Seite 152 von 269 ErsteErste ... 52102142148149150151152153154155156162202252 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.511 bis 1.520 von 2690

Objekte der Begierde

Erstellt von bamalama, 25.02.2005, 21:24 Uhr · 2.689 Antworten · 719.848 Aufrufe

  1. #1511
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von RayChance
    @Torsten,

    sehr schönes Bild von Barbara Schöneberger. Meiner Meinung nach ist sie ein Highlight in der Deutschen Fernsehlandschaft !!
    Was die Weiblichkeit im deutschen TV angeht, ist sie das Highlight. Und heute Abend übrigens bei ihrem alten Förderer Harald Schmidt zu Gast.

  2.  
    Anzeige
  3. #1512
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Zitat Zitat von Babooshka
    Dass der Kopf auf dem Ebay-Bild nur aufgepfropft ist, das erkennst glaube ich auch du, oder?
    Ist nicht Dein Ernst oder?

    Ich fand die sowas von perfekt!
    Bei dem tollen Bauchnabel ...

  4. #1513
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

  5. #1514
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Ich finde ja, dass die Tagesschau in den letzten Monaten ganz schön aufgerüstet hat was die Begierde-Qualitäten der Moderatorinnen angeht...


    Laura Dünnwald


    Judith Rakers

    PM

  6. #1515
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von PostMortem
    Ich finde ja, dass die Tagesschau in den letzten Monaten ganz schön aufgerüstet hat was die Begierde-Qualitäten der Moderatorinnen angeht...


    Laura Dünnwald
    Nachmacher. Und kommst auch noch Monate zu spät.

    Zitat Zitat von Torsten vom 29.03.2006
    Apropos Newsladys: Bei Laura Dünnwald hab ich auch das Gefühl, dass die von Tag zu Tag hübscher wird.


  7. #1516
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Zitat Zitat von Torsten
    Nachmacher. Und kommst auch noch Monate zu spät.
    Ooooooooooooooooooooooooooooh.... Asche auf mein Haupt!

    Ich hatte sogar gestern noch in Erwägung gezogen Bettina Zimmermann hier ganz bewusst zu re-posten (kam vor über einem Jahr von Musicola schonmal, das Bild war gestern aber nicht mehr zum Laden zu überreden), weil mir die Schöneberger als DIE Weiblichkeits-TV-Ikone schlechthin dann doch überbewertet schien ("nur" weil sie dicke Hupen hat, sehr präsent ist, ne' kumpelige Art hat und auch Männer zum Lachen bringt, steht sie nicht gleich über allen... ;-)... aber dann habe ich kein Foto gefunden, auf dem die Zimmermann nicht irgendwie doch unvorteilhaft wirkte *grummel* Sie hat sich ihr Image eben leider durch unkluge Strategie (Erkan & Stefan sowohl privat als auch beruflich usw....) versaut und dümpelt mit nur temporärem Aufflackern in höherwertigen/beachteteren Produktionen (zuletzt "Die Luftbrücke", Bambi-Verleihung) leider in der Promi-Wertschätzung zwischen B- und C-Klasse. Deshalb gibts mangels Auswahl auch fast nur suboptimale fotos im Netz...




    Wie dem auch sei: Warum ist es eigentlich so, dass das erneute Posten eines "Objekts der Begierde" hier fast unter Strafe steht? Ist die Begierde schon verflogen, wenn man eine Dame oder einen Herrn alle paar Jahre malwieder sieht, hat wirklich jeder schon alles zu allem und jedem gesagt? Vielleicht sollte der Thread dann am Anfang ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis bekommen, das man vor dem Posten schnell überfliegen kann.

    Ich finde das jetzt nicht so schlimm. Von manchen Damen könnte ich jeden Tag ein Foto sehen, hauptsache das Foto an sich ist nicht immer wieder das gleiche

    PM

  8. #1517
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ich bin geblendet!

    Jessica Biel


  9. #1518
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @POSTMORTEM

    Das größere Bild ist ja wirklich der Hammer.Was man mit Computertechnik alles so retuschieren kann
    Ich hätt sie niemals erkannt.

  10. #1519
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von PostMortem
    Ich hatte sogar gestern noch in Erwägung gezogen Bettina Zimmermann hier ganz bewusst zu re-posten (kam vor über einem Jahr von Musicola schonmal, das Bild war gestern aber nicht mehr zum Laden zu überreden), weil mir die Schöneberger als DIE Weiblichkeits-TV-Ikone schlechthin dann doch überbewertet schien ("nur" weil sie dicke Hupen hat, sehr präsent ist, ne' kumpelige Art hat und auch Männer zum Lachen bringt, steht sie nicht gleich über allen... ;-)...
    Der Vergleich zwischen Zimmermann und Schöneberger ist ungefähr so, als würde man einen Golf gegen einen Ferrari auf die Rennstrecke schicken. Und ein Weibsbild, das die von dir genannten Eigenschaften auch noch allesamt auf sich vereint, ist eine solche Ausnahme, dass es naturgemäß über allem thront.

    Zuweilen haste auch so'n merkwürdig drögen Geschmack. Die Plate ist schon zum Gähnen langweilig, und die Zimmermann haut genau in dieselbe Kerbe: attraktiv, ohne irgendwas Besonderes auszutrahlen - da hilft auch ein noch so vorteilhaftes Foto nix (schau dich in solchen Fällen mal hier um, da findet man sicher gescheites Bildmaterial). Kein Wunder, dass sie oft mit Mariella Ahrens verwechselt wird (und umgekehrt) - die sieht genauso belanglos aus.

    Zitat Zitat von PostMortem
    Wie dem auch sei: Warum ist es eigentlich so, dass das erneute Posten eines "Objekts der Begierde" hier fast unter Strafe steht? (...) Ich finde das jetzt nicht so schlimm. Von manchen Damen könnte ich jeden Tag ein Foto sehen, hauptsache das Foto an sich ist nicht immer wieder das gleiche
    Genau. Und eine gute Gelegenheit, meinen aktuellen Desktop zu outen.


  11. #1520
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Zitat Zitat von Torsten
    Der Vergleich zwischen Zimmermann und Schöneberger ist ungefähr so, als würde man einen Golf gegen einen Ferrari auf die Rennstrecke schicken. Und ein Weibsbild, das die von dir genannten Eigenschaften auch noch allesamt auf sich vereint, ist eine solche Ausnahme, dass es naturgemäß über allem thront.
    Nicht wenn "es" im Handbuch für Hypochonder nur mit dem Kopp direkt als ganzseitiges Bildbeispiel für die Symptome von Morbus Basedow auftaucht (und den meisten das nur nicht auffällt, weil sie die ganze Zeit von ihren Ti**en hypnotisiert werden). Und genau da hat gerade Harald Schmidt sie sehr wahrscheinlich auch entdeckt



    Zuweilen haste auch so'n merkwürdig drögen Geschmack. Die Plate ist schon zum Gähnen langweilig, und die Zimmermann haut genau in dieselbe Kerbe: attraktiv, ohne irgendwas Besonderes auszutrahlen - da hilft auch ein noch so vorteilhaftes Foto nix
    "Das ist nur Ihre Meinung!" Nee, also bei der Plate lasse ich diesen Vorwurf ja noch zu, die ist wirklich ein bisschen zu sehr auf nett und Heimchen gepolt und fällt letztendlich nur sehr positiv auf, weil sie sich wirklich gut gehalten hat. Aber Bettina Zimmermann ist in meinen Augen keine Alltagserscheinung und Allerweltsschönheit. Aber wie gesagt, den richtig großen Durchbruch hat sie bis jetzt leider nicht geschafft und sich mit einigen Ausflügen ins ganz flache Genre auch schwer gemacht. Mit der Popularität steigt bekanntlich auch die Begierde. Nach ihrem großen Durchbruch galten selbst Gesichtsbaracken wie Barbara Streisand und Meryl Streep irgendwann als relativ schön. Oder nehmen wir ein deutsches Beispiel... Veronica Ferres hätte früher keiner mit der Kneifzange angefasst. Sie galt vielen als zu groß, zu stabil, aber vor allem als zu burschikos... Nach dem Superweib war ihr Typ auf einmal hip und galt als Vollweib. Naja! Jedenfalls würde es mich nicht wundern, wenn das angebliche Allerweltsgesicht Zimmermann nach einem Karriere-Turbo auf einmal das schönste weibliche charaktergesicht im deutschen Film & Fernsehen wird, denn sie hat weit bessere Anlagen dazu als die o. g. Die Menschen sind eben wie Schei**hausfliegen und mögen keine verborgenen Perlen.



    Kein Wunder, dass sie oft mit Mariella Ahrens verwechselt wird (und umgekehrt) - die sieht genauso belanglos aus.
    Wer die beiden nicht unterscheiden kann, der würde auch Kid Rock mit Heidi Klum verwechseln.

    Ich hätte jetzt einfach nur einen popeligen Bildervergleich machen können.
    Aber was sagt der schon aus? Wenn manche Leute keinen Geschmack und das ultragrobe Sehzentrum eines Nagetiers haben, nutzt auch ein bildhafter Vergleich nichts. Ich würde Mariella Ahrens höchstens mit "Antonia aus Tirol" verwechseln, aber nicht mit einer klasse Frau wie der Zimmermann...

    Was zählt also wirklich?

    Rööööchtööööch: Das einzig wahre Kriterium ist es doch, ob es jemand Wert war in 10 Jahren bei Zimmer frei eingeladen zu werden (so wie z. B. die einzige wahre TV-Ikone Andrea Kiewel)?

    Bettina Zimmermann offenbar ja:

    http://www.wdr.de/tv/zimmer.frei/gae...ail.php?id=295

    Mariella Ahrens offenbar nein:

    Die muss stattdessen in den Djungel und wartet höchstens auf ihre nächste große Klorolle, während die Zimmermann sich langsam wieder nach oben arbeitet.

    Siehe auch

    http://www.stern.de/unterhaltung/fil...me/549859.html

    ...... und für Frau Schöneberger hats anscheinend auch noch nicht gereicht

    Götz Alsmann und Christine Westermann haben entschieden, Amen

    Aaaaaaaaaaber danke für den Link zum Bildchenforum. Da gucke ich gerne mal rein!

    PM

Ähnliche Themen

  1. Objekte des Schreckens
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 20:36
  2. Eure (immer noch) meistgesuchten Objekte...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 10:46
  3. Tipp: "Begierde"
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 01:03