Seite 59 von 82 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 581 bis 590 von 816

Sympathien / Antipathien

Erstellt von bamalama, 15.01.2005, 20:35 Uhr · 815 Antworten · 103.101 Aufrufe

  1. #581
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Sympathien / Antipathien

    Alle Eva-Herman-Gegner dürfen schonma die Messer wetzen: Die aktuelle Unperson der Nation ist heute Abend (22:45 - 00:00 Uhr) bei Einfaltspinsel Kerner zu Gast.

    Man darf gespannt sein, ob das eine ähnlich peinliche "Kreuziget sie"-Veranstaltung wie nach dem ersten Buch wird.

    Weitere Gäste:
    • Margarethe Schreinemakers
    • Senta Berger
    • Mario Barth

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Sympathien / Antipathien

    Na, da hat sich der Johannes Baptist Kerner ja mal so richtig profiliert...

    Johannes B. Kerner schließt Eva Herman aus seiner Sendung aus

    Johannes B. Kerner hat am Dienstag während der Aufzeichnung seiner ZDF-Talkshow die umstrittene Ex-Moderatorin Eva Herman aus der Gesprächsrunde ausgeschlossen.

    Zuvor hatte Kerner fast 50 Minuten lang die 48-Jährige immer wieder gefragt, ob sie ihre Äußerungen zu den familiären Werten im Nationalsozialismus heute so wiederholen würde.

    Doch Herman wich mehrfach aus und ergänzte: Wenn man nicht über Familienwerte der Nazis reden dürfe, könne man auch nicht über die Autobahnen sprechen, die damals gebaut wurden. Zudem sagte sie, dass man nicht mehr über deutsche Geschichte sprechen könne, ohne sich zu gefährden.

    Daraufhin sagte Kerner: "Ich entscheide mich für die anderen drei Gäste und verabschiede mich von Eva Herman." Die Sendung sollte am Abend ausgestrahlt werden.

  4. #583
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Johannse B. Kerner Beitrag anzeigen
    Ich entscheide mich für die anderen drei Gäste und verabschiede mich von Eva Herman.
    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Weitere Gäste:
    • Margarethe Schreinemakers
    • Senta Berger
    • Mario Barth
    • Und wen interessieren die?
    OK, Frau Berger vielleicht, hat bestimmt was neues gemacht, sonst wär' sie nicht da.

  5. #584
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Na, da hat sich der Johannes Baptist Kerner ja mal so richtig profiliert...

    Johannes B. Kerner schließt Eva Herman aus seiner Sendung aus
    Ich muss vieleicht vorher sagen,daß ich alles nur am Rande mitbekommen habe.
    Ich finde aber daß -Eva Herrmann- falsch verstanden wird(evtl.mit Absicht und warum?).Das einzige was Sie,will(wenn ich Sie richtig verstanden habe) ist ihre konservative(nicht Rechte) Meinung zu vertreten und dazu hat Sie(egal wie man dazu steht),ein absolutes Recht!
    Ich finde es nicht korrekt das in(fast allen)Medien so auf Sie draufgetroschen wird.
    Oder,lieg ich falsch?

    Nachtrag:
    Die -Schreinemaker- ist so eine dumme ..........
    Tut mir leid aber so ein Gehabe kann ich nicht ab!

  6. #585
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Na, da hat sich der Johannes Baptist Kerner ja mal so richtig profiliert...

    Johannes B. Kerner schließt Eva Herman aus seiner Sendung aus
    Offensichtlich hat sich da der Johannes nun doch anders entschieden....
    Eva ist in der Sendung.

  7. #586
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Sympathien / Antipathien

    ... und wird da nachher noch rausgeschmissen.

  8. #587
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Mumie Beitrag anzeigen
    Ich muss vieleicht vorher sagen,daß ich alles nur am Rande mitbekommen habe.
    Ich finde daß -Eva Herrmann- falsch verstanden wird(evtl.mit Absicht und warum?).Das einzige was Sie,will(wenn ich Sie richtig verstanden habe) ist ihre konservative(nicht Rechte) Meinung zu vertreten und dazu hat Sie(egal wie man dazu steht),ein absolutes Recht!
    Ich finde es nicht korrekt das in(fast allen)Medien so auf Sie draufgetroschen wird.
    Oder,lieg ich falsch?
    Also in der Sendung wars zumindest so, dass ihr 45 Minuten lang eine rechte Gesinnung angehängt wurde, die sie ebensolange auszuräumen versuchte. Für jemanden der durch Moderator, drei unterbelichtete Gäste (was hat der Barth denn da für einen Stuss gesabbelt???) und einen ziemlich komischen "Experten" im Publikum permanent angegangen und in die Ecke gedrängt wurde, hat sie bemerkenswert hartnäckig versucht sich mit Argumenten und Fakten zu wehren.

    Das ganze war doch wohl eh nur ein abgekartertes Spiel um sie zu demontieren oder?! JBK hatte Frau Hermann aus dem Gespäch ausgeschlossen, nachdem diese sagte, dass man sich in Deutschland offenbar nicht mehr über die deutsche Geschichte unterhalten könne ohne sich in Gefahr zu bringen. Darüber echauffierte sich der Gesprächskreis dermaßen künstlich, dass das eigentlich nicht besonders glaubwürdig erschien. Während Hermann weiterhin dort saß, aber nicht mehr am Gespräch teilnehmen sollte, wurde noch minutenlang abfällig über sie geredet (was ist das für ein Moderator der das zulässt, was führt er dann wohl im Schilde?), als wäre sie gar nicht mehr anwesend. Das konnte nur darauf ausgelegt sein sie zum Kochen zu bringen. JBK stellte ihr dann doch wieder eine unverschämte Frage ("Wie lange sind sie bei Bichhof Mixa in die Lehre gegangen?") worauf Hermann das Kunststück fertig brachte immer noch sachlich zu antworten und ruhig zu bleiben.

    Das hat den Anwesenden nicht gefallen. Plötzlich fing Frau Berger an sich übermäßig aufzuregen und das sie unter den Umständen gehen muss. Daraufhin warf Kerner Eva Hermann raus. Eine wirklich empörende Aussage, auch die oben zitierte hat es *so* gar nicht gegeben, schon gar nicht zu diesem Zeitpunkt. Die Aussage, dass wir heute auch auf Autobahnen fahren die damals gebaut wurden, kam schon 15,20 Minuten zuvor. Dolle war die nicht, aber auch keine derartige Empörung wert (tun wir es etwa nicht? wir fahren manchmal noch über Autobahnteile aus der Zeit). Man muss auch die Gesprächssituation berücksichtigen. Ich denke so ziemlich jeder andere Mensch wäre zuvor längst ausgerastet oder in Tränen zusammengebrochen, wenn er dermaßen von allen Ecken angegangen wird und auf keinen grünen Zweig kommt. Wenn ich mich Recht erinnere, hat Kerner schon verurteilte Verbrecher empfangen und sie besser behandelt.

    PM

  9. #588
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Sympathien / Antipathien

    Du hast es auf den Punkt gebracht(und wir sind ja nicht so oft gleicher Meinung).

  10. #589
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Sympathien / Antipathien

    gibts da n wiederholungstermin?

  11. #590
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Bounty Beitrag anzeigen
    gibts da n wiederholungstermin?
    Laut ZDF-Programmplanung in der Nacht vom heutigen Mittwoch auf Donnerstag zwischen 03:40 und 04:55 Uhr.