Seite 7 von 31 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 306

Rtl-superstar...

Erstellt von Heinzi, 20.11.2002, 09:17 Uhr · 305 Antworten · 21.659 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @Joachim: mit ein wenig Interpunktion wäre dein Beitrag um einiges besser zu lesen ist aber in keinster Weise böse gemeint. Nur als kleiner Hinweis

    @QBert: danke für den Link, ist ja hoch interessant. Und bestärkt mich wieder in meiner Meinung, das es doch "irgendwie" vorbestimmt ist, wer gewinnt oder zumindest relativ weit kommt. Im übrigen finde ich auch, das es in gewisser Hinsicht Betrug ist, die Sache mit Herrn D.L. aus B.

    Ist euch noch nicht aufgefallen, das beim Superstar genau wie bei Big Brother damals oder auch Popstars gar keine "normalos" sind, die einfach nur super singen können??? Jeder der Kandidaten hatte irgendwas, was ihn für eine Quote qualifiziert (da gabs den Quotenschwulen, die Quotentürkin, den Quotendicken....usw...). Genau wie beim Superstar. Judith ist ein indisches Adoptivkind, Nektarios ist ein Grieche aus dem Kloster (oder habe ich das falsch in Erinnerung), Daniel K. ist der mit dem Sprung....Daniel L. ist ein "Latino", Vanessa das Zuckerpüppchen...so kommts mir echt vor.

    Vielleicht bin ich ja naiv, wenn ich denke, das man als jedermann auch eine Chance gehabt hätte??

    Viele Grüße

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    midnight_angel postete
    @Joachim: mit ein wenig Interpunktion wäre dein Beitrag um einiges besser zu lesen ist aber in keinster Weise böse gemeint. Nur als kleiner Hinweis

    @QBert: danke für den Link, ist ja hoch interessant. Und bestärkt mich wieder in meiner Meinung, das es doch "irgendwie" vorbestimmt ist, wer gewinnt oder zumindest relativ weit kommt. Im übrigen finde ich auch, das es in gewisser Hinsicht Betrug ist, die Sache mit Herrn D.L. aus B.

    Ist euch noch nicht aufgefallen, das beim Superstar genau wie bei Big Brother damals oder auch Popstars gar keine "normalos" sind, die einfach nur super singen können??? Jeder der Kandidaten hatte irgendwas, was ihn für eine Quote qualifiziert (da gabs den Quotenschwulen, die Quotentürkin, den Quotendicken....usw...). Genau wie beim Superstar. Judith ist ein indisches Adoptivkind, Nektarios ist ein Grieche aus dem Kloster (oder habe ich das falsch in Erinnerung), Daniel K. ist der mit dem Sprung....Daniel L. ist ein "Latino", Vanessa das Zuckerpüppchen...so kommts mir echt vor.

    Vielleicht bin ich ja naiv, wenn ich denke, das man als jedermann auch eine Chance gehabt hätte??

    Viele Grüße
    Welcome to the Real World!

  4. #63
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    midnight_angel postete
    Vanessa das Zuckerpüppchen...
    Nachdem sie beim letzten Mal nach vorne gerufen worden war, sah sie vor der Bekanntgabe der Entscheidung, ob es sie oder "Frankensteinschädel"-Nektarios treffen würde, aus wie ein Häufchen Elend... den Kopf leicht nach vorne gebeugt, die Haare wie ein Lappen vor dem Gesicht hängend, dieses verbergend... für die Zuschauermeute das (mögliche) Opferlamm gebend...
    Bei allem Verständnis für den Wunsch, "Superstar" zu werden, aber da hätte ich sie am liebsten geschüttelt und ihr ein "Mädchen, s'gibt auch noch was anderes im Leben..." gepredigt...

  5. #64
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @Kazalla: schon klar....aber es wird einem doch schon so verkauft, oder?? "jeder kann ein Star werden..blabla..."

    @Heinzelmännchen: geht mir ähnlich...sie benimmt sich sogar für eine 17-jährige verdammt unreif. Immer dieses Kindergetue...grauenvoll. Kein Wunder, das sie sich mit D.K. so gut versteht...

    Viele Grüße

  6. #65
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Zufälligerweise hat's den "Störfaktor" nun erwischt...!

    Eben noch die ganzen Gerüchte, es sei eine abgekarterte Sache und schon ist Daniel L. draussen... rasch "entsorgt"... nur ja keine langanhaltende Unruhe rund um die Show aufkommen lassen, denn wenn die Gerüchteküche erst mal richtig am Brodeln ist... aber auch die BILD, das Sprachrohr Bohlens, ist ja kaum auf die kritischen Stimmen eingegangen...

    Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass (auch) dieses Resultat nicht den tatsächlichen Zuschauerstimmen entspricht, denn wie sein Namensvetter teilte auch Latino-Daniel das Volk in zwei Lager, wozu eben notwendigerweise auch eine starke Befürworterfraktion gehört, was bei diesem Abwahlsystem, bei dem bekanntlicherweise nur für den persönlichen Favoriten und nicht den Flop gestimmt werden kann, ein Weiterkommen eigentlich erlauben müsste...
    Man sah's ja bislang und gestern wieder beim anderen Daniel...

    Für eine realistische Abwahl hätt' ich eher die diesmal von der "Tschüri" doch arg kritisierte und auch merkwürdig unsympathische Vanessa oder den zwar fähigen, aber auch sehr stillen Alexander gehalten...

    QBert lag mit seiner Einschätzung, der Latino sei nach Aufkommen der Gerüchte, er stehe bereits als - äusserst biegsamer - Sieger fest, als möglicher Superstar "erledigt", weil nicht mehr zu vermarkten, jedenfalls richtig...

  7. #66
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Für alle Fans und Hasser der Sendung habe ich hier einen Link zu einem Spiegel-online Artikel über Simon Fuller, den Vater dieser Sendung!
    "Hol alles raus, was geht" heißt der Artikel und macht jetzt schon "Hoffnung" auf neue Sendeformate dieser Art! Geplant ist eine Sendung, in der Popstars aus den 80ern (wie passend!) gegeneinander antreten, um einen neuen Plattenvertrag zu bekommen! "Second Chance" soll die Sendung heißen, in der z.B. Tiffany und Nik Kershaw um einen Plattenvertrag kämpfen!
    Da wird mir jetzt schon schlecht

    www.spiegel.de/spiegel/0,1518,229375,00.html

    __________________________________________
    mhmm, klappt leider nicht, wie ich das will! Dann müßt Ihr das leider selber eingeben!!!

  8. #67
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    genau das gleiche habe ich mir auch gedacht "was für ein Zufall"

    Wobei ich wohl eher dafür gewesen wäre, wenn Vanessa gegangen wäre. Denn ich finde ihre Stimme wird immer dünner und ihr Auftreten immer seltsamer (damit meine ich jetzt nicht das Outfit oder die Performance), irgendwie ziemlich arrogant und lustlos.

    Und das Herr Spengemann uns Michelle am laufenden Band abknutscht und anfummelt macht auch nicht gerade den professionellsten Eindruck.

    Am Anfang war wenigstens noch witzig...aber nu?? Die nächste Motto-Show dreht sich übrigens um die 80er.....mir wird jetzt schön übel, was die draus machen. Meine Lichtblicke sind nur Juliette und Gracia (und Alexander noch ein gaaaanz klein wenig).

  9. #68
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Hier mal das was auf der DsdS-Seite steht zur Abwahl und zur nächsten Sendung:
    EIN FAVORIT VERLÄSST DIE BÜHNE
    Schon die Juroren Thomas M. Stein und Thomas Bug waren sich in der Abschlusseinschätzung völlig einig darüber, dass Daniel L. es sehr schwer haben würde und es wohl nicht in die nächste Runde schaffen würde - und sie sollten auch Recht behalten: Mit seiner Interpretation von dem Song "A whole new world" aus dem Musical "Aladdin" und seinen Textlücken hat er die Zuschauer wohl gar nicht beeindrucken können - er erhielt die wenigsten Zuschauerstimmen. Auch erstmalig gab's 3-fache Kritik von der Jury! Für Thomas M. Stein, Shona Fraser und Thomas Bug war es nicht Daniels beste Leistung. Lag die Entscheidung des Publikums wohl an Thomas Bugs Kommentar, dass "Hänger im Text einem Superstar nicht passieren" dürfen und es heute Abend knapp für Daniel werden würde? Vielleicht. Die Überraschung dieses aufregenden Superstar-Abends: Daniel K. ist doch in die nächste Runde gekommen! Und da müssen sich in einer Woche auch die sechs verbliebenen Toptalente wieder dem Urteil der RTL-Zuschauer stellen: in der fünften großen Live-Show, die diesmal unter dem Motto "Die 80er" steht.

  10. #69
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Engel_07 postete
    Für alle Fans und Hasser der Sendung habe ich hier einen Link zu einem Spiegel-online Artikel über Simon Fuller, den Vater dieser Sendung!
    "Hol alles raus, was geht" heißt der Artikel und macht jetzt schon "Hoffnung" auf neue Sendeformate dieser Art! Geplant ist eine Sendung, in der Popstars aus den 80ern (wie passend!) gegeneinander antreten, um einen neuen Plattenvertrag zu bekommen! "Second Chance" soll die Sendung heißen, in der z.B. Tiffany und Nik Kershaw um einen Plattenvertrag kämpfen!
    Da wird mir jetzt schon schlecht

    www.spiegel.de/spiegel/0,1518,229375,00.html

    __________________________________________
    mhmm, klappt leider nicht, wie ich das will! Dann müßt Ihr das leider selber eingeben!!!
    Da wurden wohl einfach mal zwei Namen als Beispiel genommen, Nik würde definitiv NICHT an einer solchen Show teilnehmen, das hat er schon finanziell gar nicht nötig!

  11. #70
    Benutzerbild von
    Wenns nach mir gegangen wäre, wäre gestern ebenfalls Vanessa rausgeflogen. Eigentlich wäre sie schon in so ziemlich jeder Show rausgeflogen wenn ich was zu sagen gehabt hätte ;-) Es kann auch nicht im Interesse von BMG sein, dass sie gewinnt. Einen schwierigeren neuen "Star" können sie kaum bekommen. Die Gefahr abzuheben ist für die junge Dame gigantisch, Tendenzen dazu in ihrem Auftreten jetzt schon deutlich zu spüren.

    Mir haben gestern Gracia und (bitte nicht schlagen) Daniel K. am besten gefallen. Gracia war wirklich graziös und kann glaube ich fast alles singen. Ein inoffizielles Duell zwischen ihr und Nicole (die auch nicht schlecht singt, aber für mich nicht so gut rüberkommt) wird sich nun jede Woche quasi aufdrängen und m. E. wird sie dabei immer die klare Siegerin bleiben wenn sie so weitermacht. Und Daniel K.... Wenn ich 1 Stunde mit ihm in einem Raum aushalten müsste, würde ich mich wahrscheinlich in der 59. Minute noch erhängen, weil ichs keine Minute länger mehr aushalte. Aber der Typ macht auf der Bühne echt ne' gute Show und bringt das Publikum auf die Stühle. Das ist nicht vielen gegeben und wenn er auch nicht der beste der verbliebenen SängerInnen ist, so ist seine Stimme auf jeden Fall unter 100.000 anderen deutlich wiederzuerkennen.

    QBert

Seite 7 von 31 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5exYROSI Superstar!?
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 12:43
  2. JAPAN sucht den Superstar goes '80s
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 09:17
  3. Bob Geldorf - Superstar ?
    Von Topas12 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 16:42
  4. Yes! Die "RTL-Superstar"-Quoten gehen in den Keller!
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 21:31