Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Suche genauen Gesetzestext !!! Urheber...Sept2003

Erstellt von ICHBINZACHI, 13.10.2003, 19:49 Uhr · 4 Antworten · 613 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Ich möchte gerne den Originalen Gesetzestext Sept.2003 vom Urheber... haben !!!

    Achtung ! Ich suche den kompletten TEXT mit allen Paragraphen !!!

    Ein Link zu einer offiziellen Seite eines staatlichen Organs ! Keine Fachzeitschrift und keine Forumslinks bitte.

    IFPI, Pro-Music usw gelten nicht !

    Es eilt sehr !

    Ich will wissen, ob dort in bestimmten Bereichen evtl. eine Lücke existiert.

    Keine Kommentare und Fragen um was es geht bitte !

    Ich habe jetzt ein halbes Jahr lang Kommentare studiert, aber gültig ist nur was schwarz auf weiß festgehalten wurde vom Gesetzgeber.


    Danke

    Zachi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Auf die Schnelle bei google gefunden:

    http://transpatent.com/gesetze/urhg.html
    Jetzt klappt es auch!!!


    www.rechtliches.de
    www.jura-lotse.de

    Viel Erfolg!!!

  4. #3
    Benutzerbild von Der DJ

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    118
    Der originale Text von der Bundesregierung:

    http://www.bundesregierung.de/Anlage...heberrecht.pdf

    Eine bereinigte Fassung scheints noch nicht zu geben...

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Herzlichen Dank !

    Ich habe den Text jetzt einmal studiert und habe einen letzten Versuch
    unternommen.

    Der Gesetzestext birgt ein Urheberrecht für die Ersteller einer Datenbank
    und erlaubt private Nutzung ohne Entgelt.

    Ich habe jetzt eine Webmasterspezifische Anfrage an das Bundesjustizministerium in Berlin gemailt.

    Ich erwarte eine Antwort, die eine allgemeingültige Aussage bezüglich der
    Verwertung von Frontcovern von Schallplatten und CD´s, die auf einer
    "kostenlosen" nicht "kommerziellen" Webseite angeboten werden !

    Das Gesetz selbst ist dort schlüpfrig und ich lebe in der Hoffnung, daß
    der Gesetzgeber nicht erwarten kann, daß man für jeden seiner 4700 Tonträger irgendwoher zig Genehmigungen einholen muß. Vor allem, wenn keiner antwortet !!!!!! (BMG ausgenommen)
    Wohlbemerkt immer PRIVATPERSON, die KEIN GELD DAMIT VERDIENT !

    Ich hoffe, daß die Mail dort nicht in den Papierkorb gedrückt wird und das
    der E-Mail-Postkasten auch bearbeitet wird.


    ciao
    Zachi

    PS > Ich arbeite weiterhin daran ! Und wenn es auch dort zu nicht befriedigenden Aussagen kommt, geht es richtig los. Ich heiße nicht umsonst "EMAILIUS"

  6. #5
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    @ Music

    "Ich hoffe, daß die Mail dort nicht in den Papierkorb gedrückt wird und das
    der E-Mail-Postkasten auch bearbeitet wird"

    Vermutlich wird das aber passieren, ausserdem wir nach meiner Meinung erst nach den ersten Prozessen und Grundsatzurteilen vom BGH oder Brüssel die Auslegungsform dieses Gesetzes sich zeigen

    Topas12

Ähnliche Themen

  1. Suche genauen Titel und Interpret
    Von DeeTee im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 17:43