Seite 200 von 269 ErsteErste ... 100150190196197198199200201202203204210250 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.991 bis 2.000 von 2690

Objekte der Begierde

Erstellt von bamalama, 25.02.2005, 21:24 Uhr · 2.689 Antworten · 719.542 Aufrufe

  1. #1991
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    A pro pos "blond": Ina SEEHAUS hiess / heisst die von mir gesuchte Madame und war wohl mal MISS BERLIN.
    Danke für die Bestätigung, dass mein Gedächtnis noch halbwegs funktioniert. Hatte deine Anfrage gestern in einem Klatsch-Thread des "ioff" zitiert (da kannte die Dame aber auch niemand) und darauf hingewiesen, dass der Name aus meiner Erinnerung Ina Seehaus war (weil mir die Verballhornung "5exhaus" noch im Kopp herumschwirrte).

    Dummerweise kann ich dem Namen aber kein Gesicht mehr zuordnen...

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Aber das Ende ist schon ein paar Monate her, Trauerphase ist durch.
    Dann verzichte ich auf Beileidsbekundungen und klopfe mir für mein gutes Gespür mal selbst auf die Schulter - hab angesichts deines Postingverhaltens schon vor einigen Wochen vermutet, dass so was vorgefallen ist. Wobei man sich in solchen Fällen natürlich nicht darüber freut, Recht zu behalten.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Werde mir nun einfach mal was jüngeres suchen (sie war ja eine Kleinigkeit älter als ich), wie sich das wahrscheinlich "gehört" für ein richtiges Männerschwein. Ausserdem stehe ich neuerdings auf blond (wie ich auch erst in diesem Thread festgestellt habe ).
    Dass sich auf einmal die Prioritäten/Interessen verschieben, kann dir mit Frauen jeder Altersklasse passieren. Da wirste auch mit 'ner jüngeren Blondine keine bessere Versicherung gegen ein solches Ende haben. Und einige Jahre älter finde ich immer noch interessanter als umgekehrt (wird sich in zehn Jahren vielleicht ändern ).

    Aber Babsi ist ja momentan wieder solo... Kein Job in Hamburg in Aussicht?


  2.  
    Anzeige
  3. #1992
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Idee AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Aber Babsi ist ja momentan wieder solo...
    WAS?
    Ich kriege wieder nix mit ...

    Verdammte Axt!

    Wo war ich denn da wieder?

    Die hatte dieses Abziehbild von einem echten Typen doch so furchtbar angehimmelt ... !?

    Edgar? Anton? Emil?

    ---

  4. #1993
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    WAS?
    Ich kriege wieder nix mit ...

    Verdammte Axt!

    Wo war ich denn da wieder?

    Die hatte dieses Abziehbild von einem echten Typen doch so furchtbar angehimmelt ... !?

    Edgar? Anton? Emil?
    Mathias Krahl heißt der Verflossene. Oder bin ich jetzt nicht mehr auf dem Laufenden, und die kürzlich bei der Bambi-Verleihung noch kreuzunglücklich dreinschauende Babsi hat schon wieder 'nen Neuen?

    http://www.bunte.de/stars/barbara-sc..._aid_1658.html

  5. #1994
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Beitrag AW: Objekte der Begierde

    Hatte sie nicht einen Spitznamen für ihr Darling, der einem männlichen Vornamen glich????

    Aber laut des Artikels ist sie zurück nach Berlin und wenn ich das nicht ganz falsch in Erinnerung habe, wohnte sie in "Wedding" und meinte, sie müsse sich wegen ihres Wohnortes mal umbennen in Barbara "Weddinger".

    Die Kommentare zu Deinem Artikel sind aber urig; ich habe Tränen in den Augen ...

    ---

  6. #1995
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    Die Kommentare zu Deinem Artikel sind aber urig; ich habe Tränen in den Augen
    Der hier aber trifft's, genau dasselbe ging mir bei Ansicht der erwähnten "Kerner"-Sendung auch durch den Kopp. Wirkte bei Babsis lockeren Antworten ziemlich humorbefreit, der Heini.
    Beim Kerner Interview habe ich ihn erstmals live und näher gesehen ... seine Reaktionen auf Barbaras flapsige Antworten waren mager ... er war kein gleichwertiger Partner... sah männlicher aus, als es sein Ego ist. So gesehen, kein Verlust für Barbara, wenn die Psyche nicht wäre, die doch leidet.

  7. #1996
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von LastNinja Beitrag anzeigen
    mhh...jetzt wirds offtopic but who cares....ich mach jetzt nicht den Singelthread dafür auf:

    Kamst mir eh schon verdächtig vor....plötzlich im Konsolenwahn
    Die normalen Phasen vor-während-nach der Trennungsphase..

    Von den jüngeren kann ich dir -aus Erfahrung- eigentlich nur abraten...
    Ok, tut gut, mal was richtig knackiges (!) zu haben..
    Aber du bist viel zu intellektuell für was Jüngeres (nicht das junge Mädels alle doof sind..).
    Ich denke, du brauchst schon ne Alte, die auch mitreden kann, wenn du was sagst und nicht eine, die dich nur anhimmeln......das ist genauso stressig und langweilig...

    Haarfarbe war mir immer schon egal..
    Ich könnte jetzt Hans Werner Olm zitieren (Ich hab sie alle gehabt)....
    wenn´s passt, dann passt es eben...
    Danke für die Blumen Ich sehe meine Grenze aktuell auch eher bei +/-5 Jahren. Kommt halt auf den Werdegang und die Persönlichkeit an, aber ein bisschen Lebenserfahrung muss schon da sein. Umgekehrt gehöre ich blöderweise aber auch nicht zu den Typen die ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd im Leben brauchen oder zum Lachen in den Keller gehen. Es sollte also auch wieder nicht zu intellektuell und "gesettlet" (hach ja, Anglizismen...) zugehen...Haar-, Augen- ich-weiss-nich-was- Farben sind mir eigentlich auch egal. Deshalb wundere ich mich, dass ich neuerdings auffallend häufig speziell bei blonden Frauen anschlage Aber Du hast vollkommen Recht was das mitreden angeht... Ich würde es auch keiner Frau antun wollen, dass sie sich von mir klein gemacht fühlt. Also lieber ein Bengel als ein Engel

    Hier hatte ja letztens mal jemand die Sinnfrage eines solchen Begierde-Threads gestellt. Ich denke mal zum Spinnen und Träumen ist so ein Thread doch völlig in Ordnung. Man sollte deshalb halt nicht alles an den bis zur Perfektion bearbeiteten Bildchen der Stars und Sternchen festmachen. Aber man bekommt teilweise schon einen Eindruck worauf man optisch grundsätzlich steht. Und ich selbst weiss das eigentlich gar nicht so genau, denn: Ob blond, ob braun: Ich liebe alle Frauen - denke ich jedenfalls. Aber irgendwas gibts ja durchaus was sich wie ein roter Faden durch den unbewussten persönlichen Geschmack zieht. Es muss ja was zu sagen haben, dass zu "meinen" Mädels von Torsten immer die gleichen Kommentare kommen

    PM

  8. #1997
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    Daumen runter AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Der hier aber trifft's, genau dasselbe ging mir bei Ansicht der erwähnten "Kerner"-Sendung auch durch den Kopp. Wirkte bei Babsis lockeren Antworten ziemlich humorbefreit, der Heini.
    Den Artikel hast Du im Forum der BUNTEn doch unter anderem Namen selber publiziert, um Deine Aussage hier damit unterstützen zu können!

    ---

    http://cgi.ebay.de/SCHONSTEN-MADCHEN...QQcmdZViewItem

    ---

  9. #1998
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    Den Artikel hast Du im Forum der BUNTEn doch unter anderem Namen selber publiziert, um Deine Aussage hier damit unterstützen zu können!
    Genau, und um mich für die Richtigkeit der Aussage hier loben zu können.

  10. #1999
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Dass sich auf einmal die Prioritäten/Interessen verschieben, kann dir mit Frauen jeder Altersklasse passieren. Da wirste auch mit 'ner jüngeren Blondine keine bessere Versicherung gegen ein solches Ende haben. Und einige Jahre älter finde ich immer noch interessanter als umgekehrt (wird sich in zehn Jahren vielleicht ändern ).
    Kommt eben immer drauf an wie das optische und das "Kopf"-Alter ist. Die Papiere sind egal, es muss halt passen. Ich habe es nun jahrelang praktiziert, dass "sie" älter war und überhaupt kein Problem damit. Aber ich werde jetzt auch keine Altersdiskrimierung betreiben, wenn sich mal was jüngeres "vorstellt" und die Aussicht auf die Begleitung einer Frau im Klimakterium in weite Ferne zu rücken "droht"

    Aber Babsi ist ja momentan wieder solo... Kein Job in Hamburg in Aussicht?

    Die gefällt mir mit der Zeit durchaus besser (früher mochte ich sie nicht so). Aber die soll dann mal lieber zu mir ziehen, bin ja gerade erst umgezogen

    PM

  11. #2000
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Kommt eben immer drauf an wie das optische und das "Kopf"-Alter ist. Die Papiere sind egal, es muss halt passen.
    Klar, wo Liebe und Triebe hinfallen...

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Die gefällt mir mit der Zeit durchaus besser (früher mochte ich sie nicht so).
    Und dass, obwohl sie gerade in den letzten Monaten öfter mal overstyled und dadurch älter wirkt, als sie ist (auch auf dem Foto zu erkennen). Außerdem hab ich langsam den Eindruck, dass ihre Oberweite, die sie manchmal schon etwas aufdringlich zur Schau stellt, immer noch wächst.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Aber die soll dann mal lieber zu mir ziehen, bin ja gerade erst umgezogen
    Also bitte, ab Januar wird endlich ihr großer Traum wahr, die NDR-Talkshow zu moderieren. Da muss schon etwas mehr Leidenschaft deinerseits kommen.

Ähnliche Themen

  1. Objekte des Schreckens
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 20:36
  2. Eure (immer noch) meistgesuchten Objekte...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 10:46
  3. Tipp: "Begierde"
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 01:03