Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Trojaner und Port 5000-Ansturm

Erstellt von ICHBINZACHI, 20.05.2004, 15:46 Uhr · 4 Antworten · 473 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Die Datei wmscrop.exe (& .log) wurden von Norton als Trojaner ermittelt und stehen anscheinend im Zusammenhang mit ner waren Flut an Anfragen die alle bei mir auf Port 5000 aufliefen. Darüber hat Heise gestern auch nen Bericht drinngehabt. Scheint also mal wieder kein Einzelfall zu sein. Die Anzahl der Zugriffsversuche reduzierte sich nach der Entfernung dieser markannten Dateien auf ein Minimum.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Momentan ergeben sich sehr viele Portscans auf Port 5000 afgrund der Würmer Bobax und Kibuv. Anscheinend ist jedoch nur das Betriebssystem Windows XP betroffen. Dort wird dieser Port für Universal Plug and Play (UPnP) benutzt. Ist der Port offen, versucht der Wurm, das XP-System zu befallen. Ist er geschlossen oder hinter einer Firewall, wird der Angriff abgebrochen.

    Ob dies im Zusammenhang mit der vom mwmfl gefundenen Datei steht, ist nicht klar. Dazu habe ich aktuell noch nicht wirklich etwas gefunden.

  4. #3
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Vielleicht ja eine Abart. Jedenfalls hatte ich mit WIN98 2nd fast sekündlich
    diese Zugriffe verzeichnet. Die letzten 2 - 3 Tage ging es so und legte meine Verbindung regelrecht lahm. Es war wirklich ratsam den Alert Tracker auszuschalten. Komischerweise liefen 90 Prozent auf diesen benannten Port 5000. Der Witz ist wirklich, daß diese Zugriffe jetzt fast wie weggeblasen sind. Zumindest nach der o.g. Datei sollte man sein System mal durchsuchen.
    Sie liegt im Windows Systemverzeichnis, wenn vorhanden.

  5. #4
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Ich hab grad mal meine Firewall Logs durchsucht und in den letzten Tagen so etwa alle 5 bis 6 Minuten einen geblockten Zugriff auf Port 5000. Die genannte Datei ist nicht vorhanden.

  6. #5
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Ich habe die o.g. Datei nicht auf meinem System (Win XP).
    Und ich habe keine Zugriffe oder sonstige Auffälligkeiten auf meinem System festgstellt.

Ähnliche Themen

  1. Trojaner
    Von F.G.T.H. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 11:01