Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 27

Was spielt ihr denn gerne (Gesellschaftsspiele)?

Erstellt von Veja, 25.01.2006, 17:14 Uhr · 26 Antworten · 4.652 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben:

    a) Kartenspiele

    Skat, Schafkopf (als Bayer absolutes Pflichtspiel)


    b) Brettspiele

    Scotland Yard, Cafe International, El Grande, Elfenland, Carcassonne (!!!)


    c) Quizspiele

    Quiz des 20. Jahrhunderts


    d) "Denkspiele" - das heißt nicht, dass man bei a - c nicht denken muss

    Schach, Abalone


    e) Sonstiges

    Ich habe kürzlich mal wieder Activity gespielt und fand das ganz nett.

    In den 90ern bin ich mal mit mehreren Freunden auf die Idee gekommen, dass wir Scotland Yard in real spielen. Nach einem Testlauf in München sind wir dann zu 14 Leuten nach London geflogen und haben dort das Ganze in "real" gespielt. Sehr ungewöhnlich, aber geil, geil, geil ....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    @ Waschbär:

    Kannst Du einem, der im Grenzgebiet zu Bayern wohnt, mal kurz erklären was Schafkopf ist bzw. wie es funktioniert?

    Außerdem wie habt ihr das denn mit Scotland Yard genau gemacht? Da sagt man doch immer mit was man gefahren ist und muß von Zeit zu Zeit seinen Standort verraten. Handy? Walkie Talkie?

  4. #13
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Bayerischer Grenzgebiet Wohner

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schafkopf

    http://www.schafkopfschule.de/


    Ich spiele seit ca. 22 Jahren Schafkopf, bin aber in deinen Augen vieler Leute wohl noch ein blutiger "Anfänger". Allerdings habe ich mal in meiner Heimatstadt ein Turnier mit 80 Spielern organisiert und dann peinlicherweise auch noch gewonnen. Das heißt aber noch lange nicht, dass ich es sonderlich kann, denn darauf wurde ich aber im nächsten Jahr glorreicher Vorletzter.

    Sollten wir uns mal treffen bringe ich gerne bayerische Spielkarten mit und dann erkläre ich die Regeln gerne.

    Ich habe auch mit drei Arbeitskollegen eine regelmäßige Schafkopfrunde, die viel Spaß macht und einen hervorragenden Ausgleich bietet.

  5. #14
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    - Stadt, Name, Land...

    jedesmal geniale Diskussionen, z. Bsp. was ein echter Beruf ist und was eher ein Produkt der Kreativität ist.

    - Scabble

  6. #15
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    waschbaer postete
    @Bayerischer Grenzgebiet Wohner

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schafkopf
    http://www.schafkopfschule.de/
    Das soll jemand verstehen? Neee, dann erklär mal lieber persönlich die Regeln, wenn wir uns irgendwann mal Treffen....

  7. #16
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    waschbaer postete
    Carcassonne (!!!)

    Abalone
    Dachte schon, Carcassonne kennt sonst keiner! Haben das kürzlich mal wieder real gespielt und dabei festgestellt, dass der Küchentisch zu klein ist!


    Abalone, ganz vergessen! Mein Freund hat das, und ich liebe es!

  8. #17
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Wie's der Zufall so will, komme ich gerade von meinem wöchentlichen Spieleabend mit Freunden bzw. Bekannten von der Uni. Wir spielen meist zu dritt oder zu viert, in seltenen Fällen auch zu fünft während der Vorlesungszeit einmal wöchentlich ca. fünf Stunden lang Gesellschaftsspiele, schwerpunktmäßig Strategiespiele. Reine Glücksspiele sind in meinem Umfeld eher verpönt. Unser Gastgeber hat einen Vorrat von über 30 Spielen, die für genug Abwechslung sorgen. Alle fallen mir jetzt auf die Schnelle gar nicht ein, deswegen nur eine Auswahl:

    - Adel verpflichtet
    - Alhambra
    - An den Ufern des Nils
    - Bali
    - Café International
    - Carcassonne (2x + diverse Erweiterungen)
    - Cartagena
    - Colorado County
    - Lobo 77
    - Manhattan
    - Saga
    - Sechs Nimmt
    - Set
    - Spacebeans (von Uwe Rosenberg, einem Dortmunder Statistiker)
    - Tikal
    - Toprace
    - Torres
    - Um Reifenbreite
    - Wizard
    - Zug um Zug

    Bei Carcassonne haben wir ebenfalls eine tischfüllende Version entwickelt: Wir nutzen dann zweimal die Grundversion sowie zweimal die erste und noch eine weitere Erweiterung. Da kommen schon mal Monsterstädte zusammen. Einmal, als wir zu dritt waren, hatte der Sieger über 400 Punkte. Fast die Hälfte hatte er mit einer Kathedralenstadt geholt, die sich über den halben Tisch erstreckte und die er leider kurz vor Schluss, ohne das wir eingreifen konnten, vollendet hat. Wir legen immer gleich zu Beginn fest, bis wohin sich die Kärtchen höchstens ausdehnen dürfen.

    Sehr zu empfehlen auch die drei von Wolfgang Kramer entwickelten Tikal, Toprace und Torres.

    Aber Statistiker sind überhaupt spielfreudige Leute, vielleicht deshalb, weil man beim Spielen so oft in Wahrscheinlichkeiten denkt. Deshalb findet pro Semester auch mindestens ein semesterübergreifender Spieleabend sowie eine Doppelkopfnacht statt. Dabei wird in ausgelosten Gruppen je zwei Stunden lang mit wechselnden Regeln gespielt, je nach Platzierung werden dann Punkte vergeben. Auf diese Weise wird ein Sieger bestimmt, der einen Wanderpokal erhält. Nebenbei wird an der Uni noch United gespielt, ein Fußball-Manager-Postspiel.

    Ansonsten spiele ich hin und wieder gern eine ordentliche Partie Skat. Ach ja, ab und zu steht auch "Munchkin" auf dem Plan, eine geniale Rollenspielparodie, bei der man sich allein schon bei den Karten totlachen kann. Ein Freund von mir besitzt außerdem ein Herr-der-Ringe-Risiko, welches gegenüber dem normalen Spiel noch einige nette Erweiterungen aufweist (Ereigniskarten, Angriffs- und Verteidigungsboni etc.).

  9. #18
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Feenwelt postete
    Hey Closelobster,

    da haben wir ja ziemlich den selben geschmack. Wir machen im Freundeskreis jedes Jahr genau 1 Junta-Runde: am Tag vor Silvester. Das gehört für mich zum Jahresabschluß.
    ("Sehr geehrte Damen und Herren, WIR ALLE müssen den Gürtel enger schnallen.")


    Und das ich hier noch mal MERP und HQ lesen würde...
    Ich bin eher bei Kuddeldu und D&D.
    Kuddeldu kenn ich gar nicht. D&D habe ich auch mal gespielt, aber mich hat der Bezug zu Mittelerde dann doch immer mehr gereizt.
    HQ und AHQ habe ich bis weit in die 90er als Spielleiter mit wechselnden Spielern gespielt, aber seit etwa 1998 kommen beide höchstens 1 x im Jahr zum Einsatz. Mittlererweile fehlt mir auch die Zeit, mir dafür neue Abenteuer auszudenken. Und wenn man HQ und AHQ seit 1988 spielt, war irgendwie alles schon mal dagewesen.
    Mein erstes Rollenspiel war übrigens Warhammer 40k, aber die schiere Gigantomanie der Mitspieler war mir dann doch zu viel. Ich mag es etwas übersichtlicher

  10. #19
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Closelobster postete
    Kuddeldu kenn ich gar nicht.
    Ahem, sorry, das war der Slang aus meinem Freundeskreis.
    Kuddeldu = Cthulhu.

    Kann doch sonst keiner richtig aussprechen...

  11. #20
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Doppelkopf, Skat

    "Maxen" - je nach Landstrich unter anderen Namen bekannt, auch "Jule", "Meiern" o.ä.

    Backgammon, Schach

    Risiko, Stratego, Anti-Monopoly I-III, Demorakel

    Manchmal hänge ich auf Gameduell ab und spiele da allerlei Schund.

    Was gar nicht geht: Mit mir Mensch-ärgere-dich-nicht zu spielen!

    Wo ich noch der Einführung bedarf: uno

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jazzthread - Wer hört denn gerne Jazz?
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 14:31
  2. Wer kennt den Titel und Band zu diesem Video?Spielt in einer Küche...
    Von Noun im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 12:57
  3. Hitradio NRW spielt alte Vorspanne des NDR
    Von NewOrder im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 21:06
  4. Dieter Behrends lebt und spielt live!
    Von Thomas H. im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 15:42
  5. suche serientitel von serie die in venedig spielt!!!
    Von lili54 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2002, 01:15