Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Noch andere junge Küken?

Erstellt von Arcadia, 29.12.2003, 20:20 Uhr · 22 Antworten · 1.627 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Arcadia

    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    517
    @all
    Mich würde mal interessieren, ob es in diesem Forum auch noch einige andere "80er-Küken" gibt wie mich.
    Ich bin im gloreichen Jahr 1980 geboren worden, mit dem ein geniales Musikjahrzehnt begann, aber die wenigsten in meinem Alter teilen leider diesen Geschmack mit mir.....
    Und es würde mich auch sehr interessieren wie Ihr Eure Vorliebe für die 80er entdeckt habt?
    Bei mir ging es schon recht früh los (wahrscheinlich war ich da auch durch meine 11 Jahre ältere Schwester sehr beeinflusst...). Mit 3 Jahren hab ich schon sehr intensiv Musik gehört (so weit man das in dem Alter tun kann.... ) und genau in dem Alter habe ich auch meine erste Schallplatte bekommen (I like Chopin von Gazebo).
    Tja, und bis heute hat sich mein Musikgeschmack nicht wesentlich verändert (ausser, dass ich vom Italo etwas weggedriftet bin und zu new romantic und new wave eher übergewandert bin....aber über die 80er bin ich nicht hinausgekommen, ausser mit ein paar speziellen Gruppen, die sich aber im Bereich Synthiepop bewegen, und noch typische 80er Känge beinhalten.
    Wie war das denn bei Euch? Habt Ihr auch schon so früh angefangen Musik zu hören oder seit Ihr erst später auf den Geschmack gekommen?

    LG,
    Arcadia

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    Ich habe so im Alter von 4 1/2 oder 5 Jahren angefangen, Papas guten Dual-Plattenspieler zu traktieren. Das war 1982/83. Meine persönlichen Top-Hits
    waren damals ABBA-Super Trouper, Roland Kaiser-Santa Maria und der Sampler ZDF Superhitparade 1983. Davon nudelte ich z.B. immer
    99 Luftballons, Major Tom, Die Sennerin vom Königsee, Der Knutschfleck oder Herz ist Trumpf ab. Die Bild-Zeitung hatte damals auch eine Umfrage gestartet, wer wohl die Sieger in dieser Hitparade sein würden. Dieses Preisauschreiben habe ich dann 1983 im Urlaub im Österreich zusammen mit meinen Eltern ausgefüllt. Mein Vater meinte unbedingt, dass wir auf 99 Luftballons und Major Tom tippen müssen, weil die so erfolgreich waren; außerdem auf Trio, weil die so "bekloppt" seien ; meine Mutter wollte auch noch, dass wir Die Fischer von San Juan draufschreiben, aber das Lied hat leider nicht gewonnen und wir somit auch kein Auto (oder eine Reise, oder was immer es zu gewinnen gab).

    Was meine erste eigene Platte war, weiß ich nicht so ganz genau, da ich immer ein paar Platten aus einem Wühltisch gesponsort bekam, wenn wir einkaufen gefahren sind. Die erste Single zum regulären Preis von 5 oder 6 DM war Nino de Angelo mit Jenseits von Eden. Meine erste eigene Stereoanlage (von Toshiba) habe ich 1984 zu Weihnachten bekommen, dazu die LP "Schlumpfenweihnacht". Bis ungefähr 1988 folgten noch etliche Schlager-Sampler, bis meine Anlage ramponiert war und ich nur noch Kassette hörte und irgendwann auch ein CD-Player dazukam.

    1997 habe ich dann richtig mit dem Plattensammeln angefangen, und der Plattenspieler von meinem Vater wurde mit einem neuen System und neuer Nadel bestückt und wieder in meinem Zimmer aufgestellt. Und da rotiert er noch heute.

  4. #3
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Ich lieg da genau in der goldenen Mitte zwischen 78 und 80, bin jetzt also 24 Jahre alt. Mein musikalisches Interesse begann zu NDW-Zeiten, da ich die texte der Lieder verstehen und somit auch mitsingen konnte, hatten mir die richtig gut gefallen. Natürlich nur die Standardkost wie 99 Luftballons, Taxi, Codo oder Major Tom, von Ideal oder D.A.F. hatte ich in dem Alter natürlich nix mitbekommen.

    Daneben habe ich immer sehr gerne mit meinen Eltern die ZDF Schlagerhitparade gesehen, zumindest als sie noch mit Heck war, als dann Victor Worms kam nicht mehr so oft, da meine Eltern sie nicht mehr gucken wollten, war dann irgendwie zu "modern".

    1984 habe ich dann einen Kassettenrecorder bekommen und hatte mir ab 85/86 auch eigene Kassetten mit den Hits, die damals im Radio rauf und runter gespielt wurden, zusammengestellt. Ich weiss noch, daß da u.a. "The power of love" (J. Rush), "Ba-ba-Banküberfall" und "Die Karawane von Marrakesh" (warum das damals öfters bei NDR 2 zu hören war, weiss ich auch nicht, war ja eigentlich kein großer Hit).

    Schallplatten hatte ich allerdings nur wenige, u.a. hatte ich Rolfs Schulweg-Hitparade ( Ich hab mich verlaufen & Co *g* ).

    In den 90ern geriet die Musik der 80er für mich dann erst mal ein bisschen in "Vergessenheit", an ihrer Stelle traten einige Jugendsünden... Techno, extremer Metal, Volksmusik, Boygroups, hab damals ne Menge durchprobiert *g* Wobei ich einiges davon auch heute zur Abwechslung noch mal ganz gerne höre.

    Ende der 90er hab ich die 80er dann wieder für mich entdeckt, sowohl die Lieder, die für mich mit Erinnerung behaftet sind als auch die, die ich vorher nicht kannte... Und inzwischen stecke ich gerade ein bisschen in 70er-Fieber, die mir inzwischen fast genauso gut gefallen wie die 80er.

  5. #4
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich gehöre zwar nicht zu den "80er-Küken", aber ich bin genau so früh angefangen mit dem Musikhören. Allerdings war das in der ersten Hälfte der 70er Jahre. Mit 3 - 4 Jahren begann mein erstes Musikinteresse, und mit 4 Jahren bekam ich die ersten Singles geschenkt. Das war zu Zeiten von Vicky Leandros (Theo...), Udo Jürgens (Griechischer Wein) oder George Baker Selection (Paloma Blanca). Für mich damals schon Pflichtprogramm: die Hitparade mit Dieter Thomas Heck und Disco mit Ilja Richter.

    1976 bekam ich meinen ersten Kassettenrecorder (nachdem ich schon einige Zeit mit dem alten Tonbandgerät meiner Eltern hantierte, welches bald ausgemustert werden sollte) und begann, aktuelle Musik aufzunehmen. Entweder von geliehenen LP-Samplern aus der Verwandtschaft, oder vom Radio (meist Radio Luxemburg). Zu der Zeit hatte ich auch den roten Telefunken "Mister Hit" Plattenspieler, den einige ältere Forenmitglieder vielleicht auch noch kennen. Sch*** Klang, aber damals war das der ganze Stolz für mich als 7-Jährigen.

    Dementsprechend kann ich mich besonders gut auch noch an die zweite Hälfte der 70er erinnern (z.B. ABBA, Boney M., Smokie, John Travolta, Patrick Hernandez, Bonnie Tyler usw.)

    Mir gefällt die Musik der 70er auch genau so gut wie die der 80er.

  6. #5
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Mann, da habt ihr ja noch früher angefangen als ich. Bewusst zum Musikfan wurde ich 1974, mit 9 Jahren, in jenem Jahr, als Abba den Grand Prix gewannen. Naja, eigentlich ging's auch bei mir schon früher los, denn ich dudelte mit Vorliebe die Platten meiner Eltern und meiner Oma ab.

    Schön, dass es hier auch so einige 70-er Fans gibt. Für mich sind die fast noch mehr Kult als die 80-er und ich erinnere mich auch an so viele Details. Will nicht mal jemand von euch ins 70-er Forum kommen?

  7. #6
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ BABOOSHKA

    Will nicht mal jemand von euch ins 70-er Forum kommen?
    gibt´s sowas? falls ja: wie lautet die adresse?

  8. #7
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @babooshka:
    Das würde mich ja auch 'mal interessieren!

    Einen Link bitte!

    DeeTee

  9. #8
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... vermutlich meint sie www.70er-80er.de ? Der Link ist überigends in der 80s Linkliste

  10. #9
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ HEIKO

    vielen dank für deine schnelle antwort.
    für mich ist es uninteressant: das 70er-forum kann diesem hier leider nicht annähernd das wasser reichen...

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nee nee Heiko, das ist es nicht.

    Bitte hierher: http://www.alles-bonanza.net/forum/

    Einige eher seltene Poster von hier sind auch dort. Und bitte lasst euch durch das etwas Alberne oder Trashige oder wasauchimmer nicht abschrecken, wir sind so eine Handvoll Muppets, die sich schon eine ganze Weile kennen (auch größtenteils persönlich; es hat schon zwei geniale 70-er Treffen gegeben) und wir haben schon haufenweise Erinnerungen zusammengetragen, durch die ihr euch wühlen könnt. Neue Schreiber sind uns immer willkommen! Gerne auch jüngere, wir sind ja nicht alles alte Knochen dort

    bamalama, das von mir genannte Forum ist schon auch anders als dieses hier, aber halt auch lustig. Dieses und das 70-er Forum sind sozusagen meine virtuellen Zuhauses. Das von Heiko genannte kenne ich nicht, aber ich glaube, es interessiert mich nicht. So eine große 70-er Erinnerungssammlung, wie wir sie zusammengetragen haben, dürfte ziemlich einmalig sein

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche noch eine andere von 66party knuller
    Von MarcoA87711 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 23:47
  2. Andere Länder, Andere 80er Hits
    Von 80sPlay im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 10:10
  3. Sweety das Küken
    Von Mikesch1 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 14:37
  4. Noch andere Novalis-Fans hier?
    Von Veja im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 19:30
  5. Off - hatten die nicht noch andere Veröffentlichungen???
    Von JürgenZahn im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2003, 22:59