Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Seid ihr aktiv bei ebay?

Erstellt von 80sgirl, 18.10.2005, 23:26 Uhr · 27 Antworten · 2.011 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Na klar bin ich auf E-bay tätig Ich kaufe und verkaufe dort Schallplättlies, vorwiegend aus dem Italo Bereich.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich bin auch dort, meist als Käufer. Manchmal verkaufe ich auch paar schöne wertvolle Dinge aus meiner Sammlung, damit wenigstens etwas geld wieder 'reinkommt.
    Schallplattenkauf ist seit der Formatänderung für Warensendungen bei der Post ziemlich uninteressant geworden, da läuft bei mir annähernd gar nix mehr.

  4. #13
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Elek-maxe, Du kannst bei www.protected.de spezielle Warensendungskartons kaufen, damit ist der Versand zu EURO 1,65 wieder problemlos moeglich.

  5. #14
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Das weiß ich.
    Aber:
    1. Sind Schallplatten darin nicht sonderlich gut geschützt. (Es sind schließlich jede Menge Postangestellte zwischendurch, die die Kartons harumwerfen.)
    2. Bin ich meist Käufer, mir ist es einfach zu teuer geworden.

  6. #15
    Benutzerbild von KlarkKent

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    321
    Ich bin bei ebay seit 1999 aktiv. Alle Accounts zusammen haben etwa 10.000 Bewertungspunkte mit einer Quote Kauf:Verkauf von ungefähr 1:4
    Beim Verkauf sind allerdings auch einige Tausend BW aus der Zeit, als ich das noch gewerblich betrieben habe.

    Ja, ich bin eBay abhängig. Es gibt mittlerweile kaum eine andere Möglichkeit bestimmte Raritäten überhaupt einmal zu Gesicht zu bekommen. Vor ebay habe ich z.B.bereits 20 Jahre Police gesammelt - in den 6 Jahren danach habe ich mehr Sachen gefunden (von denen ich nicht mal wusste, dass es sie gibt), als in den 10 Jahren davor.

  7. #16
    Benutzerbild von KlarkKent

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    321
    brandbrief posteteNun bin ich dabei, die ganzen Vinyl-Scheiben zu digitalisieren, d.h. ich banne sie erstmal unbearbeitet auf die Festplatte. Filtern und Schneiden folgt dann später.
    ...und ich muss grad feststellen, dass ich beim Konservieren auf den PC in meinem alphabetisch sortierten Vinylarchiv immer noch bei a-ha, Alphaville, Animotion usw. rumschwirre.
    Das tue ich mir nicht an. Versucht habe ich das auch, nur recht schnell nicht mehr eingesehen, was das eigentlich bringen soll. Da kann ich doch auch sofort die Vinylversion hören.

    Im Gegenteil: ich komme immer mehr zu der Überzeugung, dass ich wahrscheinlich einen nicht unerheblichen Teil meiner CD Sammlung verkaufen werde und wieder fast ausschließlich Vinyl kaufen werde.
    Insbesondere viele diese ersten grausigen Mid80s CDs - zum größten Teil mit fürchterlichem Klang und Artwork werde wahrscheinlich ihren Weg zu eBay finden. Mir ist immer noch nicht klar warum ich für eine schlechte CD Aufnahme das zehn- oder zwanzigfache einer viel besser klingenden Vinylversion ausgeben soll - nur weil das Ding selten ist? Ne, da steht bei mir dann doch die Musik im Vordergrund. Vor allem weil ich sicher sein kann, dass ich mir Vinyl auch noch in 30 Jahren anhören kann. Wenn ich mir aber einige meiner mittlerweile korrodierten End-80er CDs ansehe, bin ich mir bei den CDs da nicht so sicher.

  8. #17
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich bin seit April 2000 dort aktiv mit inzwischen über 1300 Bewertungspunkten. In der letzten Zeit bin ich mehr als Verkäufer aktiv (habe aber auch schon vieles dort gekauft).

    Überwiegend biete ich Schallplatten an, auch mal CDs.

    Als Käufer habe ich schon mal besondere Schnäppchen gemacht in Bereichen wie Schreibwaren (auch Toner etc.), Elektromaterial, Verpackungsmaterial (Klebeband) und vor allem HiFi-Elektronik. Auch habe ich schon einige CDs und LPs ersteigert, die sonst nicht mehr zu bekommen sind (oder auch im Handel erhältliche CDs/DVDs als Schnäppchen).

  9. #18
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    KlarkKent postete
    brandbrief posteteNun bin ich dabei, die ganzen Vinyl-Scheiben zu digitalisieren, d.h. ich banne sie erstmal unbearbeitet auf die Festplatte. Filtern und Schneiden folgt dann später.
    ...und ich muss grad feststellen, dass ich beim Konservieren auf den PC in meinem alphabetisch sortierten Vinylarchiv immer noch bei a-ha, Alphaville, Animotion usw. rumschwirre.
    Das tue ich mir nicht an. Versucht habe ich das auch, nur recht schnell nicht mehr eingesehen, was das eigentlich bringen soll. Da kann ich doch auch sofort die Vinylversion hören.
    Da ich aber überwiegend Maxi-Scheiben besitze, nervt es mich allerdings schon etwas, wenn ich nach 6 oder 7 min die Scheibe umdrehen muss. Deshalb mach ich da lieber die CD voll. Allerdings habe ich unter Kopfhörern festgestellt, dass das Vinyl überwiegend viel voluminöser, dynamischer klingt.

    KlarkKent postete
    Vor allem weil ich sicher sein kann, dass ich mir Vinyl auch noch in 30 Jahren anhören kann. Wenn ich mir aber einige meiner mittlerweile korrodierten End-80er CDs ansehe, bin ich mir bei den CDs da nicht so sicher.
    Da hast du bestimmt gar nicht mal so Unrecht . Vielleicht wird Vinyl die nächste Datenträgergeneration in der Informatikbranche
    Nur kann es beim Knistern schnell zu Lesefehlern kommen und Laptops werden mindestens so groß wie Plattenspieler

  10. #19
    Benutzerbild von 80sgirl

    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    336
    Ich dachte auch daran, das sich jemand mit User-Name bei ebay outet. Ich musste da echt aufpassen, denn für mich war der Grad zur Abhängigkeit sehr schnell erreicht. Und das wollte ich nicht. Vor allem war es bei mir so, das ich nicht merkte, das das Geld vor dem Computer mit einem klick viel lockerer sitzt als in einem Laden.

  11. #20
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nunja, warum nicht zuschlagen, wenn man

    - einen Artikel gut gebrauchen kann oder sogar benötigt und ohnehin irgendwann in den Laden gehen würde
    - diesen Artikel zu einem günstigen Preis bekommen kann, teilweise um einiges günstiger als im Laden
    - mal was Ausgefallenes findet, was es im Laden gar nicht gibt - das ist für mich oft Anreiz zum Kauf
    - Dinge aus vergangenen Zeiten findet, nicht nur Musik, sondern auch Mode und Einrichtungsgegenstände (mein französisches Telefon ist so ein Ding)
    - einigermaßen Geld auf dem Konto hat (im gegenteiligen Fall muss man sich eben zurückhalten, kann aber bei Zutreffen von Punkt 1a - benötigte Artikel trotzdem eine Menge Geld sparen)

    Ab und zu fällt man auch mal auf die Nase. Dann ist ein Artikel nicht so, wie man ihn sich vorgestellt hat und man hat mitunter einiges dafür bezahlt. Aber das hake ich ab unter A wie Anfängerfehler. Zu Anfang war ich nämlich weitaus süchtiger als jetzt und da passierten solche Fehlkäufe eben hin und wieder.

    Was das Verkaufen angeht, ich sehe auch gar nicht ein, warum ich mich mitten in der Nacht mit einem Rentnerporsche voller Zeug auf einen windigen Flohmarkt stellen und warten soll, bis die Leute was kaufen, zumal sie sowieso das meiste für einen Euro wollen und der "Tageslohn" entsprechend mickrig ausfällt. Nee, da bereite ich den Verkauf meiner Sachen lieber in aller Ruhe zu Hause vor, stelle es ein und habe eine Chance, mehr als nur 1 Euro dafür zu bekommen. Naja, auch nicht immer... ich erwähnte es bereits. Andererseits, über den Verkauf von Al Stewarts langweiligstem Album "24 Carrots" auf CD für 20 Euro komme ich immer noch nicht hinweg... wie habe ich das bloß geschafft

    babooshka2002 is my name Aber zu gucken gibt's bei mir derzeit nichts; wie gesagt, ich brauche genügend Zeit und Muße, um meinen Kram einzustellen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seid gegrüßt Programme
    Von Scorp.ius im Forum VORSTELLUNG / INTRODUCTION
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 11:54
  2. Wie alt seid ihr eigentlich?
    Von Rolls_Rave im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 20:05
  3. Mit was seid Ihr im Netz unterwegs?
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 18:28
  4. Seid Ihr auch schon mal bei eBay als NAZIs beschimpft worden ???
    Von MG-JO1963 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 12:07