Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 182

Tücken des Alltags...

Erstellt von Vonkeil, 07.08.2005, 13:11 Uhr · 181 Antworten · 54.338 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh,

    ich hasse es, wenn ich ein eingeschweißtes vakuumverpacktes Päckchen Kaffee umfüllen muss. Heute morgen im Halbschlaf:

    Neues Kaffeepäckchen aufgeschnitten - Vergessen den Einschnitt ganz abzuschneiden - versucht das Ganze umzufüllen - ging nur sehr zaghaft - Schnipsel weggerissen - zu wild gerissen - Kaffeepulver in der halben Küche (inkl. Boden) verteilt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    *kichel* @ waschi

    ich komm grad von etwas zurück, was frauen gerüchteweise gerne tun sollen: schuhe kaufen...ich brauch für meinen zukünftigen job, den ich ja grad in erprobung mach welche ohne stahlkappe. sprich meine heissgeliebten rangerboots gehen da so gar nicht und würden >>als waffe<<(zitat schichtleiterin) gelten.
    ich war in 12-15 läden..nix was ich brauch (gefallen hätten mir schon einige). überall nur noch die frühlings/sommerware...nix 'klobiges bis übern knöchel' .zum schluss noch am Alex in den bau..äh kaufhof....in mitten dieser verkaufsbaustelle, gestresstem verkaufspersonal (die waren nich für die kunden da sondern mussten kartons packen wegen umbau...) und völligem schuhchaos bin ich doch noch fündig geworden.
    ich war allerdings auch kurz davor einfach n schuhkarton mitzunehmen - nach der odyssee quer durche stadt hat ich so langsam das gefühl, das wäre das einzige in das ich meine füße eh nur noch reinbekomm...

    was finden geschlechtsgenossinnen nur so toll am schuhkauf?!? *kopfschüttel*

  4. #33
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Die Tatsache, dass wir nicht unbedingt "Klobiges bis übern Knöchel" brauchen/wollen? Wie du gemerkt hast, bei den Nichtklobigen gibt's größere Auswahl, da fällt einem der Schuhkauf leichter. Ich hab selber schon gemerkt, dass etwas festeres Schuhwerk oftmals schwerer zu bekommen ist, vor allem, wenn man solche Lotosfüßchen hat wie ich.

    Und das Öffnen von Verpackungen ist ein Thema für sich. Ganze Threads könnte ich damit vollschreiben! Meine Mutter und ich stellen regelmäßig fest, dass es ohne Schere nicht geht und man eigentlich mit einer um den Hals hängenden Schere durchs Leben gehen müsste, um alle Verpackungen des täglichen Lebens ohne zu kleckern, krümeln und verschütten aufzubekommen. Die Cellophanhüllen, die CDs umgeben (meine abolute Lieblings-Hassverpackung), manche Schokoriegel, die Verpackungen von Gesichtsmasken für die Wellnesskur in der Badewanne, Chipstüten (dabei fliegt einem der Tüteninhalt meistens um die Ohren)... die Liste ist endlos!

  5. #34
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Babooshka postete
    Die Tatsache, dass wir nicht unbedingt "Klobiges bis übern Knöchel" brauchen/wollen? Wie du gemerkt hast, bei den Nichtklobigen gibt's größere Auswahl, da fällt einem der Schuhkauf leichter. Ich hab selber schon gemerkt, dass etwas festeres Schuhwerk oftmals schwerer zu bekommen ist, vor allem, wenn man solche Lotosfüßchen hat wie ich.
    Also ich hasse Schuhe kaufen, egal was für welche! Ich gebe mich diesen Qualen nur hin, wenn die Schuhe total hinüber sind und ich bei Regen nasse Füße bekomme oder so!

    Die Cellophanhüllen, die CDs umgeben (meine abolute Lieblings-Hassverpackung)
    Na die Schere will ich mal sehen!

  6. #35
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Heute war ein richtiger Scheißtag für mich. Warum? Darum.

    Ich habe heute nach der Arbeit noch eine Bekannte in Augsburg getroffen und als wir uns so unterhielten, meinte diese, dass sie jetzt gehen müsste, denn sie müsste noch ganz dringend einkaufen. Als freundlicher Mensch, habe ich gemeint, dass ich auch noch zum Einkaufen müsste und ich könnte sie zum nächstgelegenen Supermarkt durchaus gerne mitnehmen. Sie war erfreut und willigte ein.

    Gemeinsam gingen wir also durch den Real und kauften so dies und das. Ich hatte ihr dann versprochen, dass ich sie - obwohl es für mich ein kleiner Umweg ist - anschließend ganz nach Hause fahren würde. An der Kasse gezahlt und zum Auto gegangen, als Steffi auf einmal meinte, dass sie vergessen habe, Eier zu kaufen und ob ich noch kurz warten könne. Sie würde nur nochmals schnell reinspringen und eine kleine Schachtel Eier kaufen und sofort wieder da sein.

    Gut, der Bär wartet im Auto und sie kommt mit einer Palette Eier. Sie legt sie aber nicht in den Kofferraum zu den anderen Einkaufssachen, sondern - der Faulheit wegen - auf meine Rückbank.

    Dann das, was ich an Frauen so liebe. Grrrrrr. "Ach du musst mich eigentlich nicht heimfahren. Das ist zwar nett von dir, aber ich kann genauso gut den Bus nehmen". Nimmt ihre Tasche und steigt aus, will ihre Sachen aus dem Kofferraum holen und merkt, dass es doch etwas mehr geworden ist.

    Ich sage ihr, dass ich sie auch gerne wie versprochen bis zu ihr nach Hause fahren würde und dass der Umweg nun doch nicht so groß sein würde, worauf sie sich bedankt und sofort wieder einsteigt. Nicht ohne jedoch schwungvoll ihre Tasche auf meine Rückbank zu schleudern ........

    Man war das eine Sauerei.

  7. #36
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    waschbaer postete
    Nicht ohne jedoch schwungvoll ihre Tasche auf meine Rückbank zu schleudern ........
    Ich fall ins Lachkoma!

  8. #37
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Aber was sind schon ein paar kaputte Eier gegen das gute Gefühl, jemand geholfen zu haben?

  9. #38
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Ich werf mich weg!

    Ich denke, hier kann man schon von einem typischen WeBe sprechen!

    Sorry, aber das ist einfach nur zu komisch!!! Ich versuche mir gerade den Gesichtsausdruck vorzustellen, den der Bär hatte als die Tasche flog, als sie landete und vor allem als er Steffi versuchte klarzumachen was da grad passiert war!!! *Pruuust*

    Da warste ganz schön platt, wa???

    Mitfühlende Grüße

    J.B.

  10. #39
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    @ Waschbär: Ist sie denn wenigstens nochmal reingesaust, um neue Eier zu kaufen?

  11. #40
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dann doch mit dem Bus gefahren ist!

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte