Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

PC Spiel RTL SKISPRINGEN 2006

Erstellt von ICHBINZACHI, 14.04.2006, 17:31 Uhr · 20 Antworten · 3.092 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752
    RTL Skispringen 2007 soll im November erscheinen, großartige Informationen über Neuerungen gibts aber noch nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Das les ich ja jetzt erst ... RTL hat nicht mehr die Rechte fürs Skispringen?

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder!

  4. #13
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752
    Zitat Zitat von just music Beitrag anzeigen
    Das les ich ja jetzt erst ... RTL hat nicht mehr die Rechte fürs Skispringen?

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder!
    war wohl leider eine Fehlinfo... sorry, entweder läuft die 4-Schanzentour noch diese Saison bei RTL oder sie haben verlängert. was dann eindeutig mit 'leider' zu bezeichnen wär...

  5. #14
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Zitat Zitat von okinawa Beitrag anzeigen
    war wohl leider eine Fehlinfo... sorry, entweder läuft die 4-Schanzentour noch diese Saison bei RTL oder sie haben verlängert. was dann eindeutig mit 'leider' zu bezeichnen wär...



    (Ich muss mindestens 10 Zeichen eingeben)

  6. #15
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    RTL Skispringen 2007 ist bereits erschienen und ich hoffe, daß es auf meinem Rechner noch irgendwie läuft, so ganz selbstverständlich iss es ja leider nicht mehr ... wenn´s geht ... dann gibts ne Kurizinfo über eventuelle Veränderungen

  7. #16
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Kurzer Test der neuen Version ...

    Im Grundaufbau gab es kaum Veränderungen ... im Spiel übberraschte mich die Mausanzeige nach dem Aufsprung ... jaaaaaa ... man soll jetzt im Auslauf auspendeln .... oops .... schon hingefallen

    Im Training kann man diesmal aus 41 Schanzen auswählen ... ist aber eigentlich nichts neues, damit hat man im Grunde schon genug zu tun

    (1.Training Bad Mitterndorf Flugschanze)
    Mit dem voreingestellten Springer aus Finnland war es möglich einen
    Trainingssprung über 190 m zu absolvieren, der gleich den angegeben Rekord von 185m übertraf ...

    Im Karrieremodus keine Veränderung gegenüber dem Vorjahr ... einzig auffällig gleich vor und nach dem Wettkampf wird man diesmal mit eher sch(m)erzhaften Sponsorenangeboten zugedichtet ... ich halte es für irreal und überzogen, aber mehr will ich dazu nicht sagen.

    Den Karrieremodus sollte man erstmal nicht verwenden, sondern erstmal am Aufsprung und Auslauf arbeiten im Trainingsmodus.

    (1.Wettkampf Nachwuchs Europacup 1/8 Trondheim)
    Im Test habe ich den Springer mit den voreingestellten Kraft/Fähigkeitspunkten einfach mal übernommen und bin gerade so in den ersten Durchgang gekommen ... dann ein Überschlag wie er im Buche steht ... eigentlich Genickbruch und bin ausgeschieden

    Weitere Kommentare zudem Spiel demnächst

  8. #17
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752
    na, das klingt ja so lala - bin noch am Überlegen, ich denk mal, ich werd noch ein wenig mit der Anschaffung warten, bin doch ein wenig enttäuscht, dass es kaum wirkliche Neuerungen + wieder nichts in Richtung Retro gibt...

  9. #18
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: PC Spiel RTL SKISPRINGEN 2006

    hab mir inzwischen mal die 2007er Variante geholt - absolut keine Verbesserung, eher mehr Bugs als vorher, zB wird bei mir im Karrieremodus in Kuusamo ein Rekord von 167.0m angezeigt... (die entstammen irgendeinem frühen Flug entweder vermutl. Bad Mitterndorf) - @Ichbinzachi, weisst Du zufällig ob es schon irgendein Update gibt bezüglich der ganzen Bugs (auf der 49 games Seite tut sich nichts...)?
    Dazu völlig unsinnige Angabe von Rekorden auf der gleichen Schanze bei Tag oder Nachtspringen, ewig der Fehler, dass der Weltcupführende nicht als letzter startet (wenn man die Quali auslässt). Außerdem bei jedem Springen in der Quali Start aus Luke2, 1. Durchgang Luke 3 und Finale Luke 4... völlig sinnlos so etwas... vor allem wenn extremer Seitenwind oder Rückenwind herrscht, da würd man immer mit längerem Anlauf starten. Dicker Bock auch, Oberstdorf 2x im Weltcup obwohl an 2. Stelle (Team+Einzelwettberb 10+11.2.) Willingen dabei sein müsste.
    Eine ganz schwache neue Version, bin froh, dass ich dafür incl. Porto nur 6Eur auf den Tisch gepackt habe. Wirkt extrem lieblos + gehetzt zusammengestückelt, die Schanze in Innsbruck ist immer noch die alte + nicht die neugebaute, die Sommerspringen fanden zT auf ganz anderen Schanzen statt (hatte man wohl keine Lust drauf, lieber die Winterschanze als Sommerschanze...) - es fehlen Einsiedeln, Kranj, Klingenthal und Oberhof. Die 41 Schanzen sind doch n Witz, fast jede ist 2-3x dabei (Tag/Nacht Winter und halt Sommer).
    Bei der 2008 Version werd ich auch wieder warten, der Preis ist für neue Versionen absolut nicht gerechtfertigt.
    Bei mir folgendes: 1. Jahr Nachwuchs=1, 2. Jahr Amateur=1, 3. Jahr Weltcup Top 10 und 4. Jahr alles bis auf den Nationencup gewonnen. Na ja, bleibt noch die Herausforderung die Schanzenrekorde zu verbessern.
    Und wieder wurde es nicht geschafft, dass man sich einen eigenen Weltcup zusammenbasteln kann aus den Schanzen bzw einfach für die nächste Saison abseits der traditionellen Wettbewerbe (4-Schanzen + Nordic Tour) ein zufälliger Kalender generiert wird...

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: PC Spiel RTL SKISPRINGEN 2006

    Neee ... um Updates habe ich mich da noch gar nicht bemüht.

    Ich habe bei der 2007er erstmal aufgehört, weil der Aufsprung und der Auslauf irgendwie beschissen auszupendeln ist "auf deutsch". Da machte es irgendwie keinen großen Spaß.

    Beim Regularium mit dem Weltcupführenden verstehe ich Dein Problem nicht.
    Wenn einer der ersten 15 im Weltcup die Quali auslässt, starten die im Wettbewerb auch nicht auf 1-15, sondern werden schon ans Ende des Feldes gesetzt. Besonders bei der Vierschanzentournee kam es dann schon oft genug
    zu Duellen 50. (Beispiel Hannawald) gegen 2. des Weltcups (bzw. 1.der Qualifikation). Wer auslässt hat nicht das Recht trotzdem auf Platz 1 gesetzt zu werden, sondern nur das Recht "für den 1.Durchgang" qualifiziert zu sein.
    Dieses wird schon richtig umgesetzt.

    Die 2008er Version werde ich auch nicht mehr holen. Die Systemvoraussetzungen sind schon bei den letzten Versionen immer arg an der Grenze gewesen, so daß ich ganz viele Effekte wegschalten mußte.
    Der Moderatorenton ist bei mir total weggeschaltet, weil dauernd Ärger mit der Soundkarte aufgetreten ist. Vielleicht mangels Leistung des Rechners...
    Ich habe nachwievor Win98/1024MB/Terratec Soundkarte ... bis dahin ja noch okay... die neuen Programme setzen mitunter schon XP voraus, welches ich mir deswegen nicht extra installieren werde, weil dann andere ältere Programme nicht mehr laufen, die nicht für XP programmiert wurden.
    Das größte Problem ist aber meine Geforce3 Grafikkarte, die reicht für den aktuellen Standard schon lange nicht mehr. Ne neue Grafikkarte mit 512MB kann ich mir nicht leisten (Rechner schon gar nicht) und ganz abgesehen davon, daß sicherlich wieder XP vorhanden sein muß.

    Nochmal zum Aufsprung ... ich muß das Programm irgendwann nochmal neu installieren ... ich wollte mal schauen, was passiert wenn man einen absoluten Top-Springer am Start hat und habe dann mal "ausnahmsweise" einen Cheat verwendet. Davor kann ich Dich nur warnen, weil dann erst Recht die Rekorde total verfälscht werden. Das Aufsprungproblem ist dann auch nicht gelöst und der 100% Springer ist leistungstechnisch auch kein Überflieger, der mit einmal alles kann. Dann doch lieber langsam selber aufbauen und trainieren. PS > Der Cheat ist übrigends so simpel und funktioniert auch schon bei den alten Versionen ... man braucht nur einen bestimmten Namen eingeben als neuer Springer, dann erstellt das Programm einen 100%-Springer, den man im nächsten Schritt umbenennen kann.
    Spaßlos ...

    Zu den Rekorden ... ich fände es sowieso besser, wenn das Programm absolut auf "keine vorhanden" Rekorde programmiert wäre und praktisch wirklich "nur" die Ergebnisse des Spielers nach und nach gespeichert werden würden und vor allem nicht nur Platz 1-5 angezeigt würden, sondern Platz 1 bis 100 mit ein bisschen mehr Details (Datum/Wettbewerb/Durchgang/Noten).
    Nachträgliches sortiertes Aufrufen der gesamten Saisonergebnisse von allen Springern und gespielten Wettbewerben ... sowas nimmt doch heutzutage kaum Speicher weg ...

    Und ... eine Statistik, die einem erlaubt, die eigene Entwicklung auf den einzelnen Schanzen nachzuvollziehen ...

  11. #20
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: PC Spiel RTL SKISPRINGEN 2006

    yup, bei der Vierschanzentournee ist das auch okay so, wenn man die Quali auslässt, dann halt im k.o. Duell gg den Besten der Quali - bei den normalen Weltcupwettbwerben wird aber nach Weltcupwertung gesprungen + wenn man vorqualifiziert ist + Weltcupführender, dann geht man auch als Letzter über den Bakken + eröffnet nicht bzw startet von der Position, die man in der Quali ersprungen hat. (www.fis-ski.com)
    Außerdem ist der Sommer Grand Prix eine einzelne Wertung, da greift das Proggi immer auf die Wertung aus dem Winter zurück.
    wg Auspendeln nach der Landung: seh ich nicht als das Problem, mir ist eigentlich noch nicht ein Sprung dadurch kaputt gemacht worden, am besten sofort nach der Landung sehen, dass die Balance in der Mitte ist, dann passt das schon.
    Sei froh, dass Du den Kommentar weggeschaltet hast, der ist noch schlimmer als in der Vorversion mit einem ach-so-witzigen Faktor eines angeblichen Springers aus Frankreich - die Sätze passen nicht hinten und nicht vorne (so nach dem Motto - was ist nur mit ihm los derzeit, nichts klappt + dabei hatte man gerade die 5 letzten Wettbewerbe gewonnen...).
    Was die Vorabprogrammierung der Rekorde soll, das kann ich auch nicht nachvollziehen, wobei die ohnehin immer so sinnig auf den ehemaligen kritischen Punkt (K-Punkt) der Anlage gesetzt sind, der für die 60 Weitenpunkte sorgt.
    Die Anforderungen sind in meinen Augen echt ein Witz für das Spiel, graphisch tut sich da kaum was eigentlich + von Jahr zu Jahr wird das ins unermeßliche geschraubt - auf meinem alten Rechner mit Win 98 hätt ich das Spiel überhaupt nicht mehr starten können (außer RAM ähnliche Ausstattung wie dein Rechner...)
    der Statistikgedanke ist wirklich gut, das würd ich auch begrüßen... aber ich würd so vieles begrüßen s.o. was 49 Games sicher nie umsetzen wird, warum auch, der Titel verkauft sich ja nahezu ohne jeglichen Aufwand (nicht mal neue Schanzen bzw. Anpassungen an Schanzenumbauten) immer noch recht ordentlich scheinbar. Schade, man hätte hier viele Möglichkeiten + ich denke auch viele Skisprungfans würden das durchaus honorieren...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spiel gesucht
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 11:30
  2. Spiel vom C64 gesucht
    Von airmone im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 18:18
  3. Suche C64 Spiel
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 15:16
  4. 29.06.2006: WITT LIVE beim Fussball DOME 2006 in Berlin
    Von cyber im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:14