Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031
Zeige Ergebnis 301 bis 306 von 306

Rtl-superstar...

Erstellt von Heinzi, 20.11.2002, 09:17 Uhr · 305 Antworten · 21.652 Aufrufe

  1. #301
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @Torsten: ich finde, das Dave den Nagel auf den Kopf getroffen hat. Hier wird nicht mehr über das eigentliche Thema, sondern über die Diskussion diskutiert. Und wenn ich jedesmal erst wieder alle Posts lesen muss, um deines zu verstehen...das finde ich mitunter etwas ermüdend. Nicht böse sein, aber so empfinde ich das eben. Ich würde mich nicht als doof oder so bezeichnen, aber ich habe manchmal echt große Schwierigkeiten, deiner Argumentation zu folgen, weil sie vom kleinen ins kleinste und wieder ins allerkleinste geht.

    Es geht hier viel zu viel um Interpretation und viel zu wenig um Tatsachen.

    Nichts für ungut + Viele Grüße, Antje

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Torsten postete
    Nur die [Beiträge] sollte man dann auch gründlich lesen, wenn man anschließend seriös weiterdiskutieren will!
    Na, ich weiss nicht, ob der gute alte Dave wirklich daran interessiert, "seriös" zu diskutieren, wenn er sich abends nach 'nem harten Arbeitstag noch mal an den Computer setzt.

    Da werden dann halt auch schon mal in 10 Sekunden drei, vier Sätze in die Tasten gehämmert, um eine Sache zu umschreiben, anstatt in der Zeit über 'ne vernünftige Bezeichnung nachzudenken....

    Schon gut, Dave...


  4. #303
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Heinzel postete
    Torsten postete
    Nur die [Beiträge] sollte man dann auch gründlich lesen, wenn man anschließend seriös weiterdiskutieren will!
    Na, ich weiss nicht, ob der gute alte Dave wirklich daran interessiert, "seriös" zu diskutieren, wenn er sich abends nach 'nem harten Arbeitstag noch mal an den Computer setzt.

    Da werden dann halt auch schon mal in 10 Sekunden drei, vier Sätze in die Tasten gehämmert, um eine Sache zu umschreiben, anstatt in der Zeit über 'ne vernünftige Bezeichnung nachzudenken....

    Schon gut, Dave...

    off-topic

    Mein Spracherkennungsprogramm ViaVoice erzählte mir bei den Übungssätzen, dass der Film "Odyssee im Weltraum", wo auch Freund Dave und der Super-Computer HAL mitspielt , von IBM gesponsort wurde, denn wenn man die Buchstaben H_A_L durch den nächsten im Alphabet ersetzt, kommt I_B_M raus.

    Na, stimmt es?

    CU
    JJ

  5. #304
    Benutzerbild von
    @ JJ

    Soweit ich weiss, gab es zu Zeiten des Films "2001" bei IBM nach einigen Überlegungen kein Interesse mehr daran mit dem Film in Verbindung gebracht zu werden, da sich der Computer ja nunmal als Mörder erweist.

    Arthur C. Clarke gab nach dem ganzen Rummel um diese Geschichte im Buch zu 2010 über den Charakter "Dr. Chandra" die Antwort, dass HAL niemals etwas mit IBM zu tun haben sollte, sondern einfach nur die Abkürzung von "Heuristischer ALgorithmus" sei. Man darf natürlich davon ausgehen, dass das im Nachhinein so hingebogen wurde...

    @ Torsten

    Meine Meinung: Posting 298, letzter Absatz.

    Dave

  6. #305
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    midnight angel:

    Vorab zu deiner Beruhigung die Versicherung, dass dies mein letzter Beitrag in diesem Thread sein wird...

    "ich finde, dass Dave den Nagel auf den Kopf getroffen hat."

    Na, wenn du seine Linie vertrittst und somit offensichtlich seinen in diesem Thread an den Tag gelegten Diskussionsstil verteidigst, wirst du es ja sicher zu schätzen wissen, wenn ich nun auch mal "frei nach Schnauze" Tacheles rede, ohne meine Worte großartig abzuwägen...


    "Hier wird nicht mehr über das eigentliche Thema, sondern über die Diskussion diskutiert."

    Komisch, dass dich das auf einmal so stört. Im "Klickdiskussion geschlossen"-Thread musste ich mir von dir selbst höchstpersönlich den Vorwurf anhören, ich würde "maßlos übertreiben" und es mir "zu einfach machen". Offensichtlich scheinst du dich zu einer solchen Sicht der Dinge aber nur dann durchringen zu können, wenn es darum geht, Heiko zu verteidigen. Wenn ich dagegen in einem anderen Zusammenhang dies anprangere, stört es dich auf einmal. Du wirst doch nicht ernsthaft erwarten wollen, dass ich die Worte von jemandem ernst nehme, der sich seine Einwände jederzeit so zurechtbiegt, wie es ihm gerade in den Kram passt...

    Und wo steht eigentlich geschrieben, dass man in einem Diskussionsforum nicht auch einmal über das Diskutieren an sich sprechen darf? Um's mal ganz klar zu sagen: Wer tatsächlich die Ansicht vertritt, dass eine schon völlig ausgepresste Debatte über "DSDS" einen höheren Stellenwert hat als die Grundsätze des menschlichen Miteinanders (und um nichts anderes geht es hier!), der sagt damit mehr über sich selbst aus, als er es wahrscheinlich ahnt. Eine solche Argumentation finde ich nicht nur abstrus, sondern geradezu armselig!


    "Und wenn ich jedesmal erst wieder alle Posts lesen muss, um deines zu verstehen..."

    Du "musst"??? Steht jemand mit der Peitsche hinter dir und zwingt dich, meinen Beiträgen zu folgen? Es bleibt jedem selbst überlassen, meine Postings zu lesen; mir dann aber unter die Nase zu reiben, sie seien zu kompliziert (was angesichts immer angeführter Zitate, reichlich Absätze und diverse fett/kursiv-Hervorhebungen geradezu lächerlich ist), wirkt doch mehr als eigenartig!

    Weißt du, ich habe in der Vergangenheit auch in anderen Foren die Erfahrung gemacht, dass meine Postings aufgrund ihrer Länge und oftmals auch wegen des Inhalts entweder gemocht oder abgelehnt werden, dazwischen gibt's in aller Regel nicht viel. Es steht jedem frei, sich also für die eine oder andere Seite zu entscheiden; wenn mir aber die Texte eines anderen nicht gefallen, ignoriere ich sie einfach und fange nicht an, daran herumzumäkeln. Und vor allem mit Begründungen, die kaum zu begreifen sind:

    "(...) weil sie vom kleinen ins kleinste und wieder ins allerkleinste geht."

    Beispiele, bitte! Ich kapier nämlich nicht, was du da konkret meinst...

    Im Übrigen weise ich dich dezent darauf hin, dass auch du im Zuge der Diskussion zwischen Dave und mir nix zum eigentlichen Inhalt beigetragen hast, sondern einfach jetzt mal einen raushaust und dich in nebulösen Vorwürfen ergehst.


    "Es geht hier viel zu viel um Interpretation und viel zu wenig um Tatsachen."

    Doch, es geht um die Tatsache, wie man miteinander diskutiert. Scheint für dich ja erstaunlich unwichtig zu sein. Und wenn es dich stört, dass man in einer Debatte die Einwände der anderen kritisch hinterfragt und auch mal nachhakt, hast du meines Erachtens die einfachsten Grundsätze der Kommunikation nicht begriffen.

    Dave hat sich in den letzten Postings innerhalb dieses Threads verhalten wie Leute, die wahrscheinlich jeder in seinem Bekanntenkreis hat: Man diskutiert mit ihnen und ist dabei die Hälfte der Zeit damit beschäftigt, ihnen über den Mund zu fahren und darauf aufmerksam zu machen, dass man x, y oder z so überhaupt nicht gesagt hat und ermahnt sie, auf aus der Luft gegriffenen Vorwürfen oder Übertreibungen zu verzichten. Und wenn man diesen Thread aufmerksam verfolgt, merkt man, dass ein solches Hin und Her von Unter- und Richtigstellungen unglaublich ermüdend wirkt; von daher schießt er sich mit dem Einwand, es müsse ein "Diskussionfluss im Thema drin sein", nur selbst ins Bein - weil er mit willkürlichen oder aus Faulheit entstandenen Fehlinterpretationen selbst dafür sorgt, dass die eigentliche Debatte untergraben wird...

    Im Übrigen gab es in der Vergangenheit innerhalb der kernigen Kontroversen zwischen Dave alias QBert und mir schon eine ganz andere Gangart, die sich dann fast nur noch in persönlichen Angriffen erging. Ich für meinen Teil glaube, aus diesen Zeiten gelernt zu haben (habe mich sogar öffentlich in diesem Forum entschuldigt!) und möchte in ein derartiges Niveau nicht mehr abrutschen. Aus diesem Grunde poche ich auch drauf, einen gewissen Level der Sachlichkeit nicht zu verlassen und sehe, nebenbei bemerkt, auch nix Sonderbares darin, wenn man durch Fragen zu den Texten anderer Interesse an diesen zeigt. Wenn dann allerdings die Absender dieser Texte gar keine Lust haben, auf derlei Fragen zu antworten, kommt das zumindest bei mir nicht besonders gut an.

    Insofern lasse ich mir - vor allem von Leuten, die selbst kaum was zur Diskussion beigetragen haben! - nicht so mir nix, dir nix den schwarzen Peter unterschieben. Aber ich kann mir in Zukunft ja mal gelegentlich den Spaß machen, einen ähnlichen Diskussionsstil zu pflegen und einfach mal drauflosfeuern; das wird mit Sicherheit sehr lustig werden. Nur komm mir dann bitte nicht wieder mit irgendwelchen Friede-Freude-Eierkuchen-Einwänden... *kopfschüttel*

  7. #306
    Benutzerbild von
    Ich kann mich nur noch wundern...

    Dieses Posting ist nur noch dazu da, den Haken aus dem Email Notify dieses Threads rauszunehmen. Ich will gar nicht mehr wissen, was für ein übermotivierter "Korinthenkackamoklauf" hier weiterhin stattfindet.

    DSDS1 ist Geschichte und dieser Thread am Ende malwieder für eine mir absolut unerklärliche Oberlehrermission instumentalisiert worden - ohne mich.

    Es ist schon bezeichnend, wie wenig Zeilen Text midnight_angel gebraucht hat, um sich einen gewaltigen eigenen Brandbrief einzuhandeln.

    Mit einem hat Torsten aber Recht: Er ist wiedermal die meiste Zeit damit beschäftigt, anderen über den Mund zu fahren und sie zu ermahnen. Solche Leute hatte ich auch schonmal in meinem Bekanntenkreis...

    Dave

Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031

Ähnliche Themen

  1. 5exYROSI Superstar!?
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 12:43
  2. JAPAN sucht den Superstar goes '80s
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 09:17
  3. Bob Geldorf - Superstar ?
    Von Topas12 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 16:42
  4. Yes! Die "RTL-Superstar"-Quoten gehen in den Keller!
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 21:31