Seite 76 von 82 ErsteErste ... 2666727374757677787980 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 751 bis 760 von 816

Sympathien / Antipathien

Erstellt von bamalama, 15.01.2005, 20:35 Uhr · 815 Antworten · 103.166 Aufrufe

  1. #751
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Sympathien / Antipathien

    Butter bei 't Essen geben? Ja pfui Deibel, das ist doch völlig out, das ist doch total 50s, als Essen vor allem "nahrhaft" sein musste und Gemüse malätschig gekocht und ihm durch die Butter wieder Geschmack verliehen wurde. Ich dachte, heute isst man so bissfest und fettarm wie möglich, wie kommt's also, dass so ein Hansel überhaupt in die Fernsehküche darf? Ich kenne ihn noch nicht mal, habe ihn erstmals gestern in einer Sendung gesehen, wo er mit dem Zug durch die Schweiz reiste, aber ich sehe ja bekanntlich nicht so viel Fern.

  2.  
    Anzeige
  3. #752
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Sympathien / Antipathien

    Die ganzen supertollen Fernsehköche laufen bei mir unter der Rubrik "Antipathie", egal ob sie Johann Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer oder Cornelia Poletto heißen.

  4. #753
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Sympathien / Antipathien

    Nein, Tim Mälzer find ich klasse! Der Mann hat was.

  5. #754
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Nein, Tim Mälzer find ich klasse! Der Mann hat was.
    Ja, ich glaube er hat ein Alkoholproblem. Wenn ich mich richtig erinnere, meinte er auch, dass fast alle TV-Köche irgendwas trinken oder einwerfen müssen um das Ganze zu ertragen. Denen scheints also nicht viel anders zu gehen als den Zuschauern. Denn als Zuschauer kommst Du heutzutage ja nicht mehr an Koch-Shows vorbei. Man hat ja auch fast nur noch die Wahl zwischen Auswanderer-Doku, Nanny-Doku, Schulden-Doku, Koch-Show, Gerichtsshow und Talkshow-Schnipseln... Vermutlich bleibt man deshalb so oft bei den Kochshows hängen, weil immerhin das Essen schon tot ist, keinen Blödsinn mehr erzählt und man sich mit Essen irgendwo identifizieren kann - auch wenn ich niemanden kenne, der jemals irgendwas aus einer TV-Kochshow nachgekocht hätte. Im Gegensatz zu früher wird ja auch nichts mehr über Rezepte im Videotext oder Zusendung gegen einen frankierten Rückumschlag erzählt. Es scheint also wirklich nicht darum zu gehen den Kram wirklich zu kochen. Aber es kann schon sein, dass Tim Mälzer weniger nervt als Lafer & Co.

    PM

  6. #755
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Denn als Zuschauer kommst Du heutzutage ja nicht mehr an Koch-Shows vorbei. Man hat ja auch fast nur noch die Wahl zwischen Auswanderer-Doku, Nanny-Doku, Schulden-Doku, Koch-Show, Gerichtsshow und Talkshow-Schnipseln...
    Dass gerade du als mediengestähltes Exemplar der "Generation Golf" sich über mieses Fernsehen beklagt, wundert mich schon etwas. Wozu gibt's DVDs, wozu gibt's warez-Seiten, wozu Festplattenrecorder? Mittlerweile ist man doch wirklich nicht mehr darauf angewiesen, dass irgendwas Gescheites im Programm läuft, sondern kann sich bequem sein eigenes Unterhaltungsmenü zusammenstellen.

    Und ansonsten einfach ein gutes Buch lesen, Sport treiben oder sich mit seiner Frau vergnügen. Die dürfte einem wenigstens sympathisch sein...

  7. #756
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Sympathien / Antipathien

    der Fips Asmussen der Bratpfanne


    Passt

  8. #757
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Dass gerade du als mediengestähltes Exemplar der "Generation Golf" sich über mieses Fernsehen beklagt, wundert mich schon etwas.
    Das ist ja eigentlich schon ein Kompliment, vielen Dank

    Wozu gibt's DVDs, wozu gibt's warez-Seiten, wozu Festplattenrecorder? Mittlerweile ist man doch wirklich nicht mehr darauf angewiesen, dass irgendwas Gescheites im Programm läuft, sondern kann sich bequem sein eigenes Unterhaltungsmenü zusammenstellen.
    Ich habe mir irgendwie so eine "Macke" angewöhnt, das gute Zeug nicht zu verschwenden. D. h., wenn ich gestresst nach Hause komme oder z. B. krank bin und einen "dicken Kopp" habe, dann mag ich nicht die schönen Serien in den Player legen, obwohl ich mich gerade nicht so richtig drauf einlassen kann. Also lasse ich mich etwas berieseln. Dafür nimmt man was eben gerade so kommt. Und in den allermeisten Fällen kommt mittlerweile eben im Prinzip "nichts". Ich kann es manchmal gar nicht glauben, wie wenig Spielfilme zur besten Sendezeit derzeit nur noch im Angebot sind. Oftmals kommt an einem Wochentag nur noch ein alter Schinken um 20:15 im gesamtem Free-TV. Der "Rest" der Sender spult Reality-Soaps/Dokus oder irgendwelche öden Billig-TV-Shows ab. Manchmal ist eine mit halbwegs unterhaltsamen Gästen ausgestattete Koch-Show da leider irgendwie schon das beste Angebot.

    PM

  9. #758
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Sympathien / Antipathien

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Das ist ja eigentlich schon ein Kompliment, vielen Dank
    Huch, so anspruchslos?

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Also lasse ich mich etwas berieseln. Dafür nimmt man was eben gerade so kommt. Und in den allermeisten Fällen kommt mittlerweile eben im Prinzip "nichts".
    Hängt wohl auch davon ab, wovon man sich berieseln lassen kann. Auf Phoenix, 3sat, ARTE oder meinetwegen auch N24 finde ich eigentlich immer irgendwelche Dokus oder anderen Kram, den ich mir zum Entspannen noch geben kann.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ich kann es manchmal gar nicht glauben, wie wenig Spielfilme zur besten Sendezeit derzeit nur noch im Angebot sind.
    Ich verstehe gar nicht, dass man sich bei den genannten Alternativen (DVD usw.) überhaupt noch Filme im TV-Programm anschaut, vor allem auf den werbe- und schnittverseuchten Privatsendern. Dafür nutze ich das Fernsehen jedenfalls kaum noch...

    Zum Threadthema:

    Nachdem ich sie gestern wieder im "Presseclub" gesehen habe, muss ich mal anmerken, wie sympathisch mir die "taz"-Chefredakteurin Bascha Mika ist. Teile zwar manchmal nicht ihre Ansichten, aber sie ist eine der wenigen aus der bekannten Journalistenriege, die auch öffentlich zur kritischen Selbstreflexion fähig ist und eigene bzw. brancheninterne Fehler mit klaren Worten ausspricht. Da ist man von vielen ihrer selbstgerechten Kollegen ja ganz anderes gewohnt...


  10. #759
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Horst Lichter - der Fips Asmussen der Bratpfanne...
    Ich kannte ihn und seinen Kollegen LAFER bisher nur wegen SWITCH RELOADED. Nachdem ich kürzlich das Original gesehen habe, muss ich an dieser Stelle folgendes mitteilen:

    JOHANN (<--- Jawohl, ich habe gegoogelt) LAFER empfinde ich als wesentlich unangenehmer!


    24.12.2008 PLAYLIST:
    MIGUEL BOSÉ - "bosegrafia" (10 CD & 2 DVD) ---> HEILIGABEND in Ratingen ---> V.A. - "max mix 2" (2
    CD) ---> ISCHEs X-Mas-Party ---> MIGUEL BOSÉ - "remixes", PAUL PARKER - "the collection" (2 CD),
    V.A. - "the best of italo disco / unreleased mixes" (2 CD), V.A. - "elias 4 thomas x-mas 2008" (CD-R),
    HERBERT GRÖNEMEYER - "was muss muss" (2 CD), MIGUEL BOSÉ - "rarezas", V.A. - "i love disco
    diamonds 50" (2 CD), MIGUEL BOSÉ - "laberinto"


    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  11. #760
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    HEIKE MAKATSCH:

    Vor langer Zeit eines meiner Hass-Objekte (billiges VIVA-Girlie), inzwischen eine attraktive und vor allem sehr sympathische Frau!


    26.02.2009 PLAYLIST:
    FANCY - "the ultimate" (2 DVD), SIMPLY RED - "25 / the greatest hits" (2 CD), CHINA CRISIS - "flaunt
    the imperfection"
    , CAROLA - "original album classics" (5 CD), LISA NEMZO - "angel", JODY WATLEY -
    "you wanna dance with me?", COCK ROBIN - "first love / last rites", HELEN TERRY - "blue notes",
    TRANCE DANCE - "a-ho-ho", LUCIO BATTISTI - "e già", TOBIAS BERNSTRUP - "re-animate me", DEN
    HARROW
    - "lies", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), NICOLE - "ich lieb
    dich"
    (DVD), RHEINGOLD - "r.", HAZELL DEAN - "heart first", CLIFF RICHARD - "stronger"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ