Seite 26 von 44 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 438

Raucher / Nichtraucher

Erstellt von waschbaer, 03.05.2004, 17:33 Uhr · 437 Antworten · 37.956 Aufrufe

  1. #251
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Bei uns im Büro stinkt es zur Zeit penetrant nach Rauch. Grund: direkt unten drunter ist ein Raucherraum, der hat zwar verrammelte Fenster, aber muss ja auch belüftet werden. Und wir sind in der Lüftungsanlage nach dem Raucherraum dran und irgendein Filter ist wohl kaputt. Man arbeitet daran!

    Das ist jetzt auf Arbeit, und da kann ich irgendwo noch mit leben, zumal es ja nur temporär ist. Aber wenn ich mir jetzt überlege, beim (auswärts) Essen oder weggehen ständig diesem Gestank ausgesetzt zu sein und den dann auch noch mit nach Hause nehmen zu müssen ... na danke!

    Und wenn die Leute noch nicht mal in nem Eiscafé aufs Rauchen verzichten können ... Wie lange sitzt man dort? Ne halbe Stunde?

    Ne ich find's gut so, werde wohl dann künftig öfters weggehen als vorher.

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Kleine Umfrage: Was meint ihr, werden in den Cafeterias/Restaurants von Kaufhäusern Raucherräume eingerichtet? Ich hatte gestern eine Diskussion mit meiner Mutter darüber, als wir im Ikea-Restaurant saßen, in dem die einstige Raucherzone (natürlich) aufgehoben wurde und es auch kein Raucher-Separee gibt. Wenn ich mit meiner Mutter ins Kaufhaus und dort zum Essen in die Cafeteria ging, steuerte sie immer zielsicher den Raucherbereich an, der ihr jetzt natürlich schon fehlt, denn es war Usus für sie, nach dem Essen eine zu rauchen. Nun meinte sie, Karstadt und Co. würden doch sicher ein Raucherseparee einrichten, "schließlich haben die doch das Geld für sowas". Ja, sagte ich, aber ob sie das für ein Raucherseparee ausgeben würden, ob sie überhaupt Lust dazu haben, ein solches einzurichten, das bezweifle ich, das ist ja auch ein Stückweit Firmenpolitik.

    Was meint ihr? Wird's das in Kaufhäusern geben oder eher nicht? Sonny und Musicola, habt ihr da vielleicht schon was läuten gehört?

  4. #253
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Ich war bisher noch nicht in Kneipe o. Disco...habe nur Berichte von Freunden gehört: Raucherräume voll, eigentlicher Vergnügungsraum leer...

    ...letztes WE auf ner Geburtstagsfeier war das natürlich auch Diskussionspunkt...anwesende Raucher meinten, das sie wohl nu öfters zu hause ihr Bierchen trinken würden..wäre ja auch billiger

    Im Sommer werden die Draussenplätze wohl sehr begehrt sein - mehr noch als bisher...und wehe es pampt mich dann, wenn ich draussen sitz und rauche einer blöd vonner Seite an...soller doch in seine ach so tolle rauchfreie Kneipe reingehen...*völlig entnervt mittlerweile*

    Ach ja, der Gastgeber, mittlerweile seit Jahrenauch Nichtraucher, meinte noch: "Wenn das so weitergeht fang ich wieder an!"

  5. #254
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Was meint ihr? Wird's das in Kaufhäusern geben oder eher nicht? Sonny und Musicola, habt ihr da vielleicht schon was läuten gehört?
    Also unser Kundenrestaurant und unsere Personalkantine werden definitiv rauchfrei. Für irgendwelche abgetrennten Raucherbereiche/Räumlichkeiten wird meines Wissens nicht ein müder Cent investiert. Weder fürs Personal noch für die Kunden!


    War 'ne gute Entscheidung, aufzuhören!

  6. #255
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    ....als wir im Ikea-Restaurant saßen, in dem die einstige Raucherzone (natürlich) aufgehoben wurde und es auch kein Raucher-Separee gibt.
    So natürlich ist das gar nicht. In Frankfurt im IKEA wurde extra ein Raucherbereich abgetrennt. Übrigens gähnend leer, während der Nichtraucherbereich gerappelt voll war....

  7. #256
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Wie sieht das eigentlich in Diskotheken aus?
    Sind Diskogänger anwesend ?? (Räusper)
    Das kenne ich ja nur von früher, wo man, um Luft zu schnappen nach draußen ging.

    Ansonsten werden wahrscheinlich im Sommer die Nichtraucher, die draußen sitzen (freundlich) darum gebeten, doch gefälligst die "Raucherplätze" freizumachen.

    Man weiß es nicht...

    Ich finde es sehr angenehm mal irgendwo was zu speisen und nicht ständig den Rauch zu spüren..
    Ich nehme auch immer einen Fensterplatz und schaue bei der Kälte den Rauchern zu, wie sie -um sich warm zu halten- von einem Bein zum Anderen springen.....hat was.....müsste man nur noch musikalisch untermalen. Ich arbeite dran...

  8. #257
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Ich war heute morgen in einer Bäckerei zum Frühstücken und dort durften die Gäste rauchen.Ich wurde sogar von einem Gast am Nebentisch gefragt ob ich was dagegen hätte, bevor er sich den Aschenbecher holte.
    Innerlich stellte ich mir vor,wie ich Spielverderber spielen und mal eben allen das Frühstück vermiesen könnte und konnte mir ein Schmunzeln nicht verkneifen, doch da ich bis vor 5 Monaten selbst noch sehr starker Raucher war, konnte ich mitfühlen und hatte nichts dagegen.

  9. #258
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Seit dem Jahreswechsel war ich drei mal in einem Cafe oder einer Kneipe.

    Zum einen war dies das Cinemaxx-Café in Augsburg. Kein Rauch innen, aber dafür eine Flut an Zigarettenstummel vor dem Café, was alles andere als schön aussieht.

    Bei einer anderen Kneipe in der Augsburger Altstadt funktionierte das alles recht gut. Genauso voll wie sonst auch und die wenigen Raucher (es wurde in den letzten Monaten wirklich immer weniger) gingen ohne groß zu murren vor die Tür. Der dort bereitgestellte Großaschenbecher wurde auch größtenteils genutzt.

    Die dritte Kneipe war ein Augsburger Brauereikeller. Ganz gemütlich (v.a. nach dem letztjährigen Umbau) und von mir ganz gerne besucht. Das ganze Lokal rauchfrei. Das ganz Lokal? Nein, ein Mann, ca. 45 Jahre alt saß an der Theka und rauchte. Als die Bedienung (vom Typ "kleine Studentin") ihn aufforderte das zu unterlassen meinte er, dass er sie doch gar nicht ernst nehmen würde und sie könne ja die Polizei rufen. Die Bedienung hat es dann aufgegeben ihn anzusprechen. Auf meinem Weg zu den Toiletten sprach ich den Herrn auch auf sein Benehmen an (nicht nur wegen des Rauchens, sondern vor allem auch auf sein Benehmen gegenüber der Bedienung), welches er mit einem freundlichen "Halt´s Maul du Wi...ser" quittierte. Uneinsichtig bis zum es geht nicht mehr.

    Letzten Samstag war ich in Augsburg im Club Spectrum, wo von der Musik her "Club 80s" gespielt wurde. Von der Anzahl der Gäste kein großer Unterschied zu Zeiten vor dem Rauchverbot. Aber wirklich eine angenehme Atmosphäre, wenn kein Rauch in der Disco ist (und vor allem keine Kippen auf der Tanzfläche). Der Getränkeabsatz war genauso wie vorher.

    Vor der Tür (und vor allem im Windfang) standen abwechslungsweise immer ca. 10 Raucher, die dann aber auch ihre Kippen einfach auf den Boden warfen, so dass zum Zeitpunkt als ich heimging, ca. 2:45 Uhr, wieder ein Wust an Kippen auf dem Boden lag.

    Eine Bekannte von mir arbeitet als Bedienung und meinte, dass sich besonders jugendliche Kunden als "belehrungsresistent" erweisen und mit dem Rauchverbot eher Probleme haben, als Leute im "gesetzteren Alter".

    Gerüchtehalber habe ich gehört, dass sich zwei Kneipen in Augsburg zu einem "Club" mit Mitgliedsausweis zusammenschließen wollen.

  10. #259
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Raucher / Nichtraucher

    Wie ich gelesen habe, hat in Berlin der erste Barmann von einem uneinsichtigen Raucher eins aufs Maul gekriegt. Es passierte in einer schicken Bar gleich neben der Promi-Pinte Paris Bar. Am Tresen saß ein Typ und zündete sich eine an. Kam der Barmann und wies ihn an, die Fluppe auszumachen. Typ weigerte sich und sagte im Gegenteil zum Barmann, dieser möge gefälligst seinen ***** bewegen und ihm einen Aschenbecher hinstellen. Hat er nicht gemacht. Zack, Nasenbeinbruch.

    Edit: Oh, ich habe ein böses Wort gesagt! Also der Typ sagte, der Barmann soll gefälligst seinen bewegen und...

  11. #260
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Raucher / Nichtraucher

    @Babooshka

    Einwandfrei dem Sternchen setzen gekontert Obwohl dieser ***** äh Hintern nicht gerade schön ist.

Ähnliche Themen

  1. Der Raucher-Thread
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 01:04