Seite 37 von 64 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 632

Singlefrust

Erstellt von 80sgirl, 05.01.2005, 11:26 Uhr · 631 Antworten · 48.506 Aufrufe

  1. #361
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    compagnies postete
    ENDLICH!!!

    Zwei Tage Sonne hintereinander machen aus einem besch***enem Frühling zwar noch keinen Sommer, aber immerhin entpuppen sich die Mädels endlich in frühlingshaften Mon- und Konturen!

    Ich wollte diesen wunderschönen Morgen mit einer entspannten Busfahrt begehen, aber die Ansicht der halterlosen Strümpfe einer Sitznachbarin liessen meine Paarungsbereitschaft auf mindestens 140 anschwellen - seit Stunden ....

    Selbst „meine“ fleischige Schlachtergesellin hatte heuer eine fast erotische Ausstrahlung

    In meinem Zustand habe ich mich nun dummerweise mit der Briefträgerin verabredet ... wie soll ich da bloß wieder rauskommen????

    Ich LIEBE das Leben!!!
    Einsamer sucht Einsame zum einsamen

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Benutzerbild von 80sgirl

    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    336
    So ich grabe meine alten Thread mal wieder aus und bin gespannt, was dazu gesagt wird. Ich habe mich jetzt mal bei so einer Speeddating-Geschichte angemeldet (gemeinsam mit einer Freundin), so wo mal lauter fünf Minuten Dates hat und dann entscheiden kann ob man den Mann wiedersehen will oder nicht.
    Hat da schon jemand Erfahrung mit? Ich bin durch einen Spiegelartikel da mal draufgekommen.

  4. #363
    Benutzerbild von secret72

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    299
    das kenn ich nur aus irgend nem fernseh-krimi

    drück dir aber trotzdem die daumen; man weiß ja nie, wer noch alles einsam ist.

    hatte mich letztes jahr mal bei freenet angemeldet, aber das hat mich nach sehr kurzer zeit ziemlich angeödet und hab es deshalb auch schnell sein gelassen.

    und mit dem kennenlernen von herrlichkeiten beim weggehen ist auch irgendwie nicht so. entweder ist der erste eindruck jetzt nicht sooo dolle (und nein, ich bin nicht oberflächlich und geh nur nach dem aussehen, aber wenn mich jemand vom äußeren her nicht anspricht, hab ich auch nicht das verlangen, ihn näher kennen zu lernen; ist umgekehrt mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit auch so) oder sie wecken das interesse solange, bis die freundin dann auftaucht. und wieder andere sind auf den ersten blick sympathisch, bis sie den mund aufmachen und zu labern anfangen.

    und das single-leben ist bis zu einem gewissen punkt schon schön; aber manchmal möchte man eben einfach, dass da jemand ist, der auf einen wartet oder einfach mal nach nem bescheidenen tag in den arm nimmt. oder mit einem zu abend ißt und man nicht immer alleine da sitzt oder von seinem tag erzählt oder einem zuhört, wenn man probleme hat oder sich über was sehr gefreut hat und die freude mit einem teilt oder oder oder ...

    hat alles seine zwei seiten.

  5. #364
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Zitat Zitat von 80sgirl
    Ich habe mich jetzt mal bei so einer Speeddating-Geschichte angemeldet (gemeinsam mit einer Freundin), so wo mal lauter fünf Minuten Dates hat und dann entscheiden kann ob man den Mann wiedersehen will oder nicht.
    Im vergangenen oder im vorvergangenen Sommer war das Massendaten richtig hip!

    Das Problem bei dieser Geschichte ist natürlich, das dort lauter Weibsen und Buben sitzen, die sich in den vergangen 33 bis 43 Jahren nicht entscheiden konnten, ob sie jemanden wiedersehen wollen! Wie soll das plötzlich in nur fünf Minuten klappen?

    Gut daran ist, das Du mit Deiner Freundin dahin gehst, da könnt ihr bereits im Ausgang kräftig ablästern! Was aber passiert, wenn ihr euch beide für ein- und denselben Schönling interessiert? - Erfahrungsbericht ist Pflicht gell!

    Sollte das nicht hinhauen: Ich habe einen Super-Tipp:

    Begib Dich in einen Baumarkt!
    Und zwar in einen solchen, in dem es auch Pflanzen zu kaufen gibt!
    Begebe Dich in diese Pflanzenabteilung!
    Dort suchst Du nach einem halbwegs bekannten Pflänzchen!
    - Jetzt wichtig (!) -: Du findest es aber nicht!
    Sprich nun jeden Kunden (das ist auch wichtig - sonst hast Du einen polnischen Hilfsarbeiter an der Backe) unbeschwert an, ob er diese Pflanze kennen würde, die Du für eine Freundin holen sollst!
    Diesen Suchvorgang kannst Du auch wiederholen!
    Du wirst nun einige Personen kennen gelernt haben!

    Begebe Dich dann in die Abteilung, in der Du Segeltau bekommst!
    Dort schneidest Du drei verschiedene Iaue von je einem Meter Länge ab (nimm ruhig 120 cm, die merken an der Kasse den Unterschied nicht).
    - Wieder wichtig (!)-: Den dazugehörigen Kennungsbogen nicht ausfüllen und nicht mitnehmen - nur die Taue!

    Begib Dich nun schlendernd an die Kasse und fädele Dich in die Schlange ein, wenn einer der aussichtsreichen Kandidaten herangeschoben kommt. Am Besten direkt vor ihm: In wenigen Sekunden wirst Du viel mehr über seine Charaktereigenschaften erfahren, als bei dreissig Minuten Speeddating!
    Dieser Hinweis war kostenfrei!

  6. #365
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129
    Baumarkt ist böse......
    ok nun zum Speeddating....also ich hab 2 Kumpels die das auch mal mitgemacht haben....Fazit: Viel Spaß, oft ein ratloser Blick (was denen da so übern Weg gehoppelt ist) und schnell vergangene Zeit. Als Freizeitbeschäftigung und um Storrys am Stammtisch zu erzählen, haben sie es noch ne Weile mitgemacht, rausgekommen ist aber nix. Es ist wie bei allen anderen Formen des "Anmachens/Kennenlernens" immer vom Glück abhängig.
    Ich habe meine Freundin vor 5 Jahren in nem Chat eines Radiosenders (übrigens NULL 80er Mucke) kennengelernt. Wir haben nicht lange gefackelt und uns nach ner Woche zwar bei mir in der Stadt aber auf "neutralen" Boden (sprich in ner belebten Zone) getroffen und beschnuppert obs wirklich so ist wie ausm Chat. Danach haben wir 2 Jahre auf Fernbeziehung gemacht (ok waren "nur" 150km) und gesehen das es klappt. Also auch sowas kann sehr gut funktionieren. Entscheidend war aber auch, das wir nicht mit dem Vorwand in den Chat gingen jemanden kennenzulernen, sondern um Spaß zu haben. Dadurch wird selbst so ne virtuelle Quatscherei nicht von einem Thema gesteuert, sondern war wie mit ner Bekannten in ner Kneipe. Ich denke dieses "Ich will unbedingt" schnuppert "das" Gegenüber und damit ist schon ein Stück verbaut. Natürlich ist klar, wenn ich in nen Singlechat/Singletreff gehe, was ich möchte. Aber man sollte sich vorher auch bewusst machen, das es eben nur eine Möglichkeit ist, die nicht unbedingt zu Ziel führt. Also versuchen, aber mehr so "Just for Fun". Dadurch wird man lockerer, wirkt auf andere ganz anders und erhöht damit seine Chancen. Dies sind MEINE Erfahrungen...bei Versagen der Tipps, Nebenwirkungen von gescheiterten Dates und sonstigen Problemen befragen sie nicht mich, sondern ihren Arzt und Apotheker

  7. #366
    funeye
    Benutzerbild von funeye
    @80sGirl:
    Versuch's doch mal bei www.new-in-town.de! Einfach Leute kennenlernen die die gleichen Interessen haben, mehr klappt dann vielleicht von ganz allein!?
    Falls den Tip hier schon mal jemand postete: Sorry, hab' nur die letzte Seite angesehen (naja, bei über 300 Antworten...)!
    Bei den ganzen Internetkontaktern war ich im Winter auch mal, aber Foto's (wie sieht man da selbst aus!?) und grobe Profile geben nicht wirklich was her. Jemanden in natura treffen ist doch ganz was anderes, vor allem wenn nicht das "Date an sich" im Vordergrund steht, sondern erstmal lediglich Freizeitbeschäftigung, weil man gemeinsam nichts zu tun hat. Ist unverbindlicher als sich auf eine eventuelle Beziehung hin zu treffen...

  8. #367
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ja, New in Town ist ganz OK, zumal man da auch auf der Pinwand nach Aktivitäten suchen kann. Männer habe ich über diese Seite noch keine kennen gelernt, lediglich einige Frauen mit gleichen Interessen, das ist dann aber leider auch nicht vertieft worden. Aber ich gucke immer mal wieder gerne rein.

    Außerdem hat Funeye völlig Recht: Man sollte sich besser auf Treffen konzentrieren, die nicht das direkte Ziel "Traummann kennen lernen" haben, sondern eher "gemeinsam Spaß haben und was erleben und nebenbei vielleicht jemanden kennen lernen". In so einer Atmosphäre läuft alles gleich viel ungezwungener.

    Speeddating habe ich noch nicht gemacht und ehrlich gesagt finde ich es etwas entwürdigend. Man präsentiert sich wie ein Stück Fleisch auf dem Markt und dein Gegenüber ist auch nichts anderes. Allenfalls für meine persönlichen psychosozialen Studien würde ich sowas mal machen, um zu sehen, was sich da so alles für Leute präsentieren.

  9. #368
    Benutzerbild von 80sgirl

    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    336
    Mein Erfahrungsbericht zu so einem Speeddate kommt noch. Komme momentan nur schlecht dazu.

  10. #369
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Zitat Zitat von 80sgirl
    Mein Erfahrungsbericht zu so einem Speeddate kommt noch. Komme momentan nur schlecht dazu.
    Es scheint also, daß Du vielbeschäftigt bist.

  11. #370
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    Traumkennenlernsituationen, die Fortsetzung

    Vor einiger Zeit ging hier: http://best-of-80s.de/vbforum/showpo...&postcount=249 ja schon einmal die Fantasie mit mir durch. Zur allgemeinen Er- und Aufheiterung von uns Singles dachte ich, könnte man das ja mal weiterspinnen und am Wochenende ist mir glatt DIE Traum-Kennenlernstory für Kinderfresser eingefallen:

    Kinderfresser schlendert über den Flohmarkt, bleibt bei einem Stand mit lauter CDs stehen. Blättert durch die CDs - und da steht sie: Eine der wenigen, seltenen Carly Simon-CDs, die noch in seiner Sammlung fehlen, und das zu einem traumhaft günstigen Preis! Gerade will er die Hand danach ausstrecken, als plötzlich eine andere Hand vorschnellt und gleichzeitig mit ihm nach der CD greift. Die Hand gehört einer jungen Dame, die der Sängerin auf dem Cover der CD gar nicht mal unähnlich sieht. "Entschuldigung, aber ich hab sie zuerst gesehen". - "Nein, tut mir Leid, das war ich." "Nein ich!" Nein ich!" Es entbrennt ein Louis de Funès-artiger Streit und keiner von beiden will die CD loslassen. Da die Frau aber süß aussieht, wenn sie sauer ist, lenkt Kinderfresser ein: "Pass auf, wir machen das jetzt so: Ich kaufe die CD, dann lade ich dich zu mir nach Hause auf einen Kaffee oder Tee ein, was du lieber magst, und dann brenne ich dir die CD." Die Frau ist einverstanden und da Kinderfresser mit dem Bus zum Flohmarkt gefahren ist, erklärt sich die Frau bereit, ihn in ihrem Auto mitzunehmen. Als sie beim Auto ankommen, kriegt Kinderfresser ganz große Augen. "Nicht wahr, dieser Citroen DS ist ein tolles Auto. Er gehört meinem Bruder, der ist Altautofreak und da ich den so schön finde, darf ich ihn manchmal fahren."

    Jetzt muss mir nur noch was für Compagnies einfallen, was Hocherotisches, wie von ihm gewünscht.