Seite 6 von 64 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 632

Singlefrust

Erstellt von 80sgirl, 05.01.2005, 11:26 Uhr · 631 Antworten · 48.569 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von [RaiN]

    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    658
    frauen aber oft genauso

    SRT

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    ines75 schrieb
    wer sind die frauen denn alle in dem banner? kann man da mal von links nach rechts aufklärung kriegen? und so richtig hübsch sind da doch die wenigsten. was männer nur immer haben?
    Eine Traumfrau soll in erster Linie nicht "richtig hübsch" sein, sondern das gewisse Etwas haben - eben das, was die so viel zitierte Ausstrahlung ausmacht. "Richtig hübsch" fällt für meinen Geschmack sowieso meist in die Kategorie "langweilige Schönheit".

    Von links nach rechts:

    - Andrea Sawatzki (Schauspielerin)
    - Gabriele Metzger (Schauspielerin)
    - Barbara Schöneberger (TV-Moderatorin)
    - Caroline Beil (TV-Moderatorin)
    - Christine Neubauer (Schauspielerin)
    - Corinna Harfouch (Schauspielerin)
    - Eva Herman ("Tagesschau"-Sprecherin)
    - Simone Thomalla (Schauspielerin)
    - Ruth Moschner (TV-Moderatorin)
    - Maxi Biewer (RTL-Wetterfee)
    - Claudia Wenzel (Schauspielerin)

  4. #53
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    waschbaer postete
    Anspielung verstanden. Oh Mann, nur weil ich mal das Kylie-Bild gepostet habe. Ich finde sie nur gutaussehend. Wenn sie wahrscheinlich vor mir stehen würde, würde ich stammeln bis zum es geht nicht mehr und vielleicht gerade noch ein "Ah, you´re from Down Under" rausbringen. Vielleicht falls ich an diesem Tag die mutigen und lustigen Semmeln zugleich gefrühstückt habe, dann könnte mir rausrutschen: "Oh you´re really that small". Aber das wäre es auch schon.
    Was du auch nicht vergessen solltest: Abgeschminkt und in normalen Klamotten erkennt man sie auf den ersten Blick wahrscheinlich gar nicht. Mir persönlich wäre sie mit ihren 1,53 m schon ein wenig zu klein. Sie kann doch schon fast unter der Tischplatte durchlaufen...

  5. #54
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Eine Traumfrau soll in erster Linie nicht "richtig hübsch" sein, sondern das gewisse Etwas haben - eben das, was die so viel zitierte Ausstrahlung ausmacht. "Richtig hübsch" fällt für meinen Geschmack sowieso meist in die Kategorie "langweilige Schönheit".
    Korrekt!
    *zustimm*


    jedoch gefällt mir aus dem Banner keine Frau...
    und Kylie hat irgendetwas von unserer Kanzler-Gattin...
    Was ich jedoch nicht positiv meine....
    (und irgendwo haben ich diesen Kommentar zum Aussehen schon mal gehört, weiß nur nicht mehr wo)

  6. #55
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Was für eine Frau wäre denn dein Typ, LastNinja? Ich finde, wenn Torsten die Frauen in seinem Banner als Traumfrauen empfindet, dann hat er eigentlich einen recht realistischen Frauengeschmack. Viele von ihnen könnte mann auch an der nächsten Ecke kennen lernen. Am attraktivsten von ihnen finde ich übrigens diese Andrea Sawatzki. Ich beneide Frauen mit solcher Haarfarbe.

    Was mich nur immer ärgert - und damit spreche ich niemanden der Anwesenden hier an - das ist, wenn ein Mann an das Aussehen einer Frau höhere Ansprüche stellt als an sein eigenes.

  7. #56
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Babooshka postete
    Was für eine Frau wäre denn dein Typ, LastNinja?
    Eigentlich habe ich keinen bestimmten Geschmack.
    Ich mache es weder an der Haarfarbe, noch an der Haarlänge fest..
    Nur sollte die Frisur schon irgendwie zur Kopfform passen....
    und nicht hören: "ich trage jetzt die Haare kürzer, weil ich so frecher aussehe"
    Ja nee, ist klar.....frech aussehen wollen, aber eigentlich mehr ein Mauerblümchen sein..
    Sorry, ich schweife ab....(sowas musste man sich ja schon anhören)

    Ich mag nicht gekünsteltes...
    soll heißen, sie sollte sich nicht mit Schminke zuspachteln....
    Ich mags halt nicht.....und gibt immer so blöde Flecken..
    soll heißen, ich mag mehr das natürliche im Gesicht..
    und bloß keinen Lippenstift.....
    Ok, gegen Wimperntusche habe ich nichts...


    Spontan kann ich dir leider darauf keine Antwort geben, da ich einfach keinen genauen Typ definieren kann (werde ich aber mal nachholen, wenn ich mal im TV etc. was sehen sollte....kommt dann per PN )

    Obwohl derzeit mag ich dann doch lieber Frauen mit längeren Haaren...
    lach....aber wie gesagt, dass kommt immer drauf an...

    Ich lasse meine auch derzeit wachsen......und das ist ja auch nicht gerade jederfraus Sache...



    Und eigentlich sprichst du mir ja aus der Seele:

    Was mich nur immer ärgert - und damit spreche ich niemanden der Anwesenden hier an - das ist, wenn ein Mann an das Aussehen einer Frau höhere Ansprüche stellt als an sein eigenes.
    *100%zustimm*

    so sehe ich das auch...
    Man kann keine "Beauty Queen" verlangen/erwarten, wenn man selbst nur in der Kreisliga spielt.

    und wenn ich eines begriffen habe:
    dann gehe ich nicht nach dem Äußeren, er kann täuschen.
    Ich mag lieber Frauen (oder Personen allgemein) die sich mitteilen können, über sich selbst lachen und mich mit Blicken und wenigen Worten zum Lachen bringen können. Und vor allem jemand, der im Großen und Ganzen mit sich zufrieden ist. Das man immer irgendwo unzufrieden ist, ist logisch.....aber man sollte damit nicht ständig hausieren gehen oder dem Freund damit am Ohr hängen...

    Wie gesagt:
    ich will damit keine Lanze brechen und sagen, dass ich überhaupt nicht auf das Äußere achte.......gewisse Normen sollten schon eingehalten werden..
    Du weißt ja, wie ich das meine...

  8. #57
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    LastNinja postete
    Ich mag nicht gekünsteltes...
    soll heißen, sie sollte sich nicht mit Schminke zuspachteln....
    Ich mags halt nicht.....und gibt immer so blöde Flecken..
    soll heißen, ich mag mehr das natürliche im Gesicht..
    und bloß keinen Lippenstift.....
    Ok, gegen Wimperntusche habe ich nichts...
    Damit bestätigst du mir mal wieder das, was ich immer und immer wieder meiner overstylten Freundin predige. Sie glaubt es nicht! Sie glaubt es nicht! Sie! Glaubt! Es! Nicht! *haarerauf*

    Ich lasse meine [Haare] auch derzeit wachsen......und das ist ja auch nicht gerade jederfraus Sache...
    *Outing ein*

    Ich bin ein echter Langhaarfetischist - auch bei mir selber. Ich stehe total auf lange Haare bei Männern! Sofern es schöne Haare sind und sie zu dem Mann passen natürlich. Super, dass du dich "traust"... bei den meisten Männern heißt es dann, ach neee, will nicht, geht nicht, von wegen der Karriere und überhaupt...

    *Outing aus*

    so sehe ich das auch...
    Man kann keine "Beauty Queen" verlangen/erwarten, wenn man selbst nur in der Kreisliga spielt.
    Komischerweise sind aber gerade das die Männer, die sich trauen, eine Frau sozusagen auf offener Straße einfach anzusprechen. Ist mir mal passiert. Ich steh in München auf dem U-Bahnhof, kommt ein Typ runter. Ich gucke kurz hin, weil er mich an einen Bekannten erinnert hat, wohl eine Sekunde zu lange. Im nächsten Moment ist er schon bei mir und sagt sowas wie "Sie sehen toll aus, Sie sind total mein Typ. gehen wir was trinken? Sind Sie Single?" Am liebsten hätte ich ihm geantwortet "Hören Sie, ich finde das super mutig, wie Sie so locker auf eine Frau zugehen. Aber vielleicht sollten Sie mal in einem Flirtkurs lernen, wie man es geschickt und charmant anstellt und vor allem, wie man sich stylt, denn so, wie Sie rumlaufen, werden Sie auf wenig gegenliebe stoßen." Einige Wochen später, derselbe Typ im selben Look auf demselben U-Bahnhof, nur einen Flirtkurs schien er gemacht zu haben: Diesmal hielt er eine Sonnenblume in der Hand, die er mir schenken wollte (er hatte wohl vergessen, dass er einige Wochen vorher schon mal bei mir abgeblitzt war), unter Aufdrückung eines Gesprächs. Ich habe beides freundlich abgelehnt.

    ich will damit keine Lanze brechen und sagen, dass ich überhaupt nicht auf das Äußere achte.......gewisse Normen sollten schon eingehalten werden..
    Du weißt ja, wie ich das meine...
    Ja, das weiß ich. Sehe ich genauso.

    Wisst ihr, was das Mitleiderregenste gewesen war, was ich jemals gesehen habe... im Westpark in München fand mal ein Fest statt. Da lief ein Typ rum mit einem eigens erstellten Schild - so richtig schwarze Prägung auf weißem Plastik - an einer Kette um den Hals, auf dem stand:

    Ich suche eine Frau. Telefon...

    Den hätte ich auch gerne in die Stilberatung geschickt. Wann kommt sowas wie "The Swan" für Männer? Müssen ja nun wirklich keine Schönheits-OPs sein!

  9. #58
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Super, dass du dich "traust"... bei den meisten Männern heißt es dann, ach neee, will nicht, geht nicht, von wegen der Karriere und überhaupt...
    Ach, die Karriere war mir immer schon egal (welche Karriere auch )
    Bin nun mal einer der wenigen in meinem Bekanntenkreis die halt noch volles Haar haben.
    Na ja.....und was mein Chef davon hält......lach....ist mir eigentlich auch egal.
    Ob es es mir steht und ob ich "schöne Haare" *g* habe.....das weiß ich auch nicht..


    Nee nee,
    ich spreche grundsätzlich keine Frauen an...
    in dieser Liga spiele ich noch nicht....
    dazu bin ich zu schüchtern


    Wann kommt sowas wie "The Swan" für Männer? Müssen ja nun wirklich keine Schönheits-OPs sein!


    Das will doch im TV keiner sehen...
    Was du meinst ist sicherlich "Stilberatung für Männer"

  10. #59
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    ihkawimsns postete
    waschbaer postete
    Anspielung verstanden. Oh Mann, nur weil ich mal das Kylie-Bild gepostet habe. Ich finde sie nur gutaussehend. Wenn sie wahrscheinlich vor mir stehen würde, würde ich stammeln bis zum es geht nicht mehr und vielleicht gerade noch ein "Ah, you´re from Down Under" rausbringen. Vielleicht falls ich an diesem Tag die mutigen und lustigen Semmeln zugleich gefrühstückt habe, dann könnte mir rausrutschen: "Oh you´re really that small". Aber das wäre es auch schon.
    Was du auch nicht vergessen solltest: Abgeschminkt und in normalen Klamotten erkennt man sie auf den ersten Blick wahrscheinlich gar nicht. Mir persönlich wäre sie mit ihren 1,53 m schon ein wenig zu klein. Sie kann doch schon fast unter der Tischplatte durchlaufen...
    Ich war mal mit so einem 1,54 m großen und 45 kg schweren Kylie-Klon (ganz deutliche äußerliche Ähnlichkeit) zusammen und es ist nicht spaßig, wenn man sieht, wie die Blicke anderer Männer permanent auf deine Partnerin fallen. Wirklich nicht. Und sie sagte mir selber, dass sie das auch noch genossen hat.

    Babooshka meinte:
    Was mich nur immer ärgert - und damit spreche ich niemanden der Anwesenden hier an - das ist, wenn ein Mann an das Aussehen einer Frau höhere Ansprüche stellt als an sein eigenes.
    Zustimmung. Aber ich glaube auch, dass mittlerweile doch mehr Männer auf ihr Äußeres achten als es noch vor einigen Jahren der Fall war.

    Ach übrigens: Ich scheine wohl eine gewisse optische Ähnlichkeit zu haben mit jemandem, von dem ich weiß, dass du ihn äußerlich attraktiv findest, denn auf der Silvesterparty wurde ich justement mit eben diesem verwechselt. Und das gleich von drei Leuten.

    Aus Torstens Leiste finde ich beispielsweise keine Frau superhübsch (eine sogar - von meinem Standpunkt aus sogar richtig unattraktiv), aber mache haben sicherlich das "gewisse Etwas". Musterbeispiel ist für mich hierbei Corinna Harfouch. Das ist wirklich eine Frau, die ich gerne mal kennenlernen würde und mich supergerne mit ihr über ihre verschiedenen Rollen in Filmen (von Der Untergang bis Irren ist männlich) unterhalten würde.

  11. #60
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nenne es, wie du magst, ich würde es gucken Ich mache übrigens leidenschaftlich gerne Stilberatung für mir bekannte und befreundete Männer, die das auch immer gerne annehmen. Es bedarf keines sündteuren Armani-Anzugs oder handgenähten Schuhen (--> Generation Golf), um stilvoll zu sein. Ich überlege schon, ob ich das vielleicht mal professionell aufziehen sollte

Seite 6 von 64 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte