Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 182

Tücken des Alltags...

Erstellt von Vonkeil, 07.08.2005, 13:11 Uhr · 181 Antworten · 54.370 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Tücken des Alltags...

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Du hattest also auch 29 Zettel im Briefkasten?
    Wenn ich das mal aufklären darf: Die Packstation meldet sich brav per SMS und eMail "Ich hab hier was für Dich, komm mal vorbei!". Keine Zettel mehr, wenn direkt an die Packstation geliefert wird.

    PM

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Tücken des Alltags...

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Wenn ich das mal aufklären darf: Die Packstation meldet sich brav per SMS und eMail "Ich hab hier was für Dich, komm mal vorbei!". Keine Zettel mehr, wenn direkt an die Packstation geliefert wird.

    PM
    Okayyy, dann 29 SMS!

  4. #53
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Tücken des Alltags...

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh,

    ich hasse es, wenn ich ein eingeschweißtes vakuumverpacktes Päckchen Kaffee umfüllen muss. Heute morgen im Halbschlaf:

    Neues Kaffeepäckchen aufgeschnitten - Vergessen den Einschnitt ganz abzuschneiden - versucht das Ganze umzufüllen - ging nur sehr zaghaft - Schnipsel weggerissen - zu wild gerissen - Kaffeepulver in der halben Küche (inkl. Boden) verteilt.

    .... juhu, heute wieder einmal passiert. Why me?

  5. #54
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Tücken des Alltags...

    ..immerhin dürfte es jetzt bei dir richtig lecker duften!

  6. #55
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Cool AW: Tücken des Alltags...

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    . Why me?
    Vielleicht bist Du ein heißer Kandidat für einen Kaffeevollautomaten.



    Einfach Tasse drunterstellen und Knopf drücken. Das geht sogar mit 5% geöffneten Augen ...

    Grüße!
    DeeTee

  7. #56
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Tücken des Alltags...

    Ja, aber das Kaffeepaket öffnet sich auch nicht von alleine und der Inhalt wird auch nicht automatisch in das Maschinchen gekippt... Waschbär du solltest solche Kaffeepulver-Umfüllaktionen vielleicht am Vorabend machen, wenn du noch wach und aller Sinne mächtig bist

  8. #57
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Tücken des Alltags...

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh,

    ich hasse es, wenn ich ein eingeschweißtes vakuumverpacktes Päckchen Kaffee umfüllen muss. Heute morgen im Halbschlaf:

    Neues Kaffeepäckchen aufgeschnitten - Vergessen den Einschnitt ganz abzuschneiden - versucht das Ganze umzufüllen - ging nur sehr zaghaft - Schnipsel weggerissen - zu wild gerissen - Kaffeepulver in der halben Küche (inkl. Boden) verteilt.
    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    .... juhu, heute wieder einmal passiert. Why me?
    Vielleicht solltest Du Dir einfach den Gebrauch von Einmal-Scheren abgewöhnen, dann klappt's auch mit dem Kaffee!

    Gruß

    J.B.

  9. #58
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Tücken des Alltags...

    Oder den Kaffee frisch mahlen lassen, dann ist die Tüte einfach nur zugeklebt und nicht verschweißt .

  10. #59
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Tücken des Alltags...

    Wo ich mir grade das Kaffeemaschinchen aus DeeTees Post nochmal angucke, dämmert's mir: Na klar, er hat Recht! In solche modernen Apparate kommt ja kein ordinärer gemahlener Kaffee rein, nein, er wird mit Kaffeepads bestückt. Sollte sich da mal eine Packung schlecht öffnen lassen und die Küche sieht anschließend aus, als sei ein Wattebällchenregen über ihr niedergegangen, lassen sich die Pads schnell und leicht wieder einsammeln und noch verwenden, wohingegen man für losen Kaffee ein Kehrblech braucht und den dann auch nur noch wegschmeißen kann.

  11. #60
    Benutzerbild von RayChance

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    845

    AW: Tücken des Alltags...

    @Babooschka,

    das auf dem Bild ist aber ein Kaffevollautomat - in so ein Ding kommen Kaffebohnen..

    Gruß Ray

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte