Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Spargel

Erstellt von waschbaer, 05.05.2004, 22:09 Uhr · 19 Antworten · 1.564 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Nachdem ich in der Nähe eines Spargelanbaugebietes wohne, wird bei uns zu dieser Jahreszeit sehr viel frischer Spargel gegessen. Alleine in meinem Ortsgebiet gibt es drei Spargelbauern, die das Edelgemüse anbauen und wo man es direkt ab Hof ganz frisch kaufen kann.

    Als ich vor kurzem einer e-mail-Bekanntschaft in Hamburg geschrieben habe, dass ich heute noch zum Spargelessen zu einem Spargelhof gehe, meinte dieser nur: "Wie bitte? Was ist denn das? So was gibts hier im hohen Norden nicht?"

    Saudumme Frage des Waschbären: Ist also das Spargelessen im Mai / Juni tatsächlich nur auf Süddeutschland beschränkt oder gibt es in Norddeutschland auch Gegenden, wo Spargel angebaut wird?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Die Gegend hier um Braunschweig ist eine DER Spargelhochburgen

    Das kenne ich auch gar nicht anders, hier gibt es zur Zeit überall Spargel satt. Immer zur Saison kommen dann immer die billigen Arbeitskräfte aus Polen, um hier den Spargel zu stechen.

  4. #3
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Na siehst du, das wusste ich beispielsweise noch nicht. Hier ist die Spargelhochburg Schrobenhausen nur wenige Autominuten von mir entfernt.

    Ich hatte am letzten Sonntag Spargel satt für 12 Euro und habe wirklich geschlemmt wie ein Wahnsinniger.

  5. #4
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Guckst Du hier: http://www.braunschweiger-spargel.de/index2.htm

  6. #5
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Außerhalb von Berlin, genauer gesagt in Beelitz, wird auch Spargel angebaut - aber der ist teuuuuuuer! Drum kauft meine Mutter nur spanischen oder griechischen, der ist billiger und schmeckt genauso gut. Ich bin eh nicht so verrückt danach.

  7. #6
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    am niederrhein is ebenfalls ne spargelhochburg...war mir nur immer relativ wurscht, weil ich das zeux eh ich mag.
    wenns den dann jeden sonntag bei uns zu hause gab, hat ich mein döschen erbsen oder so

  8. #7
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ich esse Spargel zwar, aber recht leidenschaftslos. Am schlimmsten ist jedoch Dosenspargel. Wenn meine Mutter den ins Frikassee tut, gibt's beim Essen regelmäßig ein Hin- und Hergetausche: sie bekommt meinen Dosenspargel und ich ihre Champignons.

  9. #8
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    Meine Eltern hatten noch ihren eigenen Spargel-Acker...und alle waren leidenschaftliche Spargelesser! Meiner einer fand Spargel schon immer zum!!
    Das ich keinen gegessen hab hat mir jeder verziehen- nach dem Motto " mehr für uns"... Leider hat mir keiner dann ein anderes Gemüse zubereitet. Es wird gegessen was auf den Tisch kommt, tja da hatte ich dann zum Schluss nur noch Salzkartoffeln und helle Soße! War auch lecker

    Ja , ich hatte eine schwere Kindheit....

  10. #9
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Jau,Niederrhein ist auch Spargelgebiet und in meiner Nähe sowieso,an Vatertag ist wieder Spargelfest in EFFELD!!!

  11. #10
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Also, in Thüringen gibt's das auch. Auf den Dörfern werden dann immer regelrechte "Spargelfeste" abgehalten. Und, Babooshka: Ein Freund von mir kommt aus der Ecke, wo bei euch der Spargel wächst, zwar etwas weiter südlich, aus der Luckenwalder Gegend, aber er liegt mir auch schon in den Ohren, dass ja nun endlich wieder Spargelzeit ist... Und auf den Dörfern scheinen die auch ihre Verbindungen zu haben, dass man da billiger ran kommt.

    Ich selbst esse zwar Spargel, aber nicht sooo gerne. Und wenn, ist mir der grüne eigentlich noch lieber als der weiße. Irgendwie ist der aromatischer.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte