Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 90

Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

Erstellt von MaxiMan, 21.07.2010, 07:52 Uhr · 89 Antworten · 5.753 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Habe ich doch gespürt, das mein Name hier gefallen ist! *lol*
    Danke für die Blumen!

    Jetzt verstehe ich aber nicht, das bamas Ausstieg das "Ende des Forums" sein soll; MIR waren das ZU VIELE Infos!
    Aber vielleicht hat sich die Suchfunktion dieser Software weitesgehend verbessert!?

    Und ich bin meist bei den HHer Devotees "forenaktiv" und lasse meinen Müll jetzt da ab!
    Ist für mich halt toll, weil da so viele Hamburger sind: eine permanente Partyquelle sozusagen!

    Und da ich unter dem nächsten Weihnachtsbaum wohl ein Töchterchen mit beschenken muss, nutze ich das noch ordentlich aus! :-)

    Bussi

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Zitat Zitat von compagnies Beitrag anzeigen
    Und da ich unter dem nächsten Weihnachtsbaum wohl ein Töchterchen mit beschenken muss, nutze ich das noch ordentlich aus! :-)

    Bussi
    Wat? Wie getz? Ne Nä? Du? Echt jetzt? Warum? Willst du das der Welt wirklich antun? Leiblich? Gekauft? Gemietet? Erzääääääääääähl!!!!!!!

  4. #23
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Ich denke auch, dass diese jahrelangen Querelen viele Verbesserungen verhindert und eben auch User und Mods verschlissen haben. Die Art wie der Eigentümerwechsel stattgefunden hat, war dann zum vorläufigen Abschluss auch nochmal ganz typisch: Nochmal ein bisschen Kasse machen und dann meldet sich weder Alt- noch Neueigentümer um mal zu erklären was passiert und man flutet alles mit Werbung. Das 80er Thema ist dann gerade auch nicht mehr so ein "Trend" wie noch vor 5-10 Jahren. Da hätte es nicht geschadet, wenn man sich besser um das Forum gekümmert hätte. Aber es kann auch ganz schnell wieder anders werden, denn die 80er Generation setzt doch heute in verantwortlichen Positionen die Trends und die sind eben immer wieder "retro". Ausserdem ist die Stimmung im Land schlecht und das verleitet immer wieder zum Blick zurück in "die gute alte Zeit". Das ändert natürlich nichts daran, dass das ganze für viele alte Hasen ausgelutscht ist und sie sich nur noch wiederholen könnten.

    Ich selbst habe schon immer wieder mal hier reingeschaut. Aber erst heute durch einen Radiobeitrag zum 25. Jahrestag der Vorstellung des AMIGA hatte ich malwieder Anlass etwas zu schreiben (http://www.best-of-80s.de/80er-80s-t...ore-amiga.html). Threads die mich früher häufiger hierher gelockt haben gibts halt nicht mehr bzw. sie liegen seit ewigen Zeiten brach.

    Doch wer weiss, jetzt wo das alles hier wieder etwas belebt wird und sich jemand kümmert wirds ja vielleicht wieder besser. Musicola als Mod ist doch schonmal eine gute Sache! :-)

  5. #24
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Ich kann beim besten WIllen nicht verstehen,wie man den Postings von Herrn B.nachweinen kann.Wenn ich mich für 80's interessiere,ist amazon die erste Quelle für Reissue Infos.Ansonsten hat er meiner Meinung nach mehr gespammt als ernsthaft gepostet.Die Reissue Postings waren im allgemeinen immer sehr gay-lastig.Nun ja...wer's mag.Meine Baustelle ist es jedenfalls nicht wirklich.
    Wenn jeder hier mal ab und an ein Reissue postet reicht das voll und ganz.Das die Bilder nicht mehr dazukommen ist auch ok.Es soll ja noch User ohne DSL geben.Da wird das scrollen zur Qual.

  6. #25
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    So ein Forum steht und fällt mit seinen Usern...
    Mich hat die Admin-Frage nie interessiert....
    Letztendlich will man doch nur altes/neues Posten und sich halt mit anderen Usern unterhalten/austauschen....muss ja nicht immer 80s sein.
    Mir gefällt die jetzige Regierung auch nicht, ich habe sie auch nicht gewählt.......ist aber nun mal so....
    Ist doch irgendwie latte, wer den Laden führt..........läuft ja irgendwie

    Ok, doof war es für mich dann, als das Forum mal diverse Tage nicht zu erreichen war.
    Aber ey....davon geht die Welt nicht unter....
    Einige können halt nicht ohne nörgeln...

    Sicher, wie bei vielen anderen auch, hat sich meine private Situation geändert.
    Man wird auch älter und verlagert seine Interessen.
    Manchmal ist man auch -wie Torsten schon sagte- schreibfaul....man liest halt nur noch mit.
    Aber das liegt doch jetzt nicht am Forum, am Betreiber, der/die Mods oder weil alle Themen "durchgekaut" sind.....

  7. #26
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    Ich kann beim besten WIllen nicht verstehen,wie man den Postings von Herrn B.nachweinen kann.Wenn ich mich für 80's interessiere,ist amazon die erste Quelle für Reissue Infos.
    Du magst ihn nicht - okay. Du interssierst Dich nur am Rande für die volle Bandbreite an 80er-Musik - okay. Du hast nicht wirklich eine Ahnung, was Du manchmal schreibst - schade. Die Vorteile an Bamalamas News sind schon öfter genannt worden. Dein Vergleich mit amazon hinkt gleich mehrfach. Zum einen sucht man sich dämlich. Zum anderen hatten Bamas News den Vorteil, dass man frühzeitig informiert worden ist. Im Fall der aktuellen Madness-Reissues brachte mir das den Vorteil, die Dinger für je 7,99 EUR bei cdwow abzufassen. Jetzt, nachdem die CDs draußen sind, kosten sie fast das Doppelte.

    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    Die Reissue Postings waren im allgemeinen immer sehr gay-lastig.
    Ich sag doch, wirklich Ahnung hast Du keine.

  8. #27
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Tja, dann lasse ich auch mal meine Ergüsse in diesem Thread hier ab:

    Vieles hat mich an diesem Forum immer wieder erfreut. Ob es die Idee des Chartspiels war (deren MOD ich mal eine gewisse Zeit war), viele gute und für mich neue Informationen über 80er-Jahre-Interpreten, die ich nicht oder nicht sonderlich gut kannte oder ob es die Idee der Musikrätselliga war. Vieles hat mich hier sehr erfreut.

    Höhepunkte des außer-internetmäßigen Forumlebens waren für mich sicherlich die Silvesterfeier bei schokominza (u.a. auch mit Stingray, French80, J.B. und Musicola) sowie ein Besuch in Berlin. Ich war zunächst auf einer Tagung in Berlin und hatte das Glück, dass ich meinen Aufenthalt in Berlin noch ein wenig verlängern konnte (da es mit der Ferienzeit in Bayern sich überlappte). So konnte ich bei babooshka übernachten und nebenbei McFly kennenlernen. Darüber hinaus erinnere ich mich an einen herrlichen Abend im K17 mit knochn, Bounty und Kathy (die ich danach nochmals in Berlin besuchte). So ganz nebenbei gab es an diesem Abend noch eine Telefonkonferenz mit anderen Forumsmitgliedern, die sich bei Torsten oder bamalama (genau weiß ich das nicht mehr) trafen.

    Auch ein Höhepunkt war für mich die Moderation eines Jahresfinals des Chartspiels (ich glaube es war 1982) aus Nürnberg und die damit verbundene Übernachtung bei unserem DJ. An diesem Abend werde ich mich noch lange zurückerinnern.

    An einem Forumstreffen war ich nie dabei (ging immer terminmäßig nicht), jedoch wurde einmal auf Grund meiner Getränkespende auf mich getrunken.

    Bamalamas Hinweise auf Neuerscheinungen und/oder Re-Releases habe ich ebenfalls in guter Erinnerung und diese kompakte Informationsquelle, die mir viele neue CDs beschwert hat (und von denen ich mich immer fragte, woher er das alles überhaupt weiß) werde ich sicherlich schmerzlich vermissen, auch wenn ich zugebe, dass mich seine Riesensignaturen auch manchmal genervt haben.

    Sehr gerne habe ich die verbalen Schlagabtausche zwischen Torsten und vielen anderen Forumsmitgliedern gelesen und mich gelegentlich - je nach Interessens- und auch Wissenslage - auch eingemischt. Über ihn habe auch mehrere TV-Serien kennengelernt, über die ich sonst nie gestolpert wäre (am besten sind mir die Sopranos und Deadwood in Erinnerung)

    Musikalisch gesehen stand mir immer closelobster am Nächsten, denn ich hätte nicht gedacht, dass es nochmals jemanden gibt, der sich so sehr für die frühen 80er im UK interessiert (und auch besser auskennt) wie/als ich.

    Der große Knackpunkt war für mich gar nicht in erster Linie, dass es mittlerweile nicht mehr so sehr "in" ist "80er-Jahre-Retro" zu sehen, sondern eher, dass die permanenten Streitigkeiten mit dem Forumsbetreiber auf Dauer die Gemeinschaft haben zerbrechen lassen. Einmal habe ich selber, als es finanzielle Schweirigkeiten gab, versucht mit einem recht guten Betrag diese Schwierigkeiten zu lösen, aber im Nachhinein muss ich sagen, dass es sich leider nicht gelohnt hatte. Heikos oftmals seltsame Handlundsweisen haben sein Übriges dazu getan.

    Dann der Forumssplit, den ich weder richtig nachvollziehen konnte, noch mittragen wollte. Zwar habe ich mich im anderen Forum registriert, jedoch habe ich dort lediglich nur ein oder zwei Beiträge geschrieben, weil ich mich im neuen Forum nie sonderlich wohl gefühlt habe.

    Hier fühle ich mich zwar unter den Leuten durchaus noch recht wohl, jedoch finde ich das neue Outfit nicht sonderlich schön, sondern eher verwirrend. Aber da kann man leider nicht viel machen.

    Gefreut hätte ich mich immer, wenn mehrere der ehemaligen Stammuser aus dem anderen Forum hierher "zurückgekehrt" wären und wenn evtl. mein Wunsch nach einem Triplechartspiel (also alle Neuzugänge eines Monats aus den deutschen, britischen und US-amerikanischen Charts in einem Spiel) hätte realisieren lassen.

    Ansonsten einfach auch noch Danke an viele Leute, die mir in den letzten Jahren etwas Gutes zukommen ließen. Dies sind u.a. babooshka, musicola, Torsten, compagnies, bamalama, Bubu, closelobster, Chris74, MaxiMan, schokominza, French80 und stingray, Kathy, Bounty, scheul, SonnyB, knochn, J.B., Zachi, christoph und die vielen anderen, die ich jetzt wahrscheinlich noch vergessen habe, die sich aber nicht vergessen fühlen sollen.

  9. #28
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Nachtrag: Völlig vergessen habe ich zwei Konzertbesuche mit Link (Kylie Minogue und Depeche Mode), die mir ebenfalls in wirklich guter Erinnerung bleiben werden. Gleiches gilt für die dazugehörigen Wochenenden mit gegenseitigen Besuchen.

  10. #29
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    @ Waschbaer: Triple-Chartspiel ? Das wär was... ein Mammutprojekt, wobei ich mich aber frage, wer das Ganze leiten soll (ich nicht, dazu fehlt mir einfach die Zeit), zum anderen müsste der Modus komplett neu überdacht werden. Denn mit geschätzten 120 Neuvorstellungen pro Monat plus 50 Toptiteln ist das bisherige Wertungsschema unsinnig. 10 Titel bei ca. 170 zur Auswahl stehenden geht nicht wirklich.

    Ich finde es schade, dass wir uns nie persönlich kennenlernen konnten... das, sowie meine teilweise unbedachten Aktionen und Reaktionen bedauere ich sehr. Wenn ich also jemandem in irgend einer Form mal auf den Schlips getreten bin - ich entschuldige mich dafür. Manchmal kommt Reife und Einsicht erst spät.

  11. #30
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Oh Du schöne Forumszeit - Nachgesang und Dankeschön

    Zitat Zitat von MaxiMan Beitrag anzeigen
    Du magst ihn nicht - okay. Du interssierst Dich nur am Rande für die volle Bandbreite an 80er-Musik - okay. Du hast nicht wirklich eine Ahnung, was Du manchmal schreibst - schade. Die Vorteile an Bamalamas News sind schon öfter genannt worden. Dein Vergleich mit amazon hinkt gleich mehrfach. Zum einen sucht man sich dämlich. Zum anderen hatten Bamas News den Vorteil, dass man frühzeitig informiert worden ist. Im Fall der aktuellen Madness-Reissues brachte mir das den Vorteil, die Dinger für je 7,99 EUR bei cdwow abzufassen. Jetzt, nachdem die CDs draußen sind, kosten sie fast das Doppelte.



    Ich sag doch, wirklich Ahnung hast Du keine.
    Nun ja ,es gibt halt immer Leute,die einen Führer brauchen.

    Ich hoffe doch ihr könnt Herrn B. dazu bewegen eine 80's Reissue Partei zu gründen und ihn dann zum Bundeskanzler zu wählen.

    Ich hab ein den letzten Jahren vielen an Bein gepisst hier,und darauf bin ich auch stolz.
    Viel Feind -Viel Ehr'.
    Man findet mich nun im RS Forum.Tschüß

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schöne Fernsehserien-seite
    Von bubu im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2002, 17:18
  2. Schöne Seite
    Von Sven Hoëk im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2002, 11:09