Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 57

TV Duell Schröder-Merkel

Erstellt von musicola, 04.09.2005, 20:40 Uhr · 56 Antworten · 3.614 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Bisserl fahrig und verwirrt, der Schröder, was?

    Schon mehrmals Cent mit Prozent verwechselt...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Und jetzt macht auch noch der Reporter mit!

    Sagt zur Merkel: Frau Kirchhoff!

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Und jetzt hat auch noch Frau [-]Kirchhoff[/-] Merkel sogar Euro mit Prozent verwechselt! *wegbrech*

    Was ist das denn für ein Kaspertheater??

  5. #4
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Dafür nervt mich Frau Merkel hier genauso wie seit jeher mit ihrer Einleitungsfloskel "Ich kann nur sagen...".

    Im Übrigen kann ich mich einfach nicht mit der Vorstellung anfreunden, dass der Hosenanzug uns künftig in der Welt repräsentieren soll. Ich hätte gerne mal eine Frau in einem solch verantwortungsvollen Amt gesehen, aber Frau Merkel ist das Gegenteil von dem, was mir da vorschwebte.

  6. #5
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Torsten postete
    Dafür nervt mich Frau Merkel hier genauso wie seit jeher mit ihrer Einleitungsfloskel "Ich kann nur sagen...".

    Im Übrigen kann ich mich einfach nicht mit der Vorstellung anfreunden, dass der Hosenanzug uns künftig in der Welt repräsentieren soll. Ich hätte gerne mal eine Frau in einem solch verantwortungsvollen Amt gesehen, aber Frau Merkel ist das Gegenteil von dem, was mir da vorschwebte.
    Also eher Frau Westerwelle ja?

  7. #6
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    Torsten postete
    Dafür nervt mich Frau Merkel hier genauso wie seit jeher mit ihrer Einleitungsfloskel "Ich kann nur sagen...".

    Im Übrigen kann ich mich einfach nicht mit der Vorstellung anfreunden, dass der Hosenanzug uns künftig in der Welt repräsentieren soll. Ich hätte gerne mal eine Frau in einem solch verantwortungsvollen Amt gesehen, aber Frau Merkel ist das Gegenteil von dem, was mir da vorschwebte.
    So, meine Uhr geht wieder richtig.

  8. #7
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    frasier postete
    So, meine Uhr geht wieder richtig.
    Da wär' ich mir mal nicht so sicher...

  9. #8
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    http://www.angelas-tagebuch.de/
    Da werden sie geholfen!

  10. #9
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @kazalla
    Also eher Frau Westerwelle ja?


    Oder vielleicht Frau Wowereit

  11. #10
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Mal ehrlich: Ich war gestern abend von beiden Kandidaten enttäuscht. Häufig haben Sie erst einmal Selbstbeweihräucherung praktiziert und überhaupt nicht auf die gestellten Fragen geantwortet. Dies empfand ich als extrem unpassend. Hier hätte ich von den vier Moderatoren deutlich mehr Verantwortung gefordert.

    Überhaupt, besonders enttäuscht war ich vom 4er-Moderatorenteam. Lediglich Frau Illner hat ab und an noch erkennen lassen, dass sie den fahrigen Antworten folgen kann. Besonders schwach fand ich die ansonsten ach so hochgelobte Sabine Christiansen.

    Meiner Einschätzung nach hat dieses TV-Duell kaum etwas gebracht. Ich habe nichts gehört, was ich von beiden Kontrahenten nicht schon in x-facher Art und Weise irgendwo schon einmal aufs Brot geschmiert bekommen habe.

    Bei Schröder ging mir eigentlich extrem auf die Nerven, dass er eigentlich einen Wahlkampf praktiziert, der nur auf sich, sich und nochmals sich gemünzt ist und eigentlich überwiegend Themen ansprach, die in den letzten Wahlkampf gehörten (der Irakkrieg ist nun einmal jetzt kalter Kaffee).

    Bei Merkel hingegen nervte mich, dass sie die bereits von Torsten erwähnten Plastikfloskeln überstrapaziert.

    Beim Schlussplädoyer fand ich Merkel überzeugender und ehrlich gesagt (damit habe ich jetzt nicht meine politische Meinung kundgetan) überraschten mich nach dem Duell die hohen Werte für den Kanzler.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Atze" Schröder als Schlagzeuger
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 16:39
  2. Angela Merkel mal anders ...
    Von Superstar im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 20:57
  3. Robert Schröder gesucht !!! Dringend
    Von d-udo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2002, 21:21