Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 27

Spectaculum

Erstellt von Die Luftgitarre, 07.09.2005, 22:16 Uhr · 26 Antworten · 2.665 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    AW: Spectaculum

    Ziemlich große Kinder ...

    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    Ziemlich große Kinder ...

    DeeTee

  4. #13
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Cool AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Ich meinte, dass die Bilder ein wenig an einen Abenteuerspielplatz erinnern, nur eben für "erwachsene" Kinder.

    DeeTee

  5. #14
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    Ich meinte, dass die Bilder ein wenig an einen Abenteuerspielplatz erinnern, nur eben für "erwachsene" Kinder.

    DeeTee
    Und weiter? Es kann halt nicht immer nur jazzen...

    *****


    Zum Thema:

    War ich dieses Jahr nur als Quasi-Touri auf diesem Ausflug in die Vergangenheit, habe ich mir fest vorgenommen, nächstes Jahr entsprechend gekleidet die mittelalterliche Welt zu besuchen.

    Was halten eigentlich unsere Rollenspieler Feenwelt und J.B. von solchen Veranstaltungen?

    Gruß
    musicola

  6. #15
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    AW: Spectaculum

    @musicola:
    Ohne Dir persönlich zu Nahe treten zu wollen ... Ich würde das ganze eher in den Fremdscham-Thread packen. Die Faszination erschließt sich für mich so gar nicht. Ist so ähnlich wie mit den SF-Cons.
    Aber ich bin da, fürchte ich, sowieso auf der falschen Baustelle. Also nichts für ungut!

    DeeTee

  7. #16
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    @musicola:
    Ohne Dir persönlich zu Nahe treten zu wollen ... Ich würde das ganze eher in den Fremdscham-Thread packen. Die Faszination erschließt sich für mich so gar nicht. Ist so ähnlich wie mit den SF-Cons.
    Aber ich bin da, fürchte ich, sowieso auf der falschen Baustelle. Also nichts für ungut!

    DeeTee
    Eben. Dann halte Dich doch ganz einfach von solcherlei Baustellen fern...

    mannmannmann...

  8. #17
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Pfeil AW: Spectaculum

    Peace, brotha!

    DeeTee

  9. #18
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    Peace, brotha!

    DeeTee
    Öhm... Recht haste...



    musicola

  10. #19
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: Spectaculum

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Was halten eigentlich unsere Rollenspieler Feenwelt und J.B. von solchen Veranstaltungen?
    Nun ja, ob Rollenspiel so viel mit Mittelalter zu tun hat, sei mal dahingestellt.
    Natürlich orientieren sich die meisten an einer mittelalterlichen Welt. Aber ein Fantasy-Liverollenspiel mit Zauberern, Hexen und Magie hat wenig gemein mit den Märkten. Die Mittlelaterfans sind mir meist zu sehr "A". Das steht für "authentisch", also selbst gestrickte Klamotten nach historischen Schnittmustern mit selbst geschnitzter Hirschhornnadel, uuuaaahhh. Da lob ich mir meine Lederstiefel, die ich bei 'nem Fantasyanbieter gekauft habe.
    Aber egal, das ist eine leidige und auch eigentlich überflüssige Kontroverse.

    Mittelaltermärkte also: Tja, ich gehe meist nur noch hin, weil viele Freunde von mir dort auftreten. Ein guter Kumpel ist beispielsweise bei der Band Saltatio Mortis, die nahezu auf jedem größeren Markt vertreten ist - und ich schaue sie mir immer wieder gerne an. (Ende der Werbung)

    Gut ist sicherlich, daß Kiddies und auch Ältere unbefangen ans Mittelalter rangeführt werden. Sie sehen, wir hart die Leute arbeiten mussten, um ein Schwert zu schmieden, sie riechen den Dreck, sie sind fasziniert von der altertümelnden Gaukelei. Klar ist das alles ein Abenteuerspielplatz, auch für Erwachsene. Geil, oder? Warum sollen wir uns nicht unsere Kindlichkeit erhalten, indem wir für eine Weile so tun, als lebten wir in einer anderen Zeit?

    Was mich stört, ist das, was auf einem Mittelaltermarkt eigentlich nichts verloren hat. Wenn ich da modernes Spielzeug sehe, wenn ich Holzschwerter für Kinder und Plastikschilde sehe (Hey, diese Holzdinger sind saugefährlich!), dann gruselt's mir. Das geht meiner Meinung nach völlig an dem Sinn solcher Märkte vorbei.

    Und was meist schade ist: Da kommen Vereine an, die mit großem Elan tolle authentische oder von mir aus auch halbauthentische Zeltstädte aufbauen. Da sieht vieles echt aus, und die Leute könnten unglaublich gut Geschichte vermitteln, denn sie sind wirklich mit der Materie, mit dem Alltag vertraut.

    Könnten.

    Dummerweise tun sie's selten. Warum nicht? Keine Ahnung. Die meisten der Typen, die da an ihrem Zelt um ein Feuerchen hocken, sehen unglaublich introvertiert aus. Als Normalo traut man sich da ja kaum ran. Was soll man auch sagen: "Äh, kann ich mich ein wenig zu euch setzen und ihr erzählt mir was?"

    Wenn diese Vereine sich mal die Mühe machten und ein paar 5-minütige, oberflächliche Vorträge über das Leben eines mittelalterlichen Ritters, Bauern, Handwerkers vorbereiten würden, die sie bereitwillig vor der mühsam aufgebauten Kulisse zum Besten gäben, dann würden vielleicht auch mal die Hausfrau und der Beamte wirklich ihre Scheu verlieren. So bleibt es eine oberflächliche Show, ein Kuriositätenkabinett der Geschichte, das tatsächlich nicht mehr ist als ein Abenteuerspielplatz für 'ne Stunde oder zwei.
    Schade.

    ...

    Aber das Essen ist immer geil!

  11. #20
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522

    AW: Spectaculum

    Geil...! Tolle Bilder, das war am 09.06.2007 im Wormser Wäldchen?? Da muss ich nächstes Jahr auch hin! Bin ja auch ein Fan von solchen Märkten und überhaupt von dieser mittelalterlichen Zeit, und - ja - wenn ich deswegen versponnen und verspielt wirke dann - egal bin ich es halt! Aber ...kein Gas... kein fließend Wasser... kein Elektrisch...kein Internet????? Es war auch eine harte und düstere Zeit bisweilen! Sich verkleiden und mitmachen? Na Klar! Danach zieht man sich um und schwupps gefällt uns unsere Zeit auch wieder! Das ist doch wie ein Zeitsprung und eine Wonne für Herz und Seele

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte