Seite 73 von 82 ErsteErste ... 2363697071727374757677 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 721 bis 730 von 816

Sympathien / Antipathien

Erstellt von bamalama, 15.01.2005, 20:35 Uhr · 815 Antworten · 103.037 Aufrufe

  1. #721
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Sympathien / Antipathien

    Und wer ist dir davon nun sym- bzw. antipathisch?

  2.  
    Anzeige
  3. #722
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Und wer ist dir davon nun ... antipathisch?
    pferdenärrin GISELA natürlich! nach den letzten beiden folgen hat WANDA ihr allerdings den rang abgelaufen...


    04.05.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "eurovision song contest / belgrade 2008" (2 CD), STEPHANIE - "stephanie", CULTURE CLUB - "the 12"
    collection plus"
    , THE BELOVED - "blissed out", DREAM THEATER - "greatest hit (...and 21 pretty cool songs)"
    (2 CD), BELOUIS SOME - "living your live", ROBIN GIBB - "secret agent", THE OTHER ONES - "the other ones",
    AZUL Y NEGRO - "de vuelta al futuro II" (2 CD), PRINCESS - "princess", ANEKA - "aneka" (vinyl), TOYAH - "the
    changeling"
    , ULTRAVOX - "lament", VISAGE - "beat boy (Special Cassette Remix)" (CD-R)

  4. #723
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    pferdenärrin GISELA natürlich! nach den letzten beiden folgen hat WANDA ihr allerdings den rang abgelaufen...
    Oh, was stört Dich denn an Wanda? Das Mädchen wird mir immer sympathischer. Sieht lecker aus und kann sich - im positiven Sinne - in Szene setzen.

  5. #724
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Sympathien / Antipathien

    Hab mir nicht alles hier zum Topmodel durchgelesen. Ich schau ja nicht mal die Sendung. Hab nur folgendes aufgeschnappt (Es kann sein, daß das schon einer gepostet hat):

    Nachdem die Bilder im Netz, auf dem die angeblich letzten 5 Finalistinnen zu sehen waren, als Fake eingestuft werden musste, ranken sich nun neue Gerüchte um eine Geheime Liste der Finalistinnen von “Germany’s next Topmodel” by Heidi Klum. Das Pikante: die Informationen sollen aus Insiderkreisen der Show selbst kommen. Bereits seit 12. April soll diese Liste im inoffiziellen Fanforum Topmodel-Forum.de kursieren. Bei www. star-lounge.info offizielle kann man alle Details darüber lesen. Sollte an dieser Liste etwas dran, was die Reihenfolge der bisher ausgeschiedenen Kandidatinnen durchaus beweisen könnte, werden wir uns morgen, am Topmodeldonnerstag, von Gisele verabschieden müssen. Da schon einigeNachrichtenportale heute darüber berichten, kann man durchaus von einem hohen Wahrheitsgehalt ausgehen. Als letzte 3 Finalistinnen hätte ich am liebsten Wanda, Raquel und Janina gesehen. Schade eigentlich. Schade um Raquel, Wanda, Gisele, schade um die Spannung…
    Quelle und die Liste: http://www.birgit-klawonn.de/gntm-20...finalistinnen/

  6. #725
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von MaxiMan Beitrag anzeigen
    Oh, was stört Dich denn an Wanda?
    ich finde WANDA inzwischen äußerst langweilig, sehe keinerlei entwicklung. zudem hat sie sich in den letzten beiden folgen absolut unprofessionell verhalten (---> verhalten gegenüber GISELA). trotzdem wird sie wohl locker das finale erreichen.


    04.05.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "eurovision song contest / belgrade 2008" (2 CD), STEPHANIE - "stephanie", CULTURE CLUB - "the 12"
    collection plus", THE BELOVED - "blissed out", DREAM THEATER - "greatest hit (...and 21 pretty cool songs)"
    (2 CD), BELOUIS SOME - "living your live", ROBIN GIBB - "secret agent", THE OTHER ONES - "the other ones",
    AZUL Y NEGRO - "de vuelta al futuro II" (2 CD), PRINCESS - "princess", ANEKA - "aneka" (vinyl), TOYAH - "the
    changeling", ULTRAVOX - "lament", VISAGE - "beat boy (Special Cassette Remix)" (CD-R)

  7. #726
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    ich finde WANDA inzwischen äußerst langweilig, sehe keinerlei entwicklung. zudem hat sie sich in den letzten beiden folgen absolut unprofessionell verhalten (---> verhalten gegenüber GISELA). trotzdem wird sie wohl locker das finale erreichen.
    Ich fürchte, dass Du in Sachen Finale nicht Recht behalten wirst, leider. Arme Wanda.

  8. #727
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von MaxiMan Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, dass Du in Sachen Finale nicht Recht behalten wirst, leider. Arme Wanda.
    hast du etwa die "geheime liste" gesehen?


    04.05.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "eurovision song contest / belgrade 2008" (2 CD), STEPHANIE - "stephanie", CULTURE CLUB - "the 12"
    collection plus", THE BELOVED - "blissed out", DREAM THEATER - "greatest hit (...and 21 pretty cool songs)"
    (2 CD), BELOUIS SOME - "living your live", ROBIN GIBB - "secret agent", THE OTHER ONES - "the other ones",
    AZUL Y NEGRO - "de vuelta al futuro II" (2 CD), PRINCESS - "princess", ANEKA - "aneka" (vinyl), TOYAH - "the
    changeling", ULTRAVOX - "lament", VISAGE - "beat boy (Special Cassette Remix)" (CD-R)

  9. #728
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich schlief in dieser nacht mit einem lächeln auf meinen lippen ein, denn ich habe es mir nach meinem musikabend nicht nehmen lassen, das ende von germany's next top-model zu sehen:

    WANDA ist raus - JUCHUUUUUUUU.....



    wenn nun CAROLINE am kommenden dienstag fliegt, gibt es ein traumfinale!


    29.05.2008 PLAYLIST:
    CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", V.A. - "jürgen miks mai 2008" (CD-R), PORTISHEAD - "third", AMANDA
    LEAR
    - "secret passion", INFORMATION SOCIETY - "synthesizer", MATIA BAZAR - "rock aus dem alabama"
    (DVD-R), BACCARA - "30th anniversary" (3 CD), UDO LINDENBERG - "stark wie zwei", V.A. - "Chris74 collection
    "
    (CD-R), AMANDA LEAR - "the sphinx..." (3 CD), ROBIN GIBB - "walls have eyes", MODERN TALKING - "the first
    album"
    , V.A. - CHRISTIAN30: "bamalamas 80s"

  10. #729
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Mark Medlock: Germany's next George Michael

    Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen Mark Medlock wegen Körperverletzung und 5exueller Nötigung.

    Berlin/Köln (mmö) - Wie jetzt bekannt wurde, ermittelt die Berliner Staatsanwaltschaft gegen den Gewinner der letztjährigen DSDS-Staffel, Mark Medlock. Ihm wird vorgeworfen, einen 52-jährigen Saunabesucher geschlagen und einen 20-jährigen Partygänger 5exuell belästigt zu haben.
    Der erste Vorfall ereignete sich am 24. November 2007 in einer Berliner Sauna. An der Bar des Etablissements geriet Medlock laut Aussage des Anzeige Erstattenden mit ihm in einen Streit, in dessen Folge das Goldkehlchen sein hitzköpfiges Gegenüber auf die Schläfe schlug.

    Anschließend soll er in filmreifer Manier, der Kölner Express beschreibt den mutmaßlichen Tathergang in gewohnt blumiger Ausführlichkeit, ein Bierglas zerschlagen haben und daraufhin sein Opfer mit dem Gesicht auf den Tresen gestoßen haben.

    Der Mann trug diverse Verletzungen im Gesicht davon und ist von Medlock angeblich als "kleine Schwuchtel" bezeichnet worden. Große Töne, die der bekennende Schwule da spricht. Cloud Dancer? Wohl eher die Faust aus heiterem Himmel!

    Der zweite Vorfall ereignete sich ein paar Wochen zuvor. Auf einer Privatparty soll "Bobbelsche" einem jungen Mann auf der Toilette an den Piepmatz gefasst haben. Offensichtlich geschah dies nicht mit Zustimmung des Penishalters, der eigentlich gerade Wasser lassen wollte. Und da die Feier unter Freunden nicht auf dem Klo des Berghain stattfand, erstattete der brüskierte Twen Anzeige.

    Wohl eingeschüchtert vom transzendierenden DSDS-Ruhm des Hessen konnte sich der junge Mann "gar nicht wehren", wie sein Anwalt zu Protokoll gab. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

    Inwiefern die beiden mutmaßlichen Taten Spiegel des Stresses und des Drucks sind, unter denen ein DSDS-Teilnehmer steht, darüber kann man spekulieren. Medlock derweil ist zum Abwarten verdammt. Und fasst so lang wohl besser nur sein eigenes Gemächt an.

    Zumal er vor zwei Wochen am Flughafen Köln-Bonn scheinbar wiederum unangenehm aufgefallen sein soll. Angeblich hat er dort eine Sicherheitsmitarbeiterin beschimpft, die ihn gebeten hatte, eine Flasche nicht mit in den Flieger zu nehmen. Die Bundespolizei ermittelt wegen Beleidigung.

    http://www.laut.de/vorlaut/news/2008/07/01/19147/


    26.06.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "zeitgeist 1980 - 84" (5 CD), JAKI GRAHAM "heaven knows", SHANNON - "let the music play", CYNDI
    LAUPER
    - "bring ya to the brink", COLONEL ABRAMS - "best of", SHANNON - "do you wanna get away", JOHN
    FARNHAM
    - "whispering jack" (CD & DVD), SHEENA EASTON - "the lover in me", MIGUEL BOSÉ - "paptour" (CD
    & DVD), KAJAGOOGOO - "white feathers", CULTURE CLUB - "from luxury to heartache", BARRY WHITE - "put
    me in your mix"
    , ALISON MOYET - "raindancing", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves"

  11. #730
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    das ist/war BAUER HUBERT ("bauer sucht frau")! er ist noch single, und evtl. genau das richtige für dich?!?



    Hubert: Der liebevoll-treue Hobby-Astrologe!

    Alter: 43
    Region: Baden
    Betrieb: 60 Hektar Ackerland, Anbau von Mais und Getreide
    Sternzeichen: Jungfrau
    Augenfarbe: blau
    Größe: 1,67 m
    Gewicht: 67 Kilo
    Lieblingsessen: Gutbürgerlich und Italienisch
    Er hat Millionen Menschen Freude geschenkt. Jetzt ist sein so besonderes Lächeln für immer erloschen. Bauer Hubert ist tot, der Krebs hat den kleinen Mann aus Baden-Württemberg besiegt.

    Hubert Ringwald († 46) war ein Star bei „Bauer sucht Frau“. Er suchte in der ersten Staffel die große Liebe – und eroberte die Herzen der Zuschauer im Sturm. Durch seine charmant-unbeholfenen Flirtversuche wurde die Kuppelshow zum Kult. Dass RTL seit 2005 Rekordquoten von bis zu acht Millionen Zuschauern mit der Sendung einfährt, hat der Sender auch Hubert zu verdanken.

    Als BILD am SONNTAG „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin Inka Bause (39) gestern die Nachricht von Huberts Tod überbrachte, reagierte die Berlinerin betroffen: „Ich bin sehr bestürzt und traurig. Hubert war mein Lieblingsbauer, er ist für mich in den vergangenen Jahren zu einer Art Glücksbringer geworden.“

    Hubert selbst war das Glück schon lange nicht mehr treu. Seit mehr als einem Jahr quälte ihn der Krebs. Trotzdem gab er bis zu seinem Tod die Hoffnung auf Leben und Liebe nicht auf. Auch nicht den Traum von einem schöneren Leben. Vergangenes Jahr im Dezember erzählte er BILD am SONNTAG noch, dass er eine Frau suche, die ihn lieb habe und für ihn kochen würde.

    Da war er schon schwer vom Nierenkrebs gezeichnet, abgemagert. Hubert damals: „Ich hatte zwei schwere Operationen. Mir wurden ein Tumor an der Wirbelsäule in der Größe einer Apfelsine und die linke Niere entfernt.“ Doch die Operationen halfen nicht. Der Krebs kam zurück, streute.

    Mitte Mai sprach BILD am SONNTAG zuletzt mit Bauer Hubert. Er erzählte: „Ich war drei Wochen in Kur, das sollte mir helfen, wieder zu Kräften zu kommen.“ Doch das Gegenteil war der Fall. Hubert nahm weitere vier Kilo ab, magerte auf 58 Kilogramm ab. „Außerdem habe ich schlimmen Husten bekommen“, klagte er. Zu dem Zeitpunkt stand er kurz vor seiner vierten Chemotherapie.

    Jeden Tag musste er Tabletten schlucken. Ein Opium-Pflaster linderte die schlimmsten Schmerzen. „28 Tage dauert eine Chemotherapie, dann habe ich drei Wochen Pause und muss dann die nächste beginnen. Leider brauche ich jedes Mal zwei Wochen, um mich von den Nebenwirkungen zu erholen. Dazwischen ist nicht mehr viel Leben.“

    Es war wirklich nicht mehr viel Leben, was auf den herzlichen Mann wartete. Anfang Juni erkrankte er an einer akuten Lungenentzündung, musste sofort ins Krankenhaus. Sein Immunsystem war durch die vielen Chemotherapien zu geschwächt, Hubert nur noch ein Schatten des lebenslustigen Bauern, für den Millionen Menschen noch vor drei Jahren im Fernsehen so viele Sympathien hatten.

    Hubert Ringwald verlor den Kampf gegen die Krankheit. Am Dienstag war er schon nicht mehr ansprechbar, Mittwoch schloss er im Beisein seiner Mutter Hertha für immer die Augen.

    „Ich hatte ihn doch so lieb, er war mein einziger Bub“, sagt sie trauernd zu BILD am SONNTAG. Geblieben sind ihr Huberts geliebter Hund, seine Lieblingsmütze und ein paar Fotos. Und ein tröstender Gedanke: Als ihr Sohn starb, hatte er gefunden, wonach er sein Leben lang suchte. Hubert war verliebt.

    Mutter Hertha: „Er hatte in der Kur eine nette Frau kennengelernt, sie heißt Monika. Er sagte mir, dass er mit ihr sein Glück gefunden hätte.“




    http://www.bild.de/BILD/unterhaltung...od-mit-46.html

    das hat mich wirklich ein wenig mitgenommen...


    10.07.2008 PLAYLIST:
    DONNA SUMMER - "crayons", V.A. - "hits '86 - die internationalen superhits", FANCY - "hit party", V.A.
    - "formel eins - special", SABRINA - "something special", DEPECHE MODE - "construction time again"
    (CD & DVD), JENNIFER RUSH - "jennifer rush (International Version)", NINO DE ANGELO - "samuraj",
    DEN HARROW - "overpower", MADONNA - "music", CARLOS VASO - "innovate", ALICE - "azimut", J.
    MARCUS
    - "liberation day" (MAXI-CD), WANG CHUNG - "points on the curve", ALASKA Y DINARAMA -
    "deseo carnal (Edición Para Colleccionistas)" (2 CD), THE TWINS - "until the end of time"