Seite 37 von 82 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 816

Sympathien / Antipathien

Erstellt von bamalama, 15.01.2005, 20:35 Uhr · 815 Antworten · 103.154 Aufrufe

  1. #361
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Muggi postete
    Frau Tietjen gehört für mich eher in den "Objekte der Begierde"-Thread, höhö...
    Geht mir mit Frau Herman genauso.

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Torsten postete
    Muggi postete
    Frau Tietjen gehört für mich eher in den "Objekte der Begierde"-Thread, höhö...
    Geht mir mit Frau Herman genauso.
    Aber nur mit Frau Hermann mir auch.

  4. #363
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    wer gerade nichts anderes zu tun hat:

    momentan bei blond am freitag: 5 absolut sympathische menschen (ich nehm´s auf, und freue mich auf morgen)

  5. #364
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    so ein ARSCH:

    RAINHARD FENDRICH hat Drogen konsumiert, muss deshalb aber mit keiner Strafanzeige rechnen. Denn der Polizei verriet er einige Dealer.

    Wie in einem guten Krimi lief die Polizeiaktion am 4. April in Wien ab. Die Kriminalisten waren Fendrichs Dealer auf der Spur und stießen dabei auf den Sänger. Der Hauptverdächtige hatte in der Lobby des schicken Designerhotels „Triest“ auf Fendrich gewartet. Ebenso zwei Fahnder in Zivil. Der Dealer begrüßte Fendrich und übergab eine gefälschte Rolex – zur Ablenkung – und ein winziges Kuvert. Fendrich bezahlte 140 Euro. Im Badezimmer seines Hotelzimmers überraschten ihn dann die Fahnder. Anfang der Woche bekam auch die österreichische Presse Wind von Fendrichs Kokain-Affäre.

    Der Sänger gestand einer Illustrierten, seit 15 Jahren regelmäßig Kokain konsumiert zu haben. Allerdings betonte er, Drogen nie an andere weitergegeben zu haben. Dass er seine Sucht vor Familie, Partnerin und Freunden verheimlichen konnte, habe ihm das Gefühl gegeben, alles unter Kontrolle zu haben. Nun sei Fendrich zum Entzug auf Mallorca, so die Illustrierte.

    „Ich bin froh, dass es ein Ende hat“, soll der Sänger gesagt haben. „Erst als ich der Polizei gegenübersaß, wurde mir klar, dass ich ohne fremde Hilfe nicht mehr aus diesen Teufelskreis herauskomme.“ Skandalös findet sein Anwalt, dass die polizeiliche Aktion an die Öffentlichkeit gedrungen ist.

    Bei seiner Vernehmung nannte er offenbar auch Namen von Freunden, die ebenfalls Kokain konsumieren. Der Besitzer eines Prominenten-Lokals in Wien und ein Schneider wurden daraufhin festgenommen. Fendrich gab außerdem Hinweise auf einen österreichischen Filmproduzenten, einen namhaften Regisseur sowie einen Journalisten und Heurigenwirt. Seine Auskunftsfreude bei der Polizei könnte ihm nun eine Strafanzeige ersparen.

  6. #365
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    ich sage dazu nur...

    "Tango Korrupti / wenn einer drauf kommt / und entpuppt Di / nimmst Du Dir einfach / einen Anwalt / der was kann halt / und bist schwuppti / wupp / davon"....

    Fendrich scheint seinen selbsterfundenen Tango gerade mit sich selbst zu tanzen...

    Gruß aus HH

  7. #366
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Wurde Ralph Siegel hier tatsächlich noch nicht erwähnt? Wenn nein, dann wurde er es jetzt. Selbstverständlich bei den Unsympathen.

    Sehr sympatisch hingegen ist mir mittlerweile Petrik Sander, und das vollkommen unabhängig von seinem beruflichen Erfolg. Erinnert mich irgendwie an die bodenständige Art von René Müller (der Hallenser, nicht der Paderborner).

  8. #367
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ihkawimsns postete
    Wurde Ralph Siegel hier tatsächlich noch nicht erwähnt? Wenn nein, dann wurde er es jetzt. Selbstverständlich bei den Unsympathen.
    der ist doch eigentlich ganz nett - du solltest dir mal seine neue DVD reinziehen...

  9. #368
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich möchte soooo gerne einmal mit BARONIN VON BRANDSTÄTTER (RTL - JETZT!!) um die häuser ziehen...


    20.07.06 PLAYLIST:
    SIMON COLLINS - "all of who you are", DONNA SUMMER - "once upon a time...", ROMANÓ - "pasión gitana", EVELYN LENTON - "dans mon delire" (vinyl), PRINCESS - "princess", JANET JACKSON - "rhythm nation 1814", LES RITA MITSOUKO - "re", SHALAMAR - friends, TRANCE DANCE - "ah-ho-ho", FIORDALISO - "il portico di dio", TRACEY ULLMAN - "you broke my heart in 17 places", HUBERT KAH - "seelentaucher", EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), ALICE - "viaggio in italia", MIGFUEL BOSÉ - "xxx"

  10. #369
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Zusammenfassung des Wahlabends, unabhängig von irgendwelchen Inhalten:

    Klaus Wowereit - recht sympathisch.
    Jürgen Seidel - angenehm.
    Harald Ringstorff - langweilig.
    Friedbert Pflüger - unerträglich.

  11. #370
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von ihkawimsns
    Zusammenfassung des Wahlabends, unabhängig von irgendwelchen Inhalten:

    Klaus Wowereit - recht sympathisch.
    Jürgen Seidel - angenehm.
    Harald Ringstorff - langweilig.
    Friedbert Pflüger - unerträglich.
    Muß man die Leute kennen? Außer Wowereit kenn ich davon keinen einzigen....