Seite 254 von 269 ErsteErste ... 154204244250251252253254255256257258264 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.531 bis 2.540 von 2690

Objekte der Begierde

Erstellt von bamalama, 25.02.2005, 21:24 Uhr · 2.689 Antworten · 720.164 Aufrufe

  1. #2531
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Objekte der Begierde

    Nu lasst doch dem Waschbären seine Freude, dem gefallen halt die blonden Püppchen, und Torsten lassen wir ja auch seine Vorliebe für sehr aparte Schönheiten. Und jetzt bei den derzeitigen Ereignissen ist es sicher eine willkommene Abwechslung.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Allzu viel Weibsvolk ist in "The Wire" ja nicht anzutreffen.
    Genau wie hier im Forum.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Amy Ryan & Deirdre Lovejoy.
    He, da wurde meine Pointe geklaut. Aber gut, damit habe ich ja rechnen müssen.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Parade-Ars*hloch "Major Rawls"
    Der erinnert mich hier auf dem Foto ein wenig an Gene Hackman.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Und warum "McNulty" sein heißes Geschoss von Ehefrau ständig betrogen hat, kann man beim Anblick von Callie Thorne auch nicht so ganz nachvollziehen.
    Ja, verstehe einer die Männer...


    Ja, Lindsay Lohan sollten wir wohl so in Erinnerung behalten wie von Torsten und PM gepostet. Schade drum, was aus ihr geworden ist.



    So, und da ich einmal hier bin, mache ich mal weiter mit zwei TV-Damen von der Nachrichtenfront :

    Stefanie von Pfetten



    und Julia Scharf.



    Und diesen Herrn hier finde ich auch im Alter noch ziemlich charmant, Robert Redford. Das ist mir seit "Ein unmoralisches Angebot" so richtig aufgefallen.


  2.  
    Anzeige
  3. #2532
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Objekte der Begierde

    Torsten's erster Beitrag, bei dem ich tatsächlich fast alle Damen durchweg chic finde. Wie hast du das nur angestellt? Vorher hatte es mich immer nur gegruselt.

  4. #2533
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Nett, aber die wirklich "geile Schnecke" in dem Streifen ist ja wohl sie hier.

    Ha!, das hatte ich ja völlig überlesen. Absolut richtig. Die Frau hatte ich zuvor kaum beachtet, nicht mal in Tarantinos "Kill Bill". In "Payback" hatte sie mich hingegen ganz verrückt gemacht. Wer lässt sich da nicht freiwillig von ihr verdreschen...

  5. #2534
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Juju Beitrag anzeigen
    In "Payback" hatte sie mich hingegen ganz verrückt gemacht. Wer lässt sich da nicht freiwillig von ihr verdreschen...
    Na, du bist mir ja 'n ganz Schlimmer. Aber ich gönn dir deine Freude.

    Apropos... Als ich noch in der Arztpraxis gearbeitet habe, wollte ein Pharmavertreter auch, dass ich ihn verdresche. Er wollte mich sogar dabei festhalten. Aber ich hab dankend abgelehnt und ihm die Meinung gegeigt, das war eh so ein widerlicher, aufdringlicher Schleimertyp.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Morena Baccarin
    Ja, ich kenn die jetzt nur mit kurzen Haaren, aber ich find sie auch sehr attraktiv. Es gibt da einige Damen, denen sowohl lange als auch kurze Haare stehen. Mir fällt da momentan auf die Schnelle auch Halle Berry ein, oder auch die Ferres, die man ja kürzlich mit mit kurzer Rothaarperücke gesehen hat.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    "The Wire"
    Da hab ich jetzt zwei Folgen gesehen, allerdings eher unfreiwillig, weil ich nach dem Schauen der einen gemerkt habe, dass es nicht die erste Folge aus der ersten Staffel war, sondern eine mittendrin. Aber nu hab ich die erste Folge aus der ersten Staffel noch gesehen, und nun bin ich wieder drin und schau jetzt der Reihe nach Folge für Folge von Staffel zu Staffel. Naja, ich werde eben langsam alt, da funzt das Hirn manchmal nicht mehr so, wie ich es gerne hätte.


    So, zum Abschluss noch eine Nachrichten-Lady von n-tv: Rommy Arndt.


  6. #2535
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Juju Beitrag anzeigen
    In "Payback" hatte sie mich hingegen ganz verrückt gemacht. Wer lässt sich da nicht freiwillig von ihr verdreschen...
    Scheint auch privat recht schlagkräftig zu sein und hat Bill Murray am Set von "Drei Engel für Charlie" eine gepfefferte Ohrfeige verpasst, als der meinte, die Mädels belehren zu müssen.

    Zitat Zitat von Juju Beitrag anzeigen
    Torsten's erster Beitrag, bei dem ich tatsächlich fast alle Damen durchweg chic finde. Wie hast du das nur angestellt? Vorher hatte es mich immer nur gegruselt.
    Wer offenbar sogar eine Bellucci "gruselig" findet, ist natürlich die ultimative Geschmacksreferenz.

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Der erinnert mich hier auf dem Foto ein wenig an Gene Hackman.
    Ist in der Serie auch ähnlich fies wie Hackman in manchen Rollen.

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Stefanie von Pfetten
    Wie kommst du bei ihr auf "Nachrichtenfront"? Kenne sie nicht, aber laut wikipedia ist das eine kanadische Schauspielerin ...

    Stefanie von Pfetten

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Julia Scharf.
    Bei "sport1" haben die ja ein paar ganz ansehnliche Moderatösen (Katja Wölffing, Daniela Fuß).

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Da hab ich jetzt zwei Folgen gesehen, allerdings eher unfreiwillig, weil ich nach dem Schauen der einen gemerkt habe, dass es nicht die erste Folge aus der ersten Staffel war, sondern eine mittendrin.
    Nicht nur mittendrin, sondern aus der letzten Staffel. Das ist bei "The Wire" so, als würdest du bei einem 1.000-Seiten-Roman auf Seite 800 einsteigen.

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    So, zum Abschluss noch eine Nachrichten-Lady von n-tv: Rommy Arndt.
    Nicht schlecht, aber Stephanie Puls von N24 gefällt mir besser (neben Tatjana Ohm und Miriam Pede ist das auch der einzige Grund, diesen Dreckssender für einige Sekunden laufen zu lassen).



    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Als ich noch in der Arztpraxis gearbeitet habe, wollte ein Pharmavertreter auch, dass ich ihn verdresche.
    Gibt sogar Leute, die wollen Pharmareferenten erschießen.


  7. #2536
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Ist in der Serie auch ähnlich fies wie Hackman in manchen Rollen.
    Aber Hackman kann auch richtig nett sein.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Wie kommst du bei ihr auf "Nachrichtenfront"? Kenne sie nicht, aber laut wikipedia ist das eine kanadische Schauspielerin ...

    Stefanie von Pfetten
    Oioioi, da hab ich aber einiges durcheinander gehauen, 'tschuldigung. Irgendwie stand ich da total neben mir. Natürlich ist das 'ne Schauspielerin. Hatte sie kürzlich in so 'nem Trashfilm gesehen, wo sie eigentlich das einzige, vor allem optische, Highlight war.



    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Nicht nur mittendrin, sondern aus der letzten Staffel. Das ist bei "The Wire" so, als würdest du bei einem 1.000-Seiten-Roman auf Seite 800 einsteigen.
    Ja klar, dass du das wieder ausnutzt, aber wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Das hat man nun davon, wenn man ehrlich seine Dämlichkeit zugibt, aber gut, dämlich leitet sich ja auch von Dame ab. Kleiner Hauch von Selbstironie.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Nicht schlecht, aber Stephanie Puls von N24 gefällt mir besser (neben Tatjana Ohm und Miriam Pede ist das auch der einzige Grund, diesen Dreckssender für einige Sekunden laufen zu lassen).
    Naja, N24 schau ich kaum, ich schau eher doch n-tv. Ist noch so drin aus den Zeiten, als wir noch mit Aktien und Fonds spekulierten.

    Bin aber dieser Tage doch mal kurz da hängengeblieben. Da hat grad Tatjana Ohm moderiert. Die erinnert mich irgendwie an Simone Thomalla. Und auch Stephanie Puls erinnert mich an jemanden... Moment mal... Auf dem linken Foto ergibt sie für mich eine Mischung aus Annika Kipp, Anke Engelke und Romy Schneider. Blöde Phantasien, ich weiß.

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Gibt sogar Leute, die wollen Pharmareferenten erschießen.
    Ja, Georg Schramm ist köstlich. Ich hätte diesen aufgeblasenen Blödmann von Pharmareferent am liebsten auch auf den Mond geschossen. Der wollte sich dauernd auf ein Schäferstündchen mit mir verabreden, aber ich fange nix mit verheirateten Männern an. Eigentlich mit keinem, bin ja selbst vergeben.
    Wenn der kam, hab ich mich geweigert, ihn zu bedienen und dann immer meine Kollegin vorgeschickt.


    Apropos Nachrichtensender. Auch Bloomberg hat ganz ansehnliche Moderatösen:

    Deirdre Bolton



    Andrea Catherwood



    Linzie Janis



    Susan Li



    Lori Rothman



    und noch die hier: Michele Steele




    Und dieser Herr darf mich auch gern mal besuchen: Hugh Jackman, genau wie alle anderen Herren, die ich hier im Thread gepostet habe. Vielleicht verirrt sich ja einer der Herren Ende August bei mir.


  8. #2537
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Aber okay, der Charlize-Theron-Verschnitt hat ja wenigstens was. Noch ein bisschen mehr für meinen Geschmack allerdings diese Dame, die in derselben Serie mitspielen soll und gerade wohl wegen ihrer gestutzten Frisur im Gespräch ist: Morena Baccarin - sieht auch mit kurzem Haar recht apart aus.


    Irgendwie stehen ihr die kurzen Haare sogar ganz gut! Sie ist mir schon bei "Firefly - Der Aufbruch der Serenity" aufgefallen (gute, aber leider nach Staffel1 eingestellte SciFi-Serie). Dort war sie als Mätresse unterwegs, allerdings in ihrem Kulturkreis hoch angesehen. Das hatte einige ganz nette Outfits und harmlos anzügliche Begebenheiten zur Folge, blieb aber sonst im SciFi-Rahmen.

    Interessant in Bezug auf "V" ist vielleicht, dass die Fangemeinde dieser Serie durch aussergewöhnlich gute DVD-Verkäufe immerhin dafür gesorgt hat, dass nach Absetzung der Serie noch ein Kinofilm mit identischer Besetzung produziert wurde ("Serenity - Flucht in neue Welten").

  9. #2538
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    So, zum Abschluss noch eine Nachrichten-Lady von n-tv: Rommy Arndt.

    Solche Augen machen mich wahnsinnig

  10. #2539
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Solche Augen machen mich wahnsinnig
    Naja, dich damit "wahnsinnig" zu machen, war nu nicht gerade meine Absicht...


    Die Sängerin Haiducii war ja mal mit der Coverversion von "Dragostea din tea" gut im Geschäft, ich glaub so 2003 rum oder so. Das war wohl neben der Originalversion von "O-Zone" der Sommerhit damals. Na gut, das Lied selber hat mich zwar nicht so vom Hocker gehauen, aber die Sängerin war doch eigentlich ganz schnuckelig.


  11. #2540
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632

    AW: Objekte der Begierde

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Deine Angebetete wirkt etwas wasserleichig. Und roter Lippenstift steht nur ganz wenigen Frauen, sie gehört leider nicht dazu. Keine schmeichelnderen Fotos parat?
    So du Photoshop-verwöhnter Motzki, hier mal ein Video von der Wasserleiche


Ähnliche Themen

  1. Objekte des Schreckens
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 20:36
  2. Eure (immer noch) meistgesuchten Objekte...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 10:46
  3. Tipp: "Begierde"
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 01:03