Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Routereinstellungen für vernünftige verbindung bei P2P?

Erstellt von Heiko, 01.08.2005, 09:16 Uhr · 9 Antworten · 705 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Kennt sich jemand mit Routereinstellungen für P2P-Netzwerke aus? Ich habe einen NEtgear624 und seit der dranhängt ist meine P2P Geschwindigkeit auf ISDN geschrumpft und für Overnet bin ich"unrechable"?!

    Oder gibt es irgendwo ein Forum, bei dem man Hilfe bekommt (Overnetforum kenne, da bekommt man aber keine Hilfe).

    Na denn, vielen Dank
    Heiko

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    schau mal hier, wenn nichts dabei sein sollte schreib den Jungs ne Mail oder rufe sie an.
    Netgear soll auch Probleme mit Arcor haben Firmwareupdate.
    http://www.netgear.de/Support/Anleitungen/

  4. #3
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Hier noch ein Link http://www.overnet.org/forum/viewtopic.php?t=3054
    Ich würde auch lieber auf Bittorent ausweichen, darüber werden ganz offiziell und legal Softwarepakete zum Download angeboten.

  5. #4
    Benutzerbild von 0815xxl

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    568
    Wie wärs mit folgenden Foren:
    www.paules-pc-forum.de , www.dslreport.de , www.onlinekosten.de/forum
    Erstmal unter 'Suche' ...

    Bye

  6. #5
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Hat jener Thread nicht helfen können?

    http://best-of-80s.de/forum/showtopi...ime=1122965981

  7. #6
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Ein Feedback ob Erfolg oder Nichterfolg würde ich mir auch wünschen.
    1. hilft es das Problem einzugrenzen
    2. hilft es Usern mit gleichen oder ähnlichen Problemen
    3. man sollte Hilfe nicht als selbstverständlich ansehen

  8. #7
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... denkst du ich sehe Hilfe als selbstverständlich an? Meine Zeit ist nun mal begrenzt und da kann es durchau spassieren, das man mal 2, 3 tage warten muss um "response" von mir zu bekommen.

    VieleN Dank für die vielen Links! Problem behoben, Danke!

    Klar, hab ich versucht den Support anzurufen. ca. 5 Tage, aber da kommt man net durch und klar hab ich den Jungs ne Mail geschickt, sogar mehrere, aber da kam nie was zurück! ... in diesem Sinne

  9. #8
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Ich wollte mich auch nur dem Posting von LastNinja anschließen, denn der da aufgeführte Link ist ja nun schon paar Tage älter und da kam nichts.
    Das Antworten länger dauern können ist mir vollkommen klar, aber nach 3 Wochen kann man auch mal ein Zwischenstand abgeben, wobei dann wieder Punkt 1 und 2 zum tragen kommen.
    Punkt 3 war Allgemein gehalten und nicht persönlich, deswegen ein neues Thema erstellen wollte ich auch nicht. Es sind halt die drei Punkte die sich jeder Leser dieses Themas mitnehmen kann.
    Woran lag es denn nun?

  10. #9
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... IP-Trackling nennt sich die Lösung .. für einen Router offensichtlich völlig normal, aber ich wußte das halt nicht ...

    Na da siehste mal wiezerstreut ich bin, ich wußte nichtmal mehr, dass ich sowas schonmal gepsotet habe ...

  11. #10
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    na siehste
    mach mal wieder Urlaub

Ähnliche Themen

  1. Verbindung PC - Internet - PC wie???
    Von Peter im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 20:30
  2. Routereinstellungen
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 17:38