Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Ob darauf noch jemand reinfällt?

Erstellt von KlarkKent, 07.05.2005, 17:34 Uhr · 8 Antworten · 935 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von KlarkKent

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    321
    Eben per Mail reinbekommen (das Deutsch ist soooo schön Insbesondere "Missetäter" - das Wort habe ich ja schon 200 Jahre nicht mehr benutzt):

    Sehr geehrter Kunde!
    Wir sind erfreut, Ihnen mitzuteilen, dass Internet - Ueberweisungen ueber unsere Bank noch sicherer geworden sind!
    Leider wurde von uns in der letzten Zeit, trotz der Anwendung von den TAN-Codes, eine ganze Reihe der Mitteldiebstaehle von den Konten unserer Kunden durch den Internetzugriff festgestellt.
    Zur Zeit kennen wir die Methodik nicht, die die Missetaeter fuer die Entwendung der Angaben aus den TAN - Tabellen verwenden. Um die Missetaeter zu ermitteln und die Geldmittel von unseren Kunden unversehrt zu erhalten, haben wir entschieden, aus den TAN - Tabellen von unseren Kunden zwei aufeinanderfolgenden Codes zu entfernen.
    Dafuer muessen Sie unsere Seite besuchen, wo Ihnen angeboten wird, eine spezielle Form auszufuellen. In dieser Form werden Sie ZWEI FOLGENDE TAN - CODEs, DIE SIE NOCH NICHT VERWENDET HABEN, EINTASTEN.

    Achtung! Verwenden Sie diese zwei Codes in der Zukunft nicht mehr!
    Wenn bei der Mittelueberweisung von Ihrem Konto gerade diese
    TAN - Codes verwendet werden, so wird es fuer uns bedeuten, dass von Ihrem Konto eine nicht genehmigte Transitaktion ablaeuft und Ihr Konto wird unverzueglich bis zur Klaerung der Zahlungsumstaende gesperrt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Muahaha


    *wegbrech*

    Ist das geil....


    Erinnert mich daran:





  4. #3
    Benutzerbild von HellRaiser

    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    121
    son scheiß geht schon seit einiger zeit wieder mal rum.

    wer darauf noch reinfällt, ist selber schuld und gehört auch bestraft.

    2 tan nummern eingeben, super idee. das da was faul ist, richt doch jeder.

    aber ich finds klasse was die leute sich einfallen lassen, um an anderer leute geld zu kommen.


  5. #4
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Ich denke Leute, die darauf reinfallen würden, sind auch nicht in der Lage mit dem Internet umzugehen. Ich habe ehrlich gesagt, auch nicht den Inhalt und den Charakter als SpamMail erfasst, als ich diese Mail (diese ging an alle meine Adressen) erhielt. Mein eigener Schutzmechanismua war aber so gut, dass ich die Mail gelöscht hatte, bevor ich sie zuende gelesen hatte.

    So ein bischen Mittelalter wäre doch nicht schlecht für Spam-Mail-Versender.(?)
    Man binde so einen an einen Pfahl auf dem Marktplatz und hänge ihm ein Schild um den Hals: "Ich bin ein Spamer"

  6. #5
    Benutzerbild von Flieger

    Registriert seit
    06.04.2002
    Beiträge
    151
    kriege diese Mail auch immer wieder!! angeblich von der Postbank, wo ich gar kein Kunde bin!!!


    habt ihr mal draufgeklickt und irgendwelche Tan-Nummern eingegeben??

  7. #6
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Schick mir mal ne PM mit zwei Tan-Nummern von Dir, ich probier's dann mal aus!

  8. #7
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Flieger postete
    kriege diese Mail auch immer wieder!! angeblich von der Postbank, wo ich gar kein Kunde bin!!!
    Ist doch logisch. Die Postbank hat in D die meisten Kunden und somit ist die Wahrscheinlichkeit, einen "Treffer" zu landen, am höchsten. Hab solche Mails auch schon bekommen und BIN bei der Postbank...

  9. #8
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    gefälschte Telekom-Rechnung
    Ganz fies!
    Bekam gestern eine Mail von info@telekom.de mit der Nachricht, dass meine Rechnung 297,98 €(oder so) betragen sollte . Zum Glück war kein Anhang ersichtlich, sonst hätte ich den bestimmt geöffnet. AOL sperrt zum Glück alle Links und mitgeschickte Dateien erst einmal. Später sah ich dann, als mir das wunderlich vorkam: Meine Mai Rechnung hatte ich schon, Meine eMail-Adresse ist nur meine "Neben"-Adresse und die anderen Rechnungsmails haben einen anderen Absender und außerdem werde ich dort namentlich angesprochen.
    Meine Google Suche nach dem Absender ergab dann folgenden Link:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/59415
    Na hoffentlich habe ich mir trotzdem nichts eingefangen.
    Alle anderen seinen gewarnt

  10. #9
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Heute wieder 3 Telekom- Rechnungen bekommen.
    Brauch jemand eine?
    Diesmal steht als Absender Rechnung-Online@t-com.net also der, wie ich meine (?) der richtige Absender. Aber ich werde nicht namentlich angesprochen, der Text ist aber fast der gleiche, wie von der richtigen (jetztzweifle ich auch daran) Rechnung. Naja ich werde nun meine eMail-Übersendung von Rechnungen bei der Telekom stornieren. Dann weiß ich wenigstens, dass diese die ich per eMail bekomme, falsch ist.
    Übrigens fand ich meine DSL-Auftrags-Bestätigung heute im Spam-Ordner.
    Kann man der Welt noch trauen?

Ähnliche Themen

  1. Hat noch jemand die LP "Rock Symphonies"?
    Von Amadan im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 23:06
  2. XTC - kennt die noch jemand?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 05:17
  3. Kennt noch jemand KonKan?
    Von Woodruff im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 22:39
  4. Kennt jemand noch ....
    Von Jamie Starr im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2003, 16:04