Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Steve Irvin's Fehltritt

Erstellt von hoodle, 14.01.2004, 18:41 Uhr · 25 Antworten · 1.993 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Irgendwie macht es mich so gar nicht froh, dass meine Befürchtungen sich bewahrheitet haben.

    Jetzt sieht man, wie kalkulierbar das alles war und wieviel die Erfahrung nutzt im Umgang mit solchen Tieren.

    Er hatte damals das Kind auch vor dem Krokodil laufen lassen, zwar mit beiden Händen gehalten, da es ja noch nicht selber laufen konnte, aber trotzdem vor dem Krokodil auf den Boden gestellt und dann Laufbewegungen nachgeahmt. Das war es, was mich am meisten in Rage gebracht hat.

    Nun hat er eben trotz aller Erfahrung doch einen verhängnisvollen und letztlich tödlichen Fehler gemacht.

    Gruß

    J.B.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich hab von dem Mann nie was gehört, gelesen oder gesehen.
    Hab' mich jetzt schlau gemacht und nun auch nicht vor nachzuholen, was von ihm zu sehen.

  4. #23
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Der Irrglaube alles beherrschen zu wollen, zeigt auch in diesem "Fall" das man immer Respekt vor der Kreatur haben sollte.

    Roy Horn hat mit seinem "Stubentiger" ja selbiges erlebt.

    Ein Raubtier gehört nunmal nicht ins Eigenheim.

  5. #24
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    A LIFE-long friend of Steve Irwin today told how the Crocodile Hunter pulled a deadly stingray barb from his own chest before losing consciousness and dying.
    Friend John Stainton said he had viewed footage of his friend's last moments and the images were "shocking".
    "It's a very hard thing to watch because you're actually witnessing somebody die ... and it's terrible," he said.
    "It shows that Steve came over the top of the ray and the tail came up, and spiked him here (in the chest), and he pulled it out and the next minute he's gone.
    "That was it. The cameraman had to shut down."




    mehr:

    http://www.news.com.au/story/0,23599,20349888-2,00.html

  6. #25
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Was finde ich heute in den düsteren Tiefen des Nets:
    Steve Irwin Fans töten mehrere Stachel-Rochen

    Fanatische Fans haben sich jetzt für den Tod von Steve Irwin gerächt. An der Küste von Queensland sind in den letzen Tagen jede Menge tote Stachel-Rochen angeschwemmt worden. Anscheinend, so die "Bild"-Zeitung, haben einige Fans die Rochen getötet, um Vergeltung zu üben. Michael Hornby, der Direktor von Irwins Umweltorganisation, sagte dazu: "Wir können das nicht akzeptieren. Wir wollen klarstellen, dass Steve das nicht gewollt hätte."
    Das erinnert mich aber eher an noch düstere Zeiten des zweiten Weltkrieges:

  7. #26
    Benutzerbild von Sammy-Jooo

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    341
    Das ist ja wohl wirklich nicht mehr so ganz normal, denn gerade Steve Irvin hat sich doch für den Schutz der Tiere eingesetzt und da kann ich nur sagen das diese Tierkiller durch solche Aktionen das Ansehen von ihm doch durch den Schmutz ziehen. Auch wenn die Aktionen Irvins nicht immer unumstritten waren und auch viel mit Effekthascherei gearbeitet wurde lag sein Ansinnen doch im Schutz und Erhalt der Tiere. Diese geistig minderbemittelten Typen sollte man wirklich erwischen und dann zum Badeurlaub in die Everglades schicken oder zu einem Schwimmwettbewerb in einem Becken voller hungriger Piranhas schicken.

    Ich hoffe ja das die Aktion von Brian May bei den australischen Künstlern auf offene Ohren trifft und das die ihren verwirrten Landsleuten klarmachen wie bekloppt solche sinnlosen Tötungsaktionen sind.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Steve strange visage live!!!!!!!
    Von Insidethelight im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 13:40
  2. Was macht Steve Stevens ?
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 12:39
  3. Steve Winwood - Valerie 12" Remix??
    Von Vonkeil im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 11:52
  4. Wo ist Steve Blame (Ex Mtv und Viva II )
    Von Castor Troy im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 18:08
  5. Steve Allen
    Von Tonstrom im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2003, 09:42