Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 80

Promi-Treffen

Erstellt von bamalama, 05.02.2004, 12:03 Uhr · 79 Antworten · 9.513 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    nur mal so zur info:

    gleich auf SAT 1:

    Verbrechen, die Geschichte machten

    "Rosemarie Nitribitt - Tod einer Edelhure"

    Sendedatum: 20.01.2005

    Sendezeit: 23:15

    Regie: Gunther Scholz
    Darsteller: Catherine Flemming (Rosemarie Nitribitt)
    Walter Sittler (Stefan Bergkamp)
    Hans-Martin Stier (Kommissar Schreck)
    Rudolf Donath (Polizeipräsident Schubert)
    Martin Seifert (Pohlmann)
    Maximilian Krückl (Horst Rehberg)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ein wirklich netter mensch scheint DORO PESCH zu sein. ich habe sie bisher 3 mal getroffen, zum ersten mal anfang der 90er. ich arbeitete seinerzeit in einem recht bekannten plattenladen auf der düsseldorfer kö, als sie eines tages in unser geschäft kam und angeregt mit meiner chefin klönte. wie sich später herausstellte, waren beide bekannt. kurz darauf stellte meine chefin mir DORO vor, mit der ich mich dann mindestens eine halbe stunde über gott und die welt unterhielt.
    ab mitte der 90er arbeitete ich dann in einem anderen plattenladen, dort fanden dann auch die beiden weiteren treffen (anlässlich zweier autogrammstunden) statt. wie die meisten anderen stars auch bewirtete ich DORO in unserem aufenthaltsraum. ich habe selten eine solch bescheidene und freundliche person wie DORO erlebt.

    da DOROs musik nicht unbedingt meinen geschmack trifft, zieren nur 2 meiner CD-cover ihre worte:

    DORO & WARLOCK - rare diamonds:

    für THOMAS von ganzem herzen alles gute
    deine DORO
    "für immer"


    DORO - angels never die:

    für THOMAS alles, alles gute und liebe von herzen
    deine DORO



  4. #43
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    - CSD DÜSSELDORF
    - seit gestern mittag auf den beinen
    - endlich daheim
    - anbei: autogramm auf meinem neuen weissen € 30-slip (ich weiss auch nicht, wie es dazu kam...) von:



    (das ist die "skandal"-lesbe der EUROVISION-vorentscheidung 2005)...


  5. #44
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Hat eigentlich jemand schon mal HAPE KERKELING getroffen? Der soll doch in D'dorf wohnen, oder?

  6. #45
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    italomaster postete
    Hat eigentlich jemand schon mal HAPE KERKELING getroffen? Der soll doch in D'dorf wohnen, oder?
    den kann man hier häufig sehen. früher wohnte er direkt gegenüber einer meiner besten freundinnen. zur zeit hält er sich regelmässig in der wohnung seines lebensgefährten (in der nähe der DÜSSELDORFer altstadt) auf.

  7. #46
    Benutzerbild von Kathy

    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    192
    Ich habe Nik Kershaw getroffen, falls es jemanden interessiert. Hier mein Bericht (gut so bamalama?)
    Also (jetzt geht's los... *spannungaufbau*),
    ich war am Samstag, den 11.06.2005 auf dem Spreeradio Soundfestival "Sommernacht der Legenden", weil ich dort nach 15 Jahren mein Teenie-Idol Nik Kershaw wieder einmal live sehen wollte. Das Festival selbst war nicht so toll (schlecht organisiert, zu viele Pausen zwischen den einzelnen Künstlern... und die reinste Werbeveranstaltung!) Zudem war es nass und kalt! Aber nun ja. Was tut man sich nicht alles an für seinen "Star". Als erstes trat dieser armseelige Falco-Imitator "Falco forever" auf. Grottig... aber ich habe doch ein bisschen mitgehottet (übrigens direkt vor der Bühne in der ersten Reihe... war ja auch nicht so voll.), nur um warm zu bleiben.
    Dann kam viel blabla von den Spreeradio-Moderatoren - Jochen Trus stolzierte über die Bühne wie ein aufgeblasener Gockel! ...und ein 5 minütiger Werbefilm von Nissan .
    Aber dann... dann kam ER! Ich war total aus dem Häusschen! Er war allerdings nicht gut drauf, das merkte man. Er sagte "Guten Tag! Willkommen zu meinem Soundcheck!" und fing an zu spielen. Er spielte Wide Boy, The Riddle, Human Racing, I won't let the sun..., und zum Schluss Wouldn't it be good. Ja.. ihr hört richtig: Zum Schluss. Danach ging er wieder. Ich war froh ihn live erlebt zu haben, aber gleichzeitig enttäuscht. Nur 5 Songs? Schade! Aber: der schönste Teil des Tages sollte ja noch kommen! Ich hatte mit Niks Manager abgesprochen, dass er sich mit uns Fans nach der Show trifft. Also ab zum Security gate... ein bisschen Smalltalk mit der Security, ein bisschen Warten... und dann kam da ein kleiner grauhaariger Mann durch das Security gate auf uns zu! Mir blieb die Luft weg! Er kam wirklich! Und er war soooo nett!
    Er hat uns erklärt, dass dieser Gig für ihn absolut Scheisse war. Er hatte keine Zeit für einen Soundcheck, musste mit einer ihm gänzlichen unbekannten Bühnenband auftreten.. und Spreeradio wollte unbedingt, dass er nochmal mit Leslie Mandoki auf die Bühne geht. Nik allerdings wusste bis zur letzten Sekunde nichts davon! Er hat sich dann auch geweigert (er meinte, es wäre voll in die Hose gegangen, so ganz spontan ohne Probe). Dann haben wir über die DVD gesprochen, er hat uns gesagt es gibt noch keine Tourpläne für die Zukunft, es wird wohl keine Singleauskopplung geben... und noch einiges andere (ich kann mich nicht mehr an alles erinnern, und er war auch schwer zu verstehen, weil Kim Wilde im Hintergrund auf der Bühne so laut war!). Damit die Story nicht noch unnötig lang wird: Dann haben wir ein paar nette Fotos gemacht, er hat Autogramme gegeben, sich nett verabschiedet und ist dann wieder gegangen. Kurz gesagt: Es war echt super! Und ich hoffe ich sehe ihn bald wieder (vielleicht schon nächsten Dienstag... )
    Hab ich Euch jetzt gelangweilt? Sorry! Aber ich fands echt superkalifragilistischexpialigetisch!

    Liebe Grüsse,
    Kathleen

  8. #47
    Benutzerbild von Kathy

    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    192
    uupps... da sind mir wohl meine Formatierungen durcheinandergeraten...

    Liebe Grüsse,
    Kathleen

  9. #48
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Mal so OT
    Ja Appropos Formatierung, gibt es da vielleicht irgendein Update?
    Na Heiko ist ja im Urlaub. Diese Scheißformatierei. In jedem Forum funktioniert das anders.

  10. #49
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Hab's korrigiert!

  11. #50
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Kathy postete
    Ich habe Nik Kershaw getroffen, falls es jemanden interessiert. Hier mein Bericht (gut so bamalama?)

    (...)

    Dann kam viel blabla von den Spreeradio-Moderatoren - Jochen Trus stolzierte über die Bühne wie ein aufgeblasener Gockel! ...und ein 5 minütiger Werbefilm von Nissan .
    Aber dann... dann kam ER! Ich war total aus dem Häusschen! Er war allerdings nicht gut drauf, das merkte man. Er sagte "Guten Tag! Willkommen zu meinem Soundcheck!" und fing an zu spielen. Er spielte Wide Boy, The Riddle, Human Racing, I won't let the sun..., und zum Schluss Wouldn't it be good. Ja.. ihr hört richtig: Zum Schluss. Danach ging er wieder. Ich war froh ihn live erlebt zu haben, aber gleichzeitig enttäuscht. Nur 5 Songs? Schade!

    (...)

    Er hat uns erklärt, dass dieser Gig für ihn absolut Scheisse war. Er hatte keine Zeit für einen Soundcheck, musste mit einer ihm gänzlichen unbekannten Bühnenband auftreten.. und Spreeradio wollte unbedingt, dass er nochmal mit Leslie Mandoki auf die Bühne geht. Nik allerdings wusste bis zur letzten Sekunde nichts davon!
    Uiiii - das hört sich aber übel an! Das hat schon was vom "The Flippers Syndrom". Und das wo Nik doch IMO erst eigentlich gar kein bock auf solche Revival-Gigs hatte!?

    Ich hatte mir bei dem Line-Up schon gedacht das es eigentlich nicht der Hit sein kann...

    Kam den die Musik überhaupt live? Oder "spielte" die Bühnenband zum Playback?

    Aber toll das Nik nach so einer Sch*** noch so nett zu euch war! Spricht für ihn! Aber ich könnte mir gut vorstellen, daß er sich in Zukunft dreimal überlegen wird bei so etwas zuzusagen....


    Lutz

Ähnliche Themen

  1. Welchen 80er-Promi würdet ihr gerne mal treffen?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 23:03
  2. Promi-Treffen (2)
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 18:13
  3. Der beste Ort für ein Treffen ...
    Von SonnyB. im Forum USERTREFFEN 2006
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 19:08
  4. Treffen Süd?
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 16:52