Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Was Sie schon immer über Frauen wissen wollten...

Erstellt von Muggi, 05.12.2004, 13:49 Uhr · 22 Antworten · 2.266 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    ...aber nie zu fragen wagten.

    Die Berliner Charité hat das 5exleben von Frauen unter die Lupe genommen. Die Befragung räumt mit gängigen Vorurteilen auf, beispielsweise dem Mythos vom vaginalen Orgasmus

    23 Seiten Papier bringen Licht ins 5exleben der Frauen in Deutschland. Die Charité Berlin veröffentlichte jetzt die Ergebnisse einer Umfrage mit 575 Frauen zwischen 17 bis 71 Jahren. "Wir haben die Fragebögen in ganz Deutschland an Orten wie Arztpraxen, Friseursalons und Universitäten verteilt", berichtet Studienleiterin Dr. Sabine Grüsser-Sinopoli vom Institut für Medizinische Psychologie. Die Befragten lebten zu 74 Prozent in einer festen Partnerschaft, acht Prozent hatten eine offene Beziehung und 17 Prozent keinen Partner. Bei der Befragung gab es keine Tabus, Grüsser-Sinopoli sagt: "Es handelt sich hier um eine der detailliertesten Umfragen zum weiblichen 5exualerleben, die je in Deutschland gemacht wurde."

    Erster Orgasmus durch Masturbation

    Demnach erleben die Frauen ihren ersten Orgasmus im Schnitt mit 16 Jahren, die meisten - nämlich 50 Prozent - bei der Masturbation. Beim Geschlechtsverkehr mit einem Mann kamen 26 Prozent der Befragten erstmals zum Höhepunkt, 15 Prozent genossen ihren ersten Orgasmus in den Armen eines Mannes beim 5ex ohne Penetration. Die durchschnittliche Dauer bis zum Orgasmus, so schätzen die Befragten, beträgt acht Minuten. 56,9 Prozent der Frauen gaben an, mehrere Orgasmen ("multipler Orgasmus") beim Geschlechtsverkehr zu erleben. Das durchschnittliche Alter beim ersten hetero5exuellen Verkehr lag bei 17 Jahren, die Anzahl der 5exualpartner reichte laut Umfrage von Null bis 80. Im Schnitt kam jede Frau damit auf acht 5exualpartner.

    Der Mythos vom vaginalen Orgasmus

    Während es also den multiplen Orgasmus häufig gibt, räumt die Studie mit einem anderen Mythos auf: dem "erdbebengleichen" vaginalen Orgasmus. Nur wenige Frauen unterscheiden überhaupt zwischen einem klitoralen und vaginalen Orgasmus. Frauen betrachten beide Begriffe eher "technisch": Der klitorale Höhepunkt werde durch direkte Stimulation der Klitoris herbeigeführt, der vaginale dagegen durch Penetration der Vagina. "Die Erlebnisqualität ist in den Augen der meisten Frauen jedoch nur minimal different", fasst die Diplom-Psychologin Anja Lehmann vom Institut für Medizinische Psychologie zusammen. "Der klitorale Orgasmus wird - wenn überhaupt - als punktueller und daher intensiver erlebt, der vaginale eher ganzheitlich-diffus."

    Die Intensität des Orgasmus hängt nicht davon ab, ob er durch Selbstbefriedigung, Streicheln oder Geschlechtsverkehr zustande kommt. "Letztlich geht jeder Orgasmus von der Stimulation der Klitoris aus", so Grüsser-Sonopoli. Ohne diese sei ein Orgasmus fast nicht möglich.

    Vorgetäuscht - dem Partner zuliebe ...

    Und wie steht es mit der Wahrhaftigkeit? 90 Prozent der befragten Frauen gaben an, ihrem Partner schon einmal einen Orgasmus vorgetäuscht zu haben. Zehn Prozent davon spielten ihrem Partner mehr als einmal Theater vor. "Es handelt sich hier offenbar um kein regelmäßiges Verhalten", glaubt Grüsser-Sinopoli. Klar ist: Wenn Frauen einen Höhepunkt vortäuschen, dann tun sie es ihrem Partner zuliebe. So wollen 41 Prozent ihren Partner damit bestätigen, 25 Prozent den Orgasmus des Partners beschleunigen, 15,9 Prozent meinen, "es" ihrem Partner schuldig zu sein und 14,7 Prozent trauen sich nicht, ihrem Partner zu sagen, dass sie keinen Orgasmus hatten.

    Partner: Note "gut"

    Ihr 5exualerleben betrachten Frauen vorrangig unter partnerschaftlichen Aspekten. So finden sie die These "Wenn ich nicht zum Orgasmus komme, liegt es eher an meinem Partner als an mir" nur zu 36 Prozent zutreffend. Sie delegieren die Verantwortung also nicht an ihre Partner. Auch die Befriedigung beim 5ex wollen sie nicht unbedingt mit einem Orgasmus gleichsetzen. Nur 36 Prozent finden diese Annahme richtig. Den meisten Frauen ist der gemeinsame Orgasmus mit dem Partner wichtig.

    Die allgemeine Zufriedenheit mit ihrem partnerschaftlichen 5exualleben bewerten die Frauen immerhin mit 72 von 100 erreichbaren Punkten. Ihren Partnern stellen sie ein gutes Zeugnis aus: Auf die Frage nach dem Interesse des Partners an ihren 5exuellen Wünschen und seiner Bereitschaft, sich an ihren Bedürfnissen zu orientieren, vergeben die Frauen im Durchschnitt 75 von 100 möglichen Zählern. 70 Prozent der Befragten erklärten, ein-bis zweimal pro Woche mit ihrem Partner zu schlafen. Nach einer Schwangerschaft empfinden die Frauen ihr 5exualerleben stärker beeinträchtigt als das ihres Partners.

    5ex-Faktoren: Geruch und Stimmung

    Welche Faktoren beeinflussen das weibliche Orgasmuserleben? Der Umfrage zufolge steht der Geruch des Partners ganz oben auf der Hitliste, gefolgt von der Stimmung, Hygiene des Partners, Klitorisstimulation und Sicherheit vor Krankheiten. Weit vorne liegen auch die Faktoren "Offenheit" und "Vertrauen". Attraktivität des Partners, Verliebtsein oder Erfahrung des Partners belegen hingegen nur mittlere Plätze beim Ranking der 5ex-Faktoren. Auch die "Länge des Penis" spielt nur eine nachgeordnete Rolle und rangiert gleichauf mit "dirty talk" und 5ex in der Öffentlichkeit.

    "Der weibliche Orgasmus ist in erster Linie eine Stimmungsangelegenheit, eine Frage des Sich-Einlassens", fasst Lehmann zusammen. Die Zufriedenheit mit dem 5exualerleben habe weniger mit dem Orgasmus oder der Partneranzahl zu tun, sondern mit Vertrauen und Kommunikation. "Weibliche 5exualität ist komplex, eine einfache Handlungsanweisung gibt es nicht", so Lehmann.

    Erst hetero, dann homo

    Zwar verfügen nur 105 der Befragten über gleichgeschlechtliche 5exualerfahrungen, bei diesen steht jedoch fest: Frau kommt mit Frau häufiger zum Orgasmus. So gaben die Befragten an, mit 50 Prozent ihrer bisherigen männlichen 5exualpartner einen Orgasmus erlebt zu haben - bei den 5exualpartnerinnen lag diese Quote bei 75 Prozent. Frauen machen in der Regel zu einem späteren Lebenszeitpunkt intime Bekanntschaft mit Frauen als mit Männern. Während der erste hetero5exuelle Geschlechtsverkehr im Schnitt mit 17 Jahren erlebt wird, folgt die erste gleichgeschlechtliche Erfahrung mit 21 Jahren.

    Selbstbefriedigung, na klar

    Die Mehrheit der Frauen kennt den eigenen Körper sehr gut. So gaben 77,8 Prozent der Befragten an, sich selbst zu befriedigen - wobei Phantasien wichtig sind und die Rückenlage bevorzugt wird. Frauen kommen bei der Selbstbefriedigung auch nicht immer zum Orgasmus - dies geschieht in 80 Prozent der Fälle. Das Durchschnittsalter für den Beginn der Selbstbefriedigung liegt bei 14,3 Jahren. Als erstaunliches Ergebnis wertet Grüsser-Sinopoli die Tatsache, dass 18 Prozent der Befragten zum Thema Selbstbefriedigung keine Angaben machten. "Trotz der allgegenwärtigen 5exualisierung unserer Gesellschaft ist Masturbation offenbar für einen größeren Teil der Frauen immer noch ein Tabu."

    Hinweis: Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von NetDoktor.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

    © NetDoktor.de GmbH
    Interessante Studie, wobei mir einige Dinge durchaus vertraut vorkommen. Mein Weltbild hat es jedenfalls nicht erschüttert.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Mal im Ernst - was bietet diese Studie denn aufregend Neues? Derlei Weisheiten begegnen mir fast täglich in Schlagzeilenform auf der Startseite von gmx...

    Ach ja:
    Weibliche 5exualität ist komplex, eine einfache Handlungsanweisung gibt es nicht.
    Welch ein Glück für die Forschung - denn wenn's die gäbe, könnte man uns ja nicht regelmäßig mit solchen Studien beglücken...

  4. #3
    Benutzerbild von 80sgirl

    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    336
    *hüstel* *hüstel* *hüstel*

    Weibliche 5exualität ist komplex, eine einfache Handlungsanweisung gibt es nicht.
    Und was soll der Satz heißen? Keine Frau bekommt auf Knopfdruck einen Orgasmus, oder? So ein Blödsinn.

    Dazu sage ich dann mal lieber nichts, oder?

  5. #4
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    80sgirl postete
    Keine Frau bekommt auf Knopfdruck einen Orgasmus, oder? So ein Blödsinn.
    Kommt wohl eher auf die Art des Knopfdrucks an!

    Schon gut, bin ja schon still!

  6. #5
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    ...und wer ihn tätigt!

  7. #6
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    ...und nicht zu vergessen, die Umstände drumherum, sprich: Stimmung, Zeitpunkt usw!

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    musicola postete
    80sgirl postete
    Keine Frau bekommt auf Knopfdruck einen Orgasmus, oder? So ein Blödsinn.
    Kommt wohl eher auf die Art des Knopfdrucks an!

    Schon gut, bin ja schon still!
    Honi soit qui mal y pense *grins*

  9. #8
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Soll ich den Thread mal in's Best of Forums-Conversation verschieben?

  10. #9
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Und auch dieser Text beweist mal wieder, daß der Mythos des vaginalen Orgasmus noch immer nicht beerdigt wurde...

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Genau dieser Gedanke kam mir auch in den Kopf. Aber wenigstens steht da dieser gescheite Satz:

    Letztlich geht jeder Orgasmus von der Stimulation der Klitoris aus
    Das ist ja schon mal was!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habs ja schon immer gewusst...
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 23:28
  2. So ... hier für alle, die etwas über niederländische Interpreten wissen....
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 22:11
  3. Was Sie schon immer über Frauen wissen wollten... Teil 2
    Von Bristol im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2004, 16:01
  4. Waren DVDs schon immer so günstig?
    Von Heiko im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 16:32