Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Ram Dateien umwandeln

Erstellt von TalkTalk, 22.10.2006, 12:13 Uhr · 16 Antworten · 1.425 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Zitat Zitat von TalkTalk Beitrag anzeigen
    Ich kann hier leider keine 2.Datei mit der Endung rm. finden.
    Diese ram-Dateien, welche nur einen Link zur eigentlichen Real-Datei beinhalten verweisen auf ein Video im Netz. Diese wirst du normalerweise nicht auf deinem Rechner finden.
    Meist beginnen diese Links mit mms statt http.
    Das MMS-Protokoll dient zum Streaming von Multimedia-Dateien, wofür Real-Movies ja eigentlich genutzt werden.

    Wenn deine Real-Datei die Endung -ram- besitzt, muss das noch lange keine Verknüpfung sein. Da du erwähntest, dass die RAM-Datei auch recht groß ist, handelt es sich hierbei mit Sicherheit um eine Datei mit dem kompletten Videoinhalt.

    Vielleicht hilft dir dieses hier weiter:
    http://www.soft29.com/convert/ram_to_mpg.html

    Wenn man Konvertierungsmöglichkeiten im Netz sucht, hat man mittels der Eingabesyntax
    Quellformat2Zielformat meist Erfolg beim googeln.
    Für TalkTalk's Beispiel: ram2mpg, rm2mpeg, ram2mpeg oder rm2mpg

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    (...) Da du erwähntest, dass die RAM-Datei auch recht groß ist (...)
    Er schrieb, dass sie nicht sehr groß ist!


    Gruß
    musicola

  4. #13
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Er schrieb, dass sie nicht sehr groß ist!


    Gruß
    musicola
    Ooops. Typischer Fall von Negations-Blindheit.

    Wenn der Link dort mit dem MMS-Protokoll beginnt, hat TalkTalk ein kleines Problem. Dann muss er versuchen, die eigentliche Video-Datei mit einem Stream-Ripper auf seinen Rechner zu bekommen.

  5. #14
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Ooops. Typischer Fall von Negations-Blindheit.

    Wenn der Link dort mit dem MMS-Protokoll beginnt, hat TalkTalk ein kleines Problem. Dann muss er versuchen, die eigentliche Video-Datei mit einem Stream-Ripper auf seinen Rechner zu bekommen.
    Es handelt sich nur um eine Audiodatei, keine Videodatei.

  6. #15
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129
    fangen wir doch mal von vorne an, damit wir mal auf einen Nenner kommen. Wie groß sind denn die Dateien?

  7. #16
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Gute Idee schubser Eine Datei ist 1.183 KB und die andere ist 234 KB groß oder besser klein.

  8. #17
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Also wirklich nur die Verknüpfung.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umwandeln von Audiodateien
    Von Closelobster im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 18:49
  2. MP3-Dateien umwandeln von 320 auf 192 kBits
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 04:33
  3. Word-Datei/PDF umwandeln
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 18:24
  4. PDF-Dateien
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 11:28
  5. Vinyl in Mp3s umwandeln
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2002, 21:42