Seite 15 von 26 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 251

Political Correctness - Gestern vs. Heute

Erstellt von musicola, 16.01.2011, 20:11 Uhr · 250 Antworten · 31.383 Aufrufe

  1. #141
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen
    Anmerkungen zum Thema Tugend-Tyrannei:

    Fazit: Insgesamt ist es so, dass das vielbeschworene Gutmenschentum immer nur dann zum Zuge kommt, wenn es den momentanen Interessen der deutschen Wirtschaftseliten enspricht. Da wo es ein solches Zusammenspiel nicht gibt (etwa bei der Arbeitsmarktpolitik, der Finanzpolitik oder beim Thema "Innere Sicherheit"), setzen sich stattdessen dann die neokonservativen Vorstellungen durch.
    Es mag Ebenen geben, auf die dieser Mechanismus zutrifft. Auf die alltägliche "Säuberung" der deutschen Sprache, auf die Zensur von Kinderbüchern oder Shitstorms gegen Biobrausen-Werbung, trifft das m. E. aber nicht zu. Hier sind ganz andere Interessengruppen am Werke, die sich allein der Politischen Korrektheit verschrieben haben. Weder die deutsche Wirtschaftselite, noch Neokonservative dürften sich z. B. hier großartig involvieren. Da sind andere am Werke und engen den Raum dessen was man noch sagen und machen darf immer weiter ein. Mittlerweile hat doch fast jeder schon die Gedankenpolizei im Kopf eingepflanzt, wenn er oder sie mal frei seine Meinung sagen möchte.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Benutzerbild von Fenrisulfur

    Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    71

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    ich wiederhole mich evtl...

    aber wer hat "Stonk" gesehen...?

    auch wenns ins groteske gezogen ist, das waren die "Schlagzeilen" der pre-Wiedervereinigungs-Ära!

    genauso auf Auflage getrimmt....aber anders...

    schonmal aufgefallen?

    war aber auch in den 90ern so, erst als die "digital natives" alt genug für die "Blöd" waren und genug Taschengeld vorhanden war, hat sie der Focus von den alten Nazis zu den jungen "Titten" verschoben! Wenn man nicht gerade "Derrick" und bei der Waffen-SS war ist doch alles okay!

    und wie PostMortem schreibt...

    sogar Erich Kästner wird zensiert!

  4. #143
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute





  5. #144
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen



    Eine solche Meute, mit der Vorbereitung.... das könnte auch heute, 40 Jahre später und fast 70 nach Adolf, ohne "alte Kameraden" ein gutes Stück weit funktionieren.




    Wer probiert's bei nächster Gelegenheit mal aus?

  6. #145
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen



    Hui - der ist echt gewagt!

  7. #146
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Der Clip ist ja eigentlich schon 40 Jahre alt. Wer hatte den denn eigentlich wieder ausgegraben, denn den habe ich in den letzten Wochen und Monaten echt oft als Link irgendwie bekommen?

  8. #147
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Der Clip ist ja eigentlich schon 40 Jahre alt. Wer hatte den denn eigentlich wieder ausgegraben, denn den habe ich in den letzten Wochen und Monaten echt oft als Link irgendwie bekommen?
    Ich hab den Clip erstmalig am Samstag Abend vor dem Championsleague-Finale bei Freunden auf einem Smartphone gesehen. Hatte davor weder von dem Gag noch von Jonny Buchardt jemals etwas gehört.

    Übrigens gibt es auf der Tube noch einen deutlich längeren Clip inkl. "Sieg" und der gute Buchardt hält herzlich wenig von politischer Korrektheit!

  9. #148
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Passt hier auch gut rein


  10. #149
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen





    Ein Kommentar der taz:


    Video der Woche : Heil Karneval! - taz.de

  11. #150
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Political Correctness - Gestern vs. Heute

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Jaja, der Wandel der Zeit...

    Heutzutage wird man schief angesehen, wenn nicht gar schlimmeres, wenn man den Begriff "Neger" verwendet. Noch in den 80ern war das anscheinend aber völlig okay, In Otto - Der Film kommt in einer Passage "Schwarze Händ, schwarze Füß - Du Neger?" U
    Und wie sieht es mit solchen (IMO saukomischen) Szenen heute aus? Vielleicht sogar in Filmen aus .de?





    Noch was zu dem Thema aus dem CC2 Forum - Wolfgang Back hat es gewagt in seinem Blog folgende Formulierung bezüglich eines Einbruchs beim Nachbarn zu benutzen:

    "Doch jetzt wurde mir gemeldet, dass unser Nachbar die Freunde aus Rumänien zu Besuch hatte."

    Und das kam dann im Forum gar nicht gut an - mir ist es beim ersten Lesen gar nicht so aufgefallen...

    "Die Formulierung, "dass unser Nachbar die Freunde aus Rumänien zu Besuch hatte", finde ich aber trotzdem nicht in Ordnung, da sie die Bevölkerung eines gesamten europäischen Staates unter Generalverdacht stellt."

    CC²-Fan-Club | Kommentare zum CC²-Blog | Das hat mir doch zu denken gegeben (07.07.2013, Wolfgang Back)

    BTW: Dazu dann nochmal Wolfgang Back

    "also Leute, das ist doch kein Gehirngespenst, das ich mir selbst ausgedacht habe. Unser Nachbar hat mich darauf hingewiesen, dass die Polizei von einer rumänischen Bande gesprochen hat, die seit etwa drei Monaten ihr Unwesen in unserem Stadtteil durch immer die gleichen Methoden vollbringt. Man habe schon 7 Rumänen dingfest gemacht, die schnell durch Neuzugänge ersetzt würden. Ausspionieren, Anwesensheitzeiten ausbaldowern, Rückkehrzeiten notieren und dann bei einer Regelmäßigkeit in den Zwischenzeiten einbrechen und weg."

Ähnliche Themen

  1. Western von Gestern
    Von Nicci im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2016, 16:30
  2. Wetten Dass...??? gestern und heute
    Von Gringomania im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 11:16
  3. Lustig! Hä? Lustig??? Humor Gestern vs. Heute
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 15:51
  4. Gestern im Radio!
    Von Christoph im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 14:38
  5. David Bowie - heute Zdf, gestern auf Sat1
    Von Nicole im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2002, 16:36