Seite 81 von 269 ErsteErste ... 317177787980818283848591131181 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 801 bis 810 von 2690

Objekte der Begierde

Erstellt von bamalama, 25.02.2005, 21:24 Uhr · 2.689 Antworten · 719.416 Aufrufe

  1. #801
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Torsten postete
    "Objekte der Begierde" ist in diesem Fall schon zu platt - eigentlich bin ich immer ein wenig verliebt, wenn ich diese Frau mit ihrem herzerfrischenden Lachen im TV sehe (wie gerade in der Chart-Show):

    Boah nee!!!!!!!!!! Ich musste ja letztens schon Schlucken, als Du diese Zahnfleischgeschichte da hattest, aber die KIEWEL ist für mich schon seit Sat1-Frühstücksfernsehtagen die absolute Antifrau und es ist mir auch schon absolut klar, warum ausgerechnet diese Schrapnelle nur beim geschmacksverkalkten Rentnersender ZDF eine Chance als berufjugendliche Allzweckwunderwaffe bekommen hat (was keine Kritik am Alter sein soll, es gibt nun wirklich ne' Menge begehrbare 40jährige Mädels in unserem Lande...).

    BAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAH!!!!!!

    Daran ändert auch nix, dass dieses Foto ihr wirklich schmeichelt und sie respektablerweise in den letzten Jahren zumindest erheblich abgespeckt hat.

    Normalerweise erscheint Frau Kiewel als durchaus gepflegte, aber letztendlich ganz typische Vertreterin dieses Typs Frau mit dem "frechen" aber praktischen Kurzhaarschnitt:



    Kompliment zum "Bleaching" (könnte manch andere(r) auch mal gebrauchen) und zu den 25kg weniger, die wenigstens die Schwabbeligkeit aus den Gesichtszügen genommen haben. Aber reicht das nun schon für ein Objekt der Begierde? Näääääääääää!!!!!!!!!!!!!!

    Sorry, Torsten.... Du hast hier schon ne' Menge Granaten gepriesen. Aber in den letzten Wochen gehts bergab - für meinen Geschmack, aber über Geschmack kann man ja bekanntlich (nicht) streiten.

    PM

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    PostMortem schrieb
    Boah nee!!!!!!!!!! Ich musste ja letztens schon Schlucken, als Du diese Zahnfleischgeschichte da hattest, aber die KIEWEL ist für mich schon seit Sat1-Frühstücksfernsehtagen die absolute Antifrau und es ist mir auch schon absolut klar, warum ausgerechnet diese Schrapnelle nur beim geschmacksverkalkten Rentnersender ZDF eine Chance als berufjugendliche Allzweckwunderwaffe bekommen hat (was keine Kritik am Alter sein soll, es gibt nun wirklich ne' Menge begehrbare 40jährige Mädels in unserem Lande...).
    Läster so viel, wie du willst, ich mag sie. Zumal sie abseits eigener Sendungen (die ich mir auch nicht antue) alles andere als schrapnellig wirkt, das merkt man auch heute Abend in der Chart-Show wieder deutlich. Die offenbart mitunter einen ziemlich bissigen Humor, das gefällt mir.

    PostMortem schrieb
    Normalerweise erscheint Frau Kiewel als durchaus gepflegte, aber letztendlich ganz typische Vertreterin dieses Typs Frau mit dem "frechen" aber praktischen Kurzhaarschnitt:
    Heute wartet sie mit aktueller Madonna-Frisur auf, steht ihr wie der Queen of Pop natürlich hervorragend.

    PostMortem schrieb
    Sorry, Torsten.... Du hast hier schon ne' Menge Granaten gepriesen. Aber in den letzten Wochen gehts bergab - für meinen Geschmack, aber über Geschmack kann man ja bekanntlich (nicht) streiten.
    Gibt eben auch klasse Frauen abseits einer Jolie/Bellucci-Kategorie...

  4. #803
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Torsten postete
    PostMortem schrieb
    Boah nee!!!!!!!!!! Ich musste ja letztens schon Schlucken, als Du diese Zahnfleischgeschichte da hattest, aber die KIEWEL ist für mich schon seit Sat1-Frühstücksfernsehtagen die absolute Antifrau und es ist mir auch schon absolut klar, warum ausgerechnet diese Schrapnelle nur beim geschmacksverkalkten Rentnersender ZDF eine Chance als berufjugendliche Allzweckwunderwaffe bekommen hat (was keine Kritik am Alter sein soll, es gibt nun wirklich ne' Menge begehrbare 40jährige Mädels in unserem Lande...).
    Läster so viel, wie du willst, ich mag sie. Zumal sie abseits eigener Sendungen (die ich mir auch nicht antue) alles andere als schrapnellig wirkt, das merkt man auch heute Abend in der Chart-Show wieder deutlich. Die offenbart mitunter einen ziemlich bissigen Humor, das gefällt mir.
    Das muss wahre Liebe sein. Manchmal muss man eben auch gegen alle Widerstände zu seiner Traumfrau stehen Aber das ist ja auch sehr respektabel. Was für eine "Begierde" wäre das schon, wenns bei ein bisschen Gegenwind hieße "Ach nee hast Recht, die ist ja hässlich" ;-)

    PM

  5. #804
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Also Torsten, ich muss mich dem Posting # 800 von POSTMORTEM uneingeschraenkt anschliessen.
    Das Foto ist wirklich gelungen (mit dem schwarzen Oberteil) - aber eigentlich ist sie doch eine 5- !
    Und in der Tat ist es eigentlich mehr der Typ, den sie verkoerpert als das Aussehen an sich, was mich ebenfalls zu einem kraeftigem "Hualp" veranlasst.

    Aber so hat jeder bestimmt sein(e) "schwarzes BegierdeSchaf"....

  6. #805
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    ---

  7. #806
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    italomaster schrieb
    Und in der Tat ist es eigentlich mehr der Typ, den sie verkoerpert als das Aussehen an sich, was mich ebenfalls zu einem kraeftigem "Hualp" veranlasst.
    Welcher "Typ" soll das denn sein? Sorry, aber gelegentlich hab ich den Eindruck, dass ihr über manche Promis einfach nur schlecht informiert seid und sie nach den wenigen Momenten beurteilt, die ihr sie vielleicht mal in irgendwelchen grottigen Shows seht (Kiwi z. B. im "Fernsehgarten").

    Wüsste jedenfalls nicht, was gegen eine Frau spricht, die nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch lebensbejahend, clever und mit stets klaren Standpunkten daherkommt...

  8. #807
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Torsten postete
    Sorry, aber gelegentlich hab ich den Eindruck, dass ihr über manche Promis einfach nur schlecht informiert seid und sie nach den wenigen Momenten beurteilt, die ihr sie vielleicht mal in irgendwelchen grottigen Shows seht (Kiwi z. B. im "Fernsehgarten").

    Wüsste jedenfalls nicht, was gegen eine Frau spricht, die nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch lebensbejahend, clever und mit stets klaren Standpunkten daherkommt...
    Naja, da drängt sich natürlich direkt schonmal die Frage auf, warum Frauen mit klaren Standpunkten sich nicht zu Schade dafür sind, grottige Shows zu moderieren, obwohl sie das (angeblich?) wegen Talent und Aussehen eigentlich nicht nötig hätten...

    Wie gesagt, hübsch finde ich Andrea Kiewel einfach nicht. Ich sage ja nicht, dass sie sich im Keller verstecken muss.... aber in einer Reihe mit hier genannten "Objekten der Begierde", zieht sie einfach einen sehr viel Kürzeren. Und was die sonstigen positiven Eigenschafte der Dame angeht, mag das für Dich ja so wirken. Aber was Du lebensbejahend nennst, wirkt auf mich einfach nur nach "Haaaalllloooooooo, ich bin hier im Fernsehen und ich habe mir vorgenommen immer die lustige Berliner Tante ausm Fernsehen zu sein, deshalb bin ich gaaaaaaaaanz doll locker und witzig"..... und wie si das so macht, gehts mir total auf den Wecker

    Ich kann ja nix dafür das ich sie doof finde, so wie Du nix dafür kannst das Du sie toll findest.

    PM

  9. #808
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    PostMortem schrieb
    Naja, da drängt sich natürlich direkt schonmal die Frage auf, warum Frauen mit klaren Standpunkten sich nicht zu Schade dafür sind, grottige Shows zu moderieren, obwohl sie das (angeblich?) wegen Talent und Aussehen eigentlich nicht nötig hätten...
    Schau dich in der TV-Landschaft mal um, welche Leute, die privat echte Charakterköpfe zu sein scheinen, sich alles in grottige Formate packen lassen. Das Thema hatten wir ja neulich schon...

    PostMortem schrieb
    Wie gesagt, hübsch finde ich Andrea Kiewel einfach nicht. Ich sage ja nicht, dass sie sich im Keller verstecken muss.... aber in einer Reihe mit hier genannten "Objekten der Begierde", zieht sie einfach einen sehr viel Kürzeren.
    Meine Eingangsbemerkung zielte auch darauf, dass ich sie nicht zu denen zähle, die mich nun flux auf unkeusche Gedanken bringen (wie die anderen bisher Genannten). Finde sie als "Gesamtpaket" eben sehr bemerkenswert und bin, wenn sie zu verschiedenen Themen Stellung bezieht, häufig einer Meinung mit ihr. So was weckt dann eben Sympathie. Vielleicht hätte ich das auch besser im anderen Thread gepostet.

    PostMortem schrieb
    Und was die sonstigen positiven Eigenschafte der Dame angeht, mag das für Dich ja so wirken. Aber was Du lebensbejahend nennst, wirkt auf mich einfach nur nach "Haaaalllloooooooo, ich bin hier im Fernsehen und ich habe mir vorgenommen immer die lustige Berliner Tante ausm Fernsehen zu sein, deshalb bin ich gaaaaaaaaanz doll locker und witzig"..... und wie si das so macht, gehts mir total auf den Wecker.
    Ich weiß, was du meinst. Frage mich dann allerdings doch, ob du auch mal die Kiewel wahrnimmst, wie sie z. B. heute Abend zu sehen war. Das hat dann oft nur noch wenig von der überdrehten Fröhlichkeit, mit der man sie aus anderen Momenten kennt.

    Beobachtet solche Leute einfach mal in einem anderen Rahmen (seriöse Talkshows z. B.), das ergibt nicht selten ein ganz anderes Bild von manchen Zeitgenossen. Hab da schon häufiger mal ein vorgefasstes Bild korrigieren müssen.

  10. #809
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Torsten postete
    Beobachtet solche Leute einfach mal in einem anderen Rahmen (seriöse Talkshows z. B)
    Oder "Zimmer frei"... *grunz*

  11. #810
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Muggi postete
    Torsten postete
    Beobachtet solche Leute einfach mal in einem anderen Rahmen (seriöse Talkshows z. B)
    Oder "Zimmer frei"... *grunz*
    Natürlich.

Ähnliche Themen

  1. Objekte des Schreckens
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 20:36
  2. Eure (immer noch) meistgesuchten Objekte...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 10:46
  3. Tipp: "Begierde"
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 01:03