Seite 19 von 23 ErsteErste ... 9151617181920212223 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 181 bis 190 von 226

Träume werden wahr...

Erstellt von bamalama, 09.12.2004, 00:44 Uhr · 225 Antworten · 25.771 Aufrufe

  1. #181
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Träume werden wahr...

    apropos "Golden Girls": die laufen grad mal wieder auf "Comedy Central"

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Dreck !!!

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    GOLDEN GIRLS - die komplette fünfte staffel 3 DVD TOUCHSTONE VERÖFFENTLICHUNG: 06.03.2008
    die veröffentlichung der 5. staffel hat sich verschoben: neuer termin: 17.04.2008!


    13.02.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "hit factory vol.3", C.C. CATCH - "like a hurricane", AZUL Y NEGRO - "makes me happy", REAL LIFE -
    "heartland", V.A. - "reagan-o-mix", BONEY M. - "kalimba de luna", DEUCE - "on the loose!", JOHNATHAN
    BUTLER
    - "jonathan butler", JEAN BEAUVOIR - "drums along the mohawk", FRANK DUVAL - "angel of mine",
    MAI TAI - "cool is the rule", FRITZ BRAUSE - "bow-tie and rubber boots", LISA NEMZO - "angel" , FISCHER -Z
    - "reveal", AMANDA LEAR
    - "incognito"

  4. #183
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    gestern war es endlich soweit: die 5. staffel der Golden Girls traf pünktlich bei mir ein
    viele fans haben sich über die aufmachung der 4. staffel aufgeregt - die neue box passt zumindest optisch wieder zu den ersten 3 staffeln. außerdem gibt´s ertmals vernünftige extras: 6 (von insgesamt 26) episoden sind mit einem optionalen AUDIOKOMMENTAR versehen! ich freue mich riesig


    03.04.2008 PLAYLIST:
    NENA - "it´s all in the game", MICHAEL JACKSON - "thriller 25" (CD & DVD), C.C. CATCH - "catch the catch",
    MORCHEEBA - "dive deep", PRECIOUS WILSON - "precious wilson", FRANZ BENTON - "promises", HUBERT KAH
    - "best of", KRISTIANA LEVY - "the inner twist", SCHILLER - "sehnsucht" (CD & DVD), BELLE EPOQUE - "now",
    FOX THE FOX - "diamonds", CLIFF RICHARD - "wired for sound", CLIFF RICHARD - "stronger", KEN LASZLO -
    "ken laszlo"

  5. #184
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    am 03.07.2008 ist es endlich soweit:

    Der Denver-Clan erscheint auf DVD




    11.06.2008 PLAYLIST:
    FRANZ BENTON - "talking to a wall", KYLIE MINOGUE - "the one (Freemasons Mixes)" (CD-R), LASER DANCE
    - "future generation", THE HUMAN LEAGUE - "dare! 2007 (The Fan Mix Edition)" (2 CD), MATIA BAZAR - "rock
    aus dem alabama"
    (DVD-R), PREFAB SPROUT - "jordan: the comeback", COCK ROBIN - "i don´t want to save
    the world"
    , CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", FALCO - "hoch wie nie" (2 CD), 4 F.: MODERN TALKING -
    "romantic warriors", ROBIN GIBB - "walls have eyes", DAVID CASSIDY - "romance", JODY WATLEY - "jody
    watley"
    , CHRYSTAL WATERS - "surprise",

  6. #185
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Hallo, mein Name ist CHER...

    auf keine staffel habe ich mich bisher so sehr gefreut, zumal sie meine lieblingsfolge (142) und die beste szene (gleich zu beginn der 141. folge) enthält!

    GOLDEN GIRLS - die komplette sechste staffel 3 DVD TOUCHSTONE VERÖFFENTLICHUNG: 13.11.2008

    INHALT:

    129 Blanche wird Großmutter
    (Blanche Delivers, 22.09.1990) (Themenschwerpunkt: Geburt)
    Blanches Tochter Rebecca kommt hochschwanger zu Besuch nach Miami. Rebecca möchte ihre Mutter bei der Geburt an ihrer Seite wissen. Blanche hat jedoch noch längst nicht überwinden können, dass das Baby durch künstliche Befruchtung gezeugt wurde... Derweil möchte Rose einen Traum ihrer Eltern erfüllen und Eislauf-Champion in der Seniorenliga werden. Rose trainiert verbissen.
    Cast: Debra Engle (Rebecca Devereaux), Ken Lerner (Doktor), Leila Kenzle (Tamara), John O'Leary (Mr. Ninervini), Diane Racine (Krankenschwester), Marti Muller
    Autoren: Gail Parent, Jim Vallely
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 129
    Hinweise: Diese Staffel sollte eigentlich die letzte sein, doch Bea Arthur verlängerte schließlich doch noch um eine Staffel. Diese Episode ist die Fortsetzung von Folge 105.
    Siehe hierzu auch Golden Palace-Folge 24.

    --------------------------------------------------------------------------------

    130 Es war einmal in St. Olaf
    (Once in St. Olaf, 29.09.1990) (Adoption)
    Im Krankenhaus trifft Rose, die adoptiert wurde, auf einen Mönch namens Bruder Martin aus St. Olaf. Er entpuppt sich als ihr leiblicher Vater! Rose stellt Martin zur Rede... Derweil soll sich Sophia wegen eines Bruchs, den sie Dorothy zu verdanken hat, einer Operation unterziehen. Anschließend vergessen die Pfleger Sophia im Aufzug. Als Sophia dort erwacht, wähnt sie sich im Himmel. Die Girls durchsuchen aufgelöst das ganze Krankenhaus - doch Sophia scheint verschwunden.
    Cast: Don Ameche (Bruder Martin), Scott Bryce (Dr. Warren), Michael Goldfinger (Begleiter), Tom Henschel (Dr. Bob), Alicia Brandt (Dr. Tess), William Bumiller (Mann)
    Autoren: Harold Apter
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 131

    --------------------------------------------------------------------------------

    131 Kartoffeln für Japan
    (If At Last You Do Succeed, 06.10.1990) (Money, Money, Money)
    Stan präsentiert seine neueste Erfindung: den "Sporny"! Es handelt sich dabei um einen Öffner für gebackene Kartoffeln. Dank des Öffners wird Stan zu einem wohlhabenden Mann und kann sich erstmalig teure Geschenke für seine Lieben leisten. Selbst Dorothy bekommt etwas, doch lässt sie sich nicht so leicht um den Finger wickeln. Als Stan Dorothy bittet, ihn bei einem japanischen Geschäftsessen zu begleiten, sagt sie ab. Doch auch Stan kann sehr stur sein. Derweil hat auch Blanche eine lukrative Geldquelle gewittert, diese anzuzapfen würde bedeuten, St. Olaf in den Bankrott zu treiben...
    Cast: Herbert Edelman (Stanley Zbornak)
    Autoren: Robert Spina
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 132

    --------------------------------------------------------------------------------

    132 Der letzte Hippie
    (Snap Out of It, 13.10.1990) (Aussteiger)
    Beim Verteilen des Essens auf Rädern für Bedürftige treffen Dorothy und Sophia auf Jimmy. Der hat seit 22 Jahren Probleme mit der Zivilisation und lebt isoliert in seinem Apartment, das unverändert im Stil der 60er Jahre eingerichtet ist. Derweil hat Blanche Geburtstag, will ihn aber nicht feiern. Doch Rose will Blanche mit einer Party überraschen...
    Cast: Martin Mull (Jimmy), Danny Breen (Emcee), Lenore Woodward (Mrs. Taylor)
    Autoren: Richard Vaczy, Tracy Gamble
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 130

    --------------------------------------------------------------------------------

    133 Big Daddys Sünde
    (Wham Bam Thank You, Mammy, 20.10.1990) (Familiendramen)
    Ein Jahr nach seinem Tot verhökert Blanche Big Daddys Habseligkeiten auf einer Aktion. Streit entbrennt um eine Spieldose, die Blanches Kindermädchen Mammy Watkins für sich beansprucht. "Mammy" verschwand einst vor über 30 Jahren in einer Nacht und Nebel Aktion, ohne sich je von Klein-Blanche verabschiedet zu haben. Der Grund: die Mammy war die Geliebte von Big Daddy... Derweil engagiert Sophia heimlich eine Verkupplungsagentur für Dorothy. Als Dorothy davon erfährt, bricht für sie eine Welt zusammen.
    Cast: Ruby Dee (Viola "Mammy" Watkins), Peggy Rea (Mrs. Contini), Richard McKenzie (Jack)
    Autoren: Marc Cherry, Jamie Wooten
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 133

    --------------------------------------------------------------------------------

    134 Toter Fisch
    (Feelings, 27.10.1990) (Erpressung)
    Dorothy wird von einem Priester wegen eines bevorstehenden Footballspiels unter Druck gesetzt. Der Star der Mannschaft, Kevin Kelly, ist ein miserabler Schüler. Dorothy muss ihn durch eine Prüfung fallen lassen, was jedoch Kevins Spielteilnahme unmöglich machen würde. Dorothy weist dem Priester trotzdem die Tür. Bald darauf erhält sie einen toten Fisch als Warnung... Derweil glaubt Rose, dass ihr Zahnarzt sie unsittlich berührt hat, während sie unter Narkose stand. Die Girls bestehen auf einer Klärung des Vorfalls.
    Cast: George Wyner (Dr. Norgan), Robert Costanzo (Coach Odlivak), Frank Hamilton (Pater O'Mara), Christopher Daniel Barnes (Kevin Kelly)
    Autoren: Don Seigel, Jerry Perzigian
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 134

    --------------------------------------------------------------------------------

    135 Nicht schon wieder Stanley!
    (Zborn Again, 03.11.1990) (5ex mit dem Ex)
    Die frustrierte Dorothy verliebt sich erneut in Stan und landet abermals auf dem Rücksitz seines Wagens. Vor einem Polizisten müssen sie sich erklären. Derweil hilft Sophia Rose, einen lästigen Mitarbeiter aus dem Weg zu räumen.
    Cast: Herbert Edelman (Stanley Zbornak), Siobhan Fallon (Abby), Dion Anderson (Mr. Percy), Stan Roth (Polizist)
    Autoren: Mitchell Hurwitz
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 135

    --------------------------------------------------------------------------------

    136 Sophia wird Nonne
    (How Do You Solve a Problem Like Sophia?, 10.11.1990) (Glaube)
    Blanche provoziert einen Auffahrunfall mit Roses Wagen, nur um den "netten Fahrer" kennenzulernen. Als kleines Dankeschön zeigt dieser "nette Fahrer" namens Arthur Nivingston Blanche wegen Körperverletzung an.
    Sophias Freundin Schwester Agnes stirbt, woraufhin Sophia sich berufen sieht, einem Orden beizutreten.
    Cast: Kathleen Freeman (Mutter Oberin), Paul Willson (Arthur Nivingston), Lela Ivey (Schwester Claire), Lyne Marie Stewart (Schwester Anne)
    Autoren: Marc Cherry, Jamie Wooten
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 136

    --------------------------------------------------------------------------------

    137 Der Mann meiner Träume
    (Mrs. George Devereaux, 17.11.1990) (Träume)
    Der als tot geglaubte George Devereaux taucht urplötzlich als neuer Verehrer bei Blanche auf - nach mehr als neun Jahren! Dorothy wird derweil von den beiden Künstlern Lyle Waggoner und Sonny Bono beglückt.
    Cast: George Grizzard (George Devereaux), Sonny Bono, Lyle Waggoner, Todd Jeffries (Polizist), Brad Kepnick (Maître D')
    Autoren: Richard Vaczy, Tracy Gamble
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 138

    --------------------------------------------------------------------------------

    138 Sophias später Frühling
    (Girls Just Wanna Have Fun before They Die, 24.11.1990) (Liebesschule)
    Eine Dürre hält St. Olaf in Atem. Damit es wieder regnet, wird von den Bewohnern absolute Enthaltsamkeit erwartet. Rose erzählt Miles zunächst nichts davon. Derweil berät Blanche Sophia in Sachen Liebe, denn Sophia möchte von Tony Delveccio die Worte "Ich liebe dich" hören. Leider ist Sophia die einzige, die diese Worte über die Lippen bringt.
    Cast: Cesar Romero (Tony Delveccio), Harold Gould (Miles Webber)
    Autoren: Gail Parent, Jim Vallely
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 139

    --------------------------------------------------------------------------------

    139 Dinner für drei
    (Stand By Your Man, 01.12.1990) (behinderte Menschen)
    Blanche hat den körperbehinderten Ted in der Stadtbücherei kennengelernt. Zum Rendezvous bringt sie Sophia vorsichtshalber als Anstandsdame mit. Zu gutzer Letzt wirft Blanche alle ihre Bedenken wegen Teds Behinderungen über Bord, doch leider gibt es ein weiteres Handicap... Derweil verwüstet das von Rose importierte Hundebaby Blanches Haus.
    Cast: Hugh Farrington (Ted), Tom Nibley (Bibliothekar), Andy Goldberg (Hausjunge)
    Autoren: Tom Whedon
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 137

    --------------------------------------------------------------------------------

    140 Der Fluch der Mitgift
    (Ebbtide's Revenge, 15.12.1990) (Transvestiten)
    Sophias Sohn Phil erlag einem Herzinfarkt. Auf der Beerdigung findet sie ihn in Frauenkleidern aufgebahrt. Grund genug, ihre seit 26 Jahren andauernde Fehde mit Phils Witwe Angela erneut anzufachen. Die Girls müssen vermitteln.
    Cast: Brenda Vaccaro (Angela Petrillo), Earl Boen (Pater Salerno)
    Autoren: Marc Sotkin
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 140

    --------------------------------------------------------------------------------

    141 Der Kitzel der Liebe
    (The Bloom Is Off the Rose, 05.01.1991) (Langzeit-Beziehungen)
    Sophia ruft bei einer Beratungssendung im Radio an und beklagt sich öffentlich über ihre Tochter Dorothy. Rose und ihr Freund Miles wollen mehr Pepp in ihre eingefahrene Beziehung bringen: sie wollen gemeinsam Fallschirmspringen! Derweil wird Blanche von ihrem Lover Rex Hunnington gedemütigt. Erst als er auch auf Dorothy losgeht, schmeißt Blanche in raus.
    Cast: Harold Gould (Miles Webber), Mitchell Ryan (Rex Hunnington), Don Mirault (Fluglehrer)
    Autoren: Philip Jason Lasker
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 142

    --------------------------------------------------------------------------------

    142 Die Schwester der Braut
    (Sister of the Bride, 12.01.1991) (schwule Hochzeit)
    Blanches Bruder Clayton kommt vorbei und stellt ihr seinen festen Freund Doug vor. Claytons Ankündigung, Doug zu heiraten, sorgt bei Blanche für helle Aufegung.
    Rose ist felsenfest davon überzeugt, eine alljährlich vergebene Auszeichnung zu erhalten, da ihre ärgste Widersacherin und siebenfache Preisträgerin Agnes Bradshaw vor kurzem verstarb. Sophia organisiert die Preisverleihung. Um das Bankett finanzieren zu können, preist sie bei den Sponsoren heimlich Dorothy als natürliches Zahlungsmittel an...
    Cast: Monte Markham (Clayton Hollingsworth), Michael Ayr (Doug), Lou Cutell (Irving), Mimi Cozzens (Susan Dodd)
    Autoren: Marc Cherry, Jamie Wooten
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 141

    --------------------------------------------------------------------------------

    143 Miles, die Ratte
    (Miles to Go, 19.01.1991) (Kronzeugenprogramm)
    Miles verrät seine wahre Identität: einst war er Nicholas Carbone, ein ehemaliger Chicagoer Gangsterjäger, der am Zeugenschutzprogramm des FBI teilnimmt. Weil der Gangster, der ihm ständig auf den Fersen war, nun endlich tot ist, möchte er nach Hause zurückkehren und Rose mitnehmen.
    Cast: Harold Gould (Miles Webber), Mary Gillis (Gladys)
    Autoren: Don Seigel, Jerry Perzigian
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 145
    Hinweise: siehe hierzu auch Folge 149

    --------------------------------------------------------------------------------

    144 Der Bund fürs Leben (1)
    (There Goes the Bride, Part 1, 02.02.1991) (Wiederheirat)
    Dorothy erliegt erneut Stans Avancen. Sie wollen es noch einmal miteinander versuchen und heiraten! Sophia zeigt sich wenig begeistert und sabotiert die Hochzeitsvorbereitungen, wo sie nur kann. Derweil wird Rose von Myra, der Frau eines Freundes, belästigt. Und Blanche verwechselt einen echten Polizisten mit einem Stripper in Polizeiuniform...
    Cast: Herbert Edelman (Stanley Zbornak), Jack Yates (Polizist), Toni Sawyer (Lois), Mary Gillis (Sarah)
    Autoren: Mitchell Hurwitz
    Story: Mitchell Hurwitz, Gail Parent, Jim Vallely
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 143

    --------------------------------------------------------------------------------

    145 Der Bund fürs Leben (2)
    (There Goes the Bride, Part 2, 09.02.1991) (Potpourri)
    Blanche sucht nach Ersatz für Dorothy, während Sophia weiterhin versucht, die Heirat doch noch zu verhinden. Truby Steele stellt sich als Nachmieterin von Dorothy vor. Von nun an sind alle Girls geschlossen gegen die Hochzeit. Doch zu guter Letzt ist es Stan selber, der Dorothy wegen eines Ehevertrages so schwer kränkt, dass sie ihn vor die Tür setzt und die Hochzeit abbläst.
    Enthält auch viele Rückblicke auf ältere Folgen.
    Cast: Herbert Edelman (Stanley Zbornak), Raye Birk (Caterer), Meg Wyllie (Myra), Jack Blessing (Pater Munroe), Marvin Mitchelson (selbst), Milt Oberman (Erroll), Cleto Augusto (Fotograf), Debbie Reynolds (Truby Steele)
    Autoren: Gail Parent, Jim Vallely
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 144

    --------------------------------------------------------------------------------

    146 Sophia legt los
    (Older and Wiser, 16.02.1991) (Lebensfreude im Alter)
    Dorothy schleppt ihre Mutter erneut in ein Heim, in das Zypressenwäldchen. Ursprünglich sollte sich Sophia dort nur von einer langwierigen Grippe erholen, doch kaum angekommen, schwingt sich Sophia zur Animateurin auf und bringt Leben in die Seniorenbude. Sehr zum Ärger des Heimleiters Mr. Porter. Derweil werden Blanche und später auch Rose für ein Photo-Shooting ausgewählt. Was beide nicht ahnen: sie sollen als "Vorher"-Motive für eine Antifaltencrème herhalten...
    Cast: Don Lake (Mr. Porter), Julius Harris (Mr. Lewis), Carol Bruce (Lucille), Bill Wiley (Smokey), Ellen Albertini Dow (Sarah)
    Autoren: Tracy Gamble, Richard Vaczy
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 146

    --------------------------------------------------------------------------------

    147 Die rasende Reporterin
    (Melodrama, 16.02.1991) (Reporter-Alltag)
    Mel Bushman ist Blanches Notnagel für männerlose Zeiten. Mel ist immer zur Stelle, sobald Blanche in anruft. Nur dieses Mal ist es anders. Weil Mel tagelang nicht erreichbar ist, sorgt sich Blanche plötzlich um ihn und überdenkt ihr Verhältnis zu ihm.
    Derweil versucht sich Rose als Fernsehdebütantin bei einer Hundeschau. Leider stürmt ein Gangster den Saal und gefährdet somit Roses Berichterstattung...
    Cast: Alan King (Mel Bushman), Tommy Hinkley (Andy), Jonathan Schmock (Räuber), Phil Forman (Bill)
    Autoren: Robert Spina
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 147

    --------------------------------------------------------------------------------

    148 Auch Großmütter haben den Blues
    (Even Grandmas Get the Blues, 02.03.1991) (Eitelkeiten)
    Blanche übernimmt das Babysitten für ihre Enkelin Aurora. Als sie das Baby zu einer Vorsprechprobe mitnimmt, hält man Aurora für Blanches Tochter. Statt das Missverständnis aufzuklären, geniesst Blanche die gemeinsamen Stunden mit Jason, bis dieser von einem gemeinsamen Kind schwärmt... Derweil bereitet sich Sophia auf das "Tanzende Jungfrauen"-Festival vor, an dem Mütter und ihre Töchter teilnehmen. Doch Dorothy lässt sich nicht dafür begeistern.
    Cast: Debra Engle (Rebecca Devereaux), Allison Robinson (Darstellerin), Jonathan Schmock (Leiter), Alan Rachins (Jason Stillman), Aurora (Jessica Katzman, Juliana Katzman)
    Autoren: Gail Parent, Jim Vallely
    Regie: Robert Berlinger
    Prod.-Code: 149

    --------------------------------------------------------------------------------

    149 Der Käsemann
    (Witness, 09.03.1991) (auf der Flucht)
    In seltsamer Verkleidung taucht Miles bei Rose auf. Er ist auf der Flucht vor einem gefährlichen Unterweltboss und will sich von Rose verabschieden. Miles musste eine neue Identität annehmen: er nennt sich jetzt Samuel Plankmaker und wird bei Amish-Leuten leben. Die Girls nehmen ihn für ein paar Tage auf. Karl ist der neue Verehrer von Rose, ausgerechnet ihm erzählt sie die Wahrheit über Miles...
    Blanche will Mitglied bei dem elitären Damenclub "Töchter des Südens" werden. Dummerweise ist Blanches Großmutter eine geborene Feldman aus New York und somit ein ungeliebtes Yankee Doodle.
    Cast: Harold Gould (Miles Webber), Barney Martin (Karl), Beth Grant (Louise), Marla Adams (Frau #1), Gloria Dorson (Mrs. Ward), Elise Ogden (Frau #2), Kristy McNichol (Barbara Weston)
    Autoren: Mitchell Hurwitz
    Regie: Zane Buzby
    Prod.-Code: 148
    Hinweise: siehe hierzu auch Folge 143 und Golden Palace-Folge 11

    --------------------------------------------------------------------------------

    150 Geplatztes Rendezvous
    (What a Difference a Date Makes, 23.03.1991) (Vergangenheits-bewältigung)
    Schicksalsschlag für Dorothy: John Nerretti ist in der Stadt, ihr Tanzpartner von der Schule, der sie auf dem Abschlussball hat sitzenlassen. Trotzdem trifft sich Dorothy mit ihm, um sich an ihm zu rächen. Als sie erfährt, dass es Sophia war, die John weggeschickt hatte, dreht sie durch. Obwohl die Sache über 40 Jahre her ist, kann Dorothy Sophia nicht so schnell verzeihen, wurde sie doch in der gleichen Nacht von Stan geschwängert... Derweil macht Blanche eine Diät.
    Cast: Hal Linden (John Nerretti), Sid Melton (Don der Hofnarr), Nick Jameson (Minnesänger)
    Autoren: Marc Cherry, Jamie Wooten
    Regie: Lex Passaris
    Prod.-Code: 150

    --------------------------------------------------------------------------------

    151 Der Onkel aus Italien
    (Love for Sale, 06.04.1991) (Erpressung)
    Alljährlich werden im Kinderkrankenhaus Junggesellinnen für einen guten Zweck versteigert. Rose und Blanche helfen bei der Organisation, nur Dorothy will erst überredet werden. Schließlich geriet sie ein Jahr zuvor an einen fragwürdigen Luftballonverkäufer namens Sid, der wohl noch nie zuvor eine Frau an seiner Seite gehabt hatte. Auf der Auktion ersteigert ausgerechnet Stan Dorothy. Diese will jedoch nicht mit ihm ausgehen. Prompt erpresst Stan Dorothy: sobald sie den Kontakt zu ihm abrechen sollte, würde er Dorothys Onkel Angelo aus der gemeinsamen Wohnung werfen...
    Cast: Herbert Edelman (Stanley Zbornak), Bill Dana (Onkel Angelo), Lou Felder (Terry), Tom Seidman (Mann)
    Autoren: Don Seigel, Jerry Perzigian
    Regie: Peter D. Beyt
    Prod.-Code: 151
    Hinweise: siehe hierzu auch Folge 172

    --------------------------------------------------------------------------------

    152 Feuerteufel Sophia (1)
    (Never Yell Fire in a Crowded Retirement Home, 1-hour-format, 27.04.1991) (Potpourri)
    Und noch ein Aufguss älterer Folgen! Martha Heartgrave gesteht am Totenbett, 1985 das Feuer in der "Schattigen Pinie" gemeinsam mit Sophia Petrillo gelegt zu haben. Die Polizei verhaftet Sophia, da sie nicht beweisen kann, dass eine eingeschmuggelte defekte Kochplatte der Auslöser für den Brand war. Sophia kommt auf Kaution frei und hat nichts eiligeres zu tun als nach Sizilien zu flüchten. Doch der Versuch scheitert...
    Cast: Stanley Kamel (Herb), Richard Riehle (Detective Parres), Jeffrey Tambor, Herbert Edelman, McLean Stevenson, Tony Jay, Richard Herd
    Autoren: Tracy Gamble, Richard Vaczy, Tom Whedon, Mitchell Hurwitz
    Story: Gail Parent
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 153
    Hinweise: siehe hierzu auch die Pilotfolge

    --------------------------------------------------------------------------------

    153 Feuerteufel Sophia (2)
    (Never Yell Fire in a Crowded Retirement Home, 1-hour-format, 27.04.1991) (Potpourri)
    Sophia versucht verzweifelt ihre Unschuld zu beweisen. Oder hatte Martha etwa doch Recht?
    Cast: Stanley Kamel (Herb)
    Autoren: Tracy Gamble, Richard Vaczy, Don Seigel, Jerry Perzigian
    Story: Jim Vallely
    Regie: Matthew Diamond
    Prod.-Code: 154
    Hinweise: siehe hierzu auch die Pilotfolge

    --------------------------------------------------------------------------------

    154 Die Show geht weiter
    (Henny Penny -- Straight No Chaser, 04.05.1991) (Theateraufführung)
    Dorothys Klasse bereitet sich auf eine Schulaufführung von "Henny Penny" vor, ursprünglich ein Kinderreim. Leider werden fast alle Kinder krank und Dorothy muss neu besetzen. Sophia wird die Erzählerin, Rose wird Henny Penny, Dorothy Turkey Lurkey und Blanche ist Goosey Loosey. Dummerweise kommt Rose moralisch nicht mit dem Ende des Stückes klar und schreibt es kurzerhand um.
    Cast: George Hearn (Frank Nann), David Jay Willis (Lieferjunge)
    Autoren: Tom Whedon
    Regie: Judi Pioli
    Prod.-Code: 152

    http://www.blancheonline.net/html/de...taffeln5-6.htm




    11.09.2008 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "the very best of" (2 CD), LISA NEMZO - "angel", BAD BOYS BLUE - "love is no crime",
    BLANK + JONES - "the logic of pleasure", MODERN TALKING - "all the best/the definitive collection"
    (3 CD), DEN HARROW - "overpower", DALBELLO - "drastic measures", TEARS FOR FEARS - "songs
    from the big chair"
    (MFSL), IREEN SHEER - "frei", JOHN FARNHAM - "age of reason", MAI TAI "cool is
    the rule"
    , MY MINE - "stone", KEN LASZLO - "ken laszlo"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  7. #186
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Träume werden wahr...

    Endlich!!!


  8. #187
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Träume werden wahr...

    Zitat Zitat von Muggi Beitrag anzeigen
    Endlich!!!
    Ich hasse Musicals. Und noch mehr hasse ich Filme zu Musicals.

  9. #188
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Träume werden wahr...

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Ich hasse Musicals. Und noch mehr hasse ich Filme zu Musicals.
    Aber Torsten....!

    Da sind wir ja ausnahmsweise mal einer Meinung. Es gibt so ziemlich nichts an Musicals was mir gefällt (ein Großteil der Musik der Rocky Horror Picture Show mal ausgenommen, eigentlich garnichts).

    Schlimmer als Musicals sind: Musicals, die auf ehemals guter Musik basieren, die darurch aber unhörbar wird. Soetwas passiert Stars und Sternchen, ABBA wie Queen, Beatles wie Falco, Buddy Holly und NDW.... Die meisten sind so tot, daß sie sich nicht mehr wehren können.

  10. #189
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Träume werden wahr...

    Mir gehts eher darum, dass dieser Film sowohl Einfluß auf meinen Nicknamen hatte, dessen Kurzform ich in diesem Forum verwende und ich außerdem bei meinem ersten Westberlin-Besuch 1989 mit der U-Bahn fuhr und nur dachte "Wow. Jetzt bist Du genau da, wo der Film spielt...". Die 80er in West-Berlin, das bringt der Film prima rüber, that's it.

  11. #190
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Träume werden wahr...

    Und noch eine schöne Kindheitserinnerung erscheint, wenn auch erst im Februar 2009:


Ähnliche Themen

  1. Träume sind Schäume
    Von Stefan26 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 14:29
  2. Kebap-Träume
    Von MaxiMan im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 08:48
  3. Ist es wahr, dass...
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 22:33
  4. Journey kommen nach Europa - ein Traum wird wahr
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 13:50
  5. Traurig - aber wahr!
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 20:58