Seite 31 von 82 ErsteErste ... 212728293031323334354181 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 310 von 816

Sympathien / Antipathien

Erstellt von bamalama, 15.01.2005, 20:35 Uhr · 815 Antworten · 103.103 Aufrufe

  1. #301
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ TORSTEN,

    meine frage hast du trotzdem nicht beantwortet.

    ich jedenfalls würde mich hüten, z.b. ein neues album von THE CURE zu kritisieren, bevor ich es gehört habe, nur weil mir deren alten scheiben nicht gefallen!

    das letzte wort hast wie immer du

    Nit quake - make !

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    bamalama postete
    @ TORSTEN,

    meine frage hast du trotzdem nicht beantwortet.
    Das war keine Frage, sondern eine als solche getarnte Unterstellung. Und was ich davon halte, weißt du ja bereits.

  4. #303
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    bamalama postete
    das letzte wort hast wie immer du
    Torsten postete
    bamalama postete
    @ TORSTEN,

    meine frage hast du trotzdem nicht beantwortet.
    Das war keine Frage, sondern eine als solche getarnte Unterstellung.
    sag´ ich doch...

  5. #304
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    bamalama postete
    ... aber inzwischen sollen selbst in soaps einige talentierte schauspieler mitwirken, jedenfalls ist das bei GZSZ der fall...
    Sollte das, was man teilweise noch mitbekommt, wenn man bei RTL eine Sendung um 20:15 Uhr schauen möchte, repräsentativ für die Qualität der gesamten Serie sein, dann ist das eine 100% talentfreie Zone. Gestelzte Dialoge von Klischeefiguren ohne jede Mimik.

  6. #305
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Es ist nicht ganz so.

    Das, was bei RTL um 20:15 kommt (wie z. B. das Machwerk DIE STURMFLUT - so etwas Schlechtes habe ich schon lange nicht mehr gesehen - der 2. Teil musste dann auch auf mich verzichten) ist um Laengen hochwertiger (nicht unbedingt besser) als diese Serien.

    Wenn ich sehe, wie Knallchargen - und das sind sie zumeist - in geliehenen Plastik- oder IKEA Austellungmoebeln rumeiern und vorhersehbare Stories runternudeln, dann kann ich wirklich nicht verstehen, wie man sich das antun kann.

    Mir sind und waren diese Soaps von MARIENHOF ueber GZSZ bis hin zu sog. Telenovelas ein absolutes Raetsel - bzw. eher die Tatsache, dass Leute damit ihre Zeit jeden Tag verbringen, um nicht verschwenden zu sagen.

    ...moechte hier niemandem zu nahe treten ...

  7. #306
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    italomaster postete
    Mir sind und waren diese Soaps von MARIENHOF ueber GZSZ bis hin zu sog. Telenovelas ein absolutes Raetsel - bzw. eher die Tatsache, dass Leute damit ihre Zeit jeden Tag verbringen, um nicht verschwenden zu sagen.

    ...moechte hier niemandem zu nahe treten ...
    Vor allem ist mir ein Rätsel, warum sich immer mehr sonst eigentlich recht gescheite Zeitgenossen diesen Murks antun...

  8. #307
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    In der Tat - auch bei mir in der Firma sind es vornehmlich Frauen, die einen sonst sehr gescheiten Eindruck machen, sich aber nicht retten koennen und den Serien nahezu verfallen. Puhhh....

  9. #308
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    Ich denke, solche Sendungen eignen sich gut zum Abschalten. "Kopf leer machen" hat das mal jemand bezeichnet, und in Zeiten zunehmender Reizüberflutung ist das eine Möglichkeit, damit klar zu kommen.

    Außerdem bringen die regelmäßigen und festen Sendezeiten in gewisse Struktur in den Tag, man kann sich halt darauf verlassen, daß es kommt.

    So viele Dinge gibt es ja nicht, auf die man sich verlassen kann, zumindest nicht in dieser unsicheren Zeit.

  10. #309
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Frasier das mit dem Kopf leer machen stimmt genau. Ich gucke keine Daily Soaps, dafür aber ab und zu mal anderen Trash. Und zwar dann, wenn ich ein anstrengendes Projekt hinter mir habe, das mich möglicherweise mental und somit auch körperlich ziemlich ausgelaugt hat: Ich bin erschöpft und zu keiner Aufnahme von intellektuelleren Dingen mehr fähig. Dann will ich manchmal nichts anderes als mich einen Tag lang nur auf die Couch vor die Glotze zu legen und billige Talkshows und all sowas sehen, was mir meine Hirnfestplatte putzt. Außerdem kann ich bei solchen Sendungen immer so schön einschlafen

  11. #310
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Also ich könnte bei Talkshows, Gerichtsshows, Super-Nanny-Renovier-Shows überhaupt nicht entspannen, da ich mich über das extrem flach gehaltene Niveau und den äußerst fragwürdigen Intellekt aller Beteiligten so dermaßen aufregen würde (bishin zur Verfluchung der gesamten heutigen Fernsehlandschaft), dass ich gar nicht zum Entspannen kommen und die Kragenweite in Richtung 60 gehen würde.
    Dann schon geistig wertvoller Trash .
    So wie ein schöner Whiskey.....schmeckt zwar gut, hat jedoch keinerlei Sinn.
    Soaps etc. haben für mich nur letztere Eigenschaft.