorgang später."

    Mein MSN-Hotmail Posteingang lässt sich auch nicht öffnen!

    Ich hab den msn messenger mittlerweile neu installiert!
    Hilft nix...

    Hilfäää!

    musicolaChris

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Stingray

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    803
    Hi Chris,

    das problem, das du hast, liegt nicht an deiner software oder generell an deinem system oder bedienfehler, sondern an der momentanen schlechten erreichbarkeit der entsprechenden microsoft server. Ich habe das gleiche problem auch von freunden gehört und ich meine, irgendwo auch eine news darüber gelesen zu haben.
    Da hilft also nur zu hoffe, das ms seine kapazitäten ausbaut oder eventuel vorhandene probleme behebt.

Ähnliche Themen

  1. Messenger/Twitter/Facebook und Co.
    Von SportGoofy im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 20:23