Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

Erstellt von brandbrief, 06.06.2007, 18:15 Uhr · 10 Antworten · 1.293 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Hallo 80er-Gemeinde,

    vor kurzer Zeit habe ich mir den Bluetooth-Kopfhörer von Logitech namens FreePulse zugelegt. Leider habe ich es bisher noch nicht geschafft, eine Verbindung zwischen Kopfhörer und W850i-Handy herzustellen.
    Wenn ich schon ein bluetooth-fähiges Handy mit Walkman-Funktion besitze, was liegt da näher, es mit einem Bluetooth-Kopfhörer zu betreiben. Aber das Handy findet kein entsprechendes Gerät.

    Im Internet bin ich zwar auf Seiten gestoßen, in denen dieses Problem geschildert wurde, aber Lösungen sind in diesen Foren bisher auch nicht eingetroffen.

    Auch das heute durchgeführte Firmware-Update brachte keine Veränderung.
    Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand brauchbare Tipps auf Lager hat.

    Hier noch einige technische Angaben:

    Sony Ericsson W850i > KLICK
    Logitech Freepulse > KLICK

    Aktuelle Softwareversion auf dem Handy:

    CXC1250200
    R1KG001
    070418


    btw: Die Kommunikation über den mitgelieferten Adapter funktioniert hingegen tadellos. Einfach in die Klinkenstecker-Kopfhörerbuchse eines Gerätes deiner Wahl gesteckt und schon gibt's Schnurlosmusik.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Ich kenne die Geräte zwar nicht aber kann es sein das der Kopfhörer, eventuell immer den mitgelieferten Adapter findet.
    Hast du den Adapter, beim Versuch die Geräte miteinander zu koppeln ausgestellt ?
    Ich traue mich fast gar nicht dir als PC Experte so einen Tipp zu geben, doch manchmal helfen einfache Tipps.

  4. #3
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Zitat Zitat von Minne Beitrag anzeigen
    ...
    Ich traue mich fast gar nicht dir als PC Experte so einen Tipp zu geben, doch manchmal helfen einfache Tipps.
    Nur zu, ich weiß ja auch nicht alles (siehe Thread ).

    Ich glaube, dein Gedanke kam mir beim Experimentieren auch und hab den Adapter daraufhin ausgeschaltet.
    Allerdings können in Bluetooth-Verbindungen mehrere Geräte eingebunden werden. Es muss also nicht zwingend immer eine Kommunikation zwischen ZWEI Geräten stattfinden. Aber mit Blueetooth hatte ich bisher nicht so sehr viel am Hut.
    Es gibt aber bereits verschiedene Spezifikationen. Eine Abwärtskompatiblität sollte eigentlich immer gewährleistet sein; und das Handy ist nun noch nicht so alt (auch wenn es bereits einen Nachfolger gibt) und sollte schon mit Bluetoothgeräten zusammenspielen.

    Trotzdem Danke für den Tipp. Nach Beendigung des Ladevorgangs werde ich das nochmal ausprobieren.

    EDIT: Kein Erfolg. Auch ohne eingeschalteten Adapter weigert sich das Handy mit dem Kopfhörer eine audiophile Symbiose einzugehen.

    Ich hab nun in Erfahrung gebracht, dass das Handy im Bluetoothbetrieb die A2DP-Technik zur Übertragung von Stereo-Audio-Signalen unterstützen muss.
    Das macht es auch. Schon aus dem Grund, dass Sony-Ericsson selbst Bluetooth-Kopfhörer anbietet. Diese waren aber einerseits teurer und außerdem, was mich viel mehr störte, finde ich die Bauform etwas ungünstig gewählt. Dabei hängt man sich den Empfänger um den Hals, von dem aus Kabel zu den Ohrstöpseln führen.
    Also bitte... wenn schon schnurlos, dann aber konsequent.

  5. #4
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Schau mal in diesen Beitrag dort hat jemand sein Handy in diesem Fall ein Sony Ericsson 950 i mit dem Kopfhörer Free Pulse gekoppelt und es funktioniert.

    Eventuell kann man diesen User (3dfx) ja mal Kontaktieren.

    http://www.se-community.com/forum/vi...ogitech#189677

  6. #5
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    @Minne: Danke, auf der Seite bin ich auch schon gelandet.
    Er beschreibt zwar die Verbindung mit dem W950i, aber das war, glaube ich, zeitgleich auf den Markt und sollte hinsichtlich Bluetooth-Technik mit dem W850i identisch sein.

  7. #6
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Noch mal ne bescheidene Frage, du lässt dein Handy doch über Bluetooth den Kopfhörer suchen?
    Schaltest du den Kopfhörer nur ein oder stellst du ihn auch in den Modus das er sich bemerkbar macht?

    Meistens drückt man eine bestimmteTaste bis eine Leuchtdiode anfängt zu blinken, dann lässt man das Handy suchen und muss vermutlich einen Code eingeben wenn es ein Gerät gefunden hat.

  8. #7
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Zitat Zitat von Minne Beitrag anzeigen
    ...
    Meistens drückt man eine bestimmteTaste bis eine Leuchtdiode anfängt zu blinken, dann lässt man das Handy suchen und muss vermutlich einen Code eingeben wenn es ein Gerät gefunden hat.
    Auch diese Variante habe ich ausprobiert, nachdem ich anfänglich die Kopfhörer nur eingeschaltet hatte.

    Auch wenn in den Handbüchern nicht viel drinsteht, werde mal ausgiebig RTFM machen müssen.

  9. #8
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Bei meinem Handy kann ich unter Bluetooth Einstellungen die Varianten "für alle sichtbar" und "verborgen" wählen.Wenn dieses bei dir auch geht versuche doch mal die Funktion "für alle Sichtbar" und starte dann nocheinmal einen Kopplungsversuch.

    Obwohl dieses ja eher eine Einstellung ist damit dein Handy von anderen gefunden wird, würde ich es mal ausprobieren.
    Der Kopfhörer dient doch auch als Empfänger.

    Kann man eventuell auch unter Bluetooth-Profil dieses A2DP Protokoll einstellen ?

  10. #9
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Sony Ericsson W850i und Logitech FreePulse Bluetooth-Kopfhörer

    Das A2DP-Protokoll lässt sich nicht separat einstellen. Wenn ein Gerät dies anfordert, wird es vom Handy eben unterstützt. Sollte also ganz automatisch gehen.

    Ich war heute nun in 2 verschiedenen Fachgeschäften und dort hatte auch keiner einen Plan.
    Ich werde wohl mal Logitech anschreiben. Die werden ja wissen, was sie da gebaut haben.

  11. #10
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    Es funktioniert

    Mit Hilfe des Logitech-Supports habe ich es letztendlich doch geschafft, Kopfhörer und Handy bluetoothtechnisch zu verbinden.
    Der FreePulse-Kopfhörer muss zunächst in den "Auffindbar"-Modus versetzt werden. Hierzu sollte beim Einschaltvorgang die Taste solange gedrückt werden, bis die LED im Wechsel blau-rot blinkt.
    Das hatte ich zunächst nicht hinbekommen, da beim Gedrückthalten die LED 3x lang rot und 3x kurz rot blinkte und danach der Kopfhörer im ausgeschalteten Zustand war.
    Dann habe ich, nachdem der Kopfhörer wieder aus war, die Taste weiterhin gedrückt gehalten und.... siehe da..... die LED blinkte rot-blau.

    Um es kurz und präzise zu schreiben:

    Schon beim Ausschaltvorgang muss man die Taste gedrückt halten und dies bis zum Einschaltvorgang durchhalten. Erst dann befindet sich der Kopfhörer im auffindbaren Modus.

    Ich hatte den Fehler gemacht, beim Ausschalten die Taste sofort wieder loszulassen, nachdem die LED nicht mehr leuchtete.
    Was sollte ich bei einem grade erst abgeschalteten Gerät die Taste auch ewig gedrückt halten?


    Jedenfalls tauchte nach aktiviertem Bluetooth das Gerät Logitech_Wireless im Handy auf und nach Eingabe der Kennung: 0000 war die Verbindung perfekt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sony Vidzone
    Von sturzflug69 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 11:21
  2. Empfehlenswerte Kopfhörer?
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 01:24
  3. Sony Ericsson
    Von secret72 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 10:10
  4. Sony Walkman WM-32
    Von megabrain im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 09:20
  5. Der beste Mini-Kopfhörer
    Von bubu im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2003, 20:43