Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Suche Programm zum Mischen einzelner Tonspuren (?)

Erstellt von DanielV, 19.08.2003, 20:23 Uhr · 6 Antworten · 991 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    Hi an alle......war schon lange nicht mehr da....
    Hat sich ja viel in zwischenzeit getan, gladbeck ist auch wieder auferwacht....naja wenn ich mal nix zu tun habe, dann such ich auch homepages durch und verklage erst mal alle die kein impressum und desclaimer haben :-)

    Der grund meines schreibens und falschen postens ist: Ich suche ein
    musikprogramm mit dem ich an ein vorhandenes instrumental-lied, eine
    weitere spur (mono oder stereo ist egal) hinzufügen kann´....sozusagen
    ein vorhandeses lied "vertonen" mit zusätzlichen stimmen, effekten..

    Ich benutze seit jahren sound forge 4.5, das ist steinalt, kennt nur WAV
    aber zum schneiden reichts :-)

    gruß daniel

    Edit von hoodle: Hab's mal verschoben, bei Bedarf bitte Topic abändern. ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von D-Joy

    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    242
    Kann da zwar leider nicht weiterhelfen, würd mich aber auch interessieren...

  4. #3
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Ich nutze für solche Dinge Cool Edit 2000 mit dem Studio Plugin

    Mittlerweile gibt es das wohl nicht mehr, bzw. wurde die Pro Version von Cool Edit jetzt durch Adobe Audition ersetzt.

  5. #4
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Also ich habe zu solchen Zwecken entweder das "Music Studio 2.0" von Data Becker oder das "MegaMix-Studio" von bhv. genommen. Ersteres nimmt .wav und Midi-Dateien, letzteres nur .wav

  6. #5
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    also auch wenn ich es kaum noch nutze, Magix Music Maker ist da schon
    ganz gut
    läßt sich eigentlich alles mit vermischen, wenn es sich um einzelne Songs
    handelt
    bietet auch eine Vielzahl von Effekten und die Positionierung der Samples
    ist relativ einfach

  7. #6
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    es gibt da vierschiede programme in allen preisklassen. ein bekannter von mir arbeitet mit cakewalk 9.0.
    allerdings ist es 'ne kostenfrage.
    für 'ne einmalige aktion lohnt es natürlich nicht soetwas zu kaufen.
    auf den cd's der zeitschriften keys und keyboards sind immer demo-versionen drauf, welche ne zeitlang laufen. vielleicht spieckst du im zeitschriftenhandel mal auf den aufdruck dieser zeitschriften ob da so ne demo drauf ist.....


    ----

  8. #7
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    hallo....danke an alle, ich schau mal ob ich eine demoversion finde und ob ich damit zurecht kommen :-)

    gruß daniel

Ähnliche Themen

  1. Suche 1 Programm
    Von recado02 im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 07:47
  2. Aussetzer Im Dj Programm
    Von DJDANCE im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 23:32
  3. ZDF-Ihr Programm
    Von joerg1970 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 21:52
  4. Komponisten und Autoren einzelner Songs gesucht
    Von frickson im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 16:08
  5. Zdf Ihr Programm
    Von Rocking-Affair im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2002, 15:46