Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 180

Umfrage: Was haltet ihr von MC Donalds !!!

Erstellt von Lovelord, 12.07.2004, 01:24 Uhr · 179 Antworten · 11.074 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    Petra67 postete
    Perverse Sachen schmecken halt lecker.
    Ich ess gerne Marmelade auf Käse und Ketchup auf Salami.

    Und Pommes rot/weiss finden alle Nichtdeutschen pervers. Versteh ich gar nicht, schmeckt doch sooooooooo gut!!

    Gruss,
    Petra
    Stimmt genau .. kann mich Dir nur naschließen, mag Deine Kreationen btw. Kombinationen auch sehr gerne!

    Wg. dem Fishmac - ich meine aber auch, dass da Käse drauf ist .. oder mal war und das dann geändert wurde?? Ich weiß es nicht mehr ..

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    Bounty postete
    und dann noch senf auf die marmelade, die auf dem käse ist! *jamjam*
    Igittigitt
    Sollte ich direkt mal ausprobieren

    Vielleicht noch Erdnussbutter unter den Käse...??

  4. #33
    Benutzerbild von Ted_Herold

    Registriert seit
    08.12.2003
    Beiträge
    66
    MD etwa alle 2 Wochen, mal mehr, mal weniger. Meist sinds dann McNuggets, McRib und ein Salat oder doch gelgentlich mal Pommes.
    Bei BK zieh ich die Pommes vor, schmecken dort mE besser, auch die Zwiebelringe und die anderen Kleinigkeiten dort find ich lecker.
    KFC kommt allerhöchstens 2-3 mal im Jahr vor, weil es von mir aus zu Fuß schlecht erreichbar ist.
    Pizza Hut kenn ich nur von außen.
    Alternativ ess ich 1x die Woche beim Schnellchinesen (gebratene Nudeln) oder Schnelltürken (Döner).
    Donnerstags ist Pizzatag (immer vor der Bandprobe).

  5. #34
    Benutzerbild von
    Petra67 postete
    Engel_07 postete
    Dann geh´mal hinter die Theke, da legst du dich erstmal hin, weil es so glatt vor lauter Fett ist!
    Das will ich gar nicht wissen, wie's dahinter aussieht, und das will ich ehrlich gesagt von gar keinem Restaurant...

    Ich muss da immer an die Dokuserie denken, die mal in BBC lief, und zwar suchten die Englands schlimmstes Hotel, schlimmstes Restaurant etc.

    Was da gezeigt wurde bei den Restaurants
    Gewinner war ein Indian Take Away. War dat ekelhaft, die ganze Küche versifft und voller Kakerlaken...
    Und ich ess so gern indisch ...
    Dazu gibts auch genug Dokus/Reportagen aus deutschen Großstädten, anscheinend vorzugsweise vom Wirtschaftskontrolldienst Düsseldorf, da der wohl als recht streng und erfolgreich gilt.

    Wenn in solchen Sendungen gezeigt wurde wie ein Restaurant wegen Schädlingsbefall oder anderen absolut katastrophalen Hygieneverhältnissen (verschimmelte Geschirrabtropfvorrichtungen, Kühlschränke, Geflügel ungekühlt unterm Regal gelagert etc.) dicht gemacht wurde, dann waren das ausnahmslos chinesische Restaurants. Die wussten genau das sie Mäuse oder noch besseres im Laden haben usw. usf., aber gestört hat es sie erst, als deswegen ihr Laden zugemacht werden sollte. Das scheint mir aber auch eher ein größerer Menthalitätsunterschied zu sein, als Schlampigkeit.

    Aber auch sonst stellt sich doch bei vielen äußerlich ansehnlichen Restaurants raus, was für eine Schweinerei da in der Küche stattfindet.

    Mein Onkel war zudem schon Koch in diversen gutbürgerlichen Restaurants. Da wird auf Teufel komm raus gestreckt, zurückgegangenes wiederverwertet und leicht welke Zutaten werden wieder aufgehübscht. Ob das gegen das Lebensmittelrecht und gegen jeden Anstand ist, ist ja egal - sieht ja keiner!

    Deshalb setz ich mich lieber in ein Restaurant einer bekannten Kette wenn ich nicht genau weiss, dass der Italiener, Grieche etc. absolut einwandfrei ist.
    Ich treibe das aufgrund der o. g. Bilder und Erfahrungen anderer so weit, dass ich mir den neuen Pizza-Bringdienst meiner Wahl vorher erstmal angucke bevor ich zukünftig telefonisch bestelle. Mag man albern finden, aber lieber das, als nach Jahren irgendwann mal zufällig zu sehen, aus was für einem Dreckloch man nur wegen des bunten Flyers jahrelang bestellt hat.

    Dave

  6. #35
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Babooshka postete
    Booohooo, 2-3x die Woche zum Italiener, McFly, du scheinst es ja dicke zu haben
    Du weißt doch: Soldaten ham's doch immer dicke ! Neee, mal im Ernst: es ist ja nicht so, dass ich da jedesmal Schweinemedallions, Rumpsteak oder Filet esse! Ich bin recht sparsam, esse also nur an Aktionstagen dort, sodass sich meine Rechnungen immer so um die 8 Euro bewegen, oft sogar wesentlich weniger...

  7. #36
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Dave Bowman postete
    Wenn in solchen Sendungen gezeigt wurde wie ein Restaurant wegen Schädlingsbefall oder anderen absolut katastrophalen Hygieneverhältnissen (verschimmelte Geschirrabtropfvorrichtungen, Kühlschränke, Geflügel ungekühlt unterm Regal gelagert etc.) dicht gemacht wurde, dann waren das ausnahmslos chinesische Restaurants. Die wussten genau das sie Mäuse oder noch besseres im Laden haben usw. usf., aber gestört hat es sie erst, als deswegen ihr Laden zugemacht werden sollte. Das scheint mir aber auch eher ein größerer Menthalitätsunterschied zu sein, als Schlampigkeit.
    Das ist in diesem Fall kein Mentalitätsunterschied, sondern schlicht die Haltung von Schlachtvieh...
    Guten Appetit - oder, wie's ein renitenter Sprachschützer in den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts progagierte: Gedeihliche Esslust!

  8. #37
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Ist etwa ein Jahr her, da musste in Worms ein China-Restaurant u.a. wegen
    mangelhafter Hygiene dichtmachen.

    Bin froh dass ich dort nie zum Essen war!

    Einige Wochen später war der Laden unter neuem Namen (erneut ein China-Restaurant, so ein Zufall) wieder offen und an der Tür war mit Reissbrettstiften ein Pappschild angepinnt, worauf mit Edding geschrieben stand:

    Neuer Besitzer!

    Das schafft Vertrauen! Ich geh' da jedenfalls auch nicht hin!

  9. #38
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Auch geil: Irgendwann in den 90ern eröffnete in der Nachbarschaft ein türkischer Imbiss. Auf dessen Speisenzettel waren zunächst die türkischen Namen der jeweiligen Gerichte, darunter dann die deutschen Bedeutungen abgedruckt. Unter einer - mir nicht mehr geläufigen - türkischen Bezeichnung war dann tatsächlich zu lesen:

    Gekacktes mit Reis

    Definitiv der unappetitlichste Druckfehler, der mir je vor Augen kam...

  10. #39
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Babooshka postete
    Franzosen fahren aus eben diesem Grund meistens gar nicht ins Ausland (und wenn, dann bevorzugt in DOMs, TOMs und andere französisch geprägte Länder - French, ist doch so, oder?).
    Da würde ich antworten: FALSCH! Nicht aus diesem Grund machen Franzosen gerne Urlaub in Frankreich, sondern, weil es in Frankreich genug wunderschöne Gegende gibt, dass man nicht ins ferne Ausland muss... Und die Reisangebote zu den DOM-TOM sind nun mal günstiger für Franzosen...


    @Pallas: wenn Du in "Supersize-Me" gehen willst, dann halte Dich gut fest und siehe Dir das bitte kritisch an... Denn, das, was dieser Morgan Spurlock tut (ist sein echter Name), ist total schwachsinnig und absolut irrealistisch... Wer, bitte schön, würde auf die Idee kommen, 30 Tage lang sich nur von Hamburgers und Co. zu ernähren? Der Typ wollte, meiner Meinung nach, damit auch Geld machen... Ich habe den Film schon gesehen, und ich sag's euch: nichts für Sensibelchen... Tag 3 ist ziemlich übel (oder war das Tag5?)...

    Es gibt in Amerika auch einen Kerl, der schon ÜBER 19000 BigMacs in seinem ganzen Leben gegessen hat... und er ist so dünn, dass man das nicht mal denken könnte, dass er jeden Tag nen BigMac isst....

    Für mich ist es auch Geldmacherei, was dieser Morgan macht... er hat sogar eine richtige Webseite darüber erstellt, und ich will nicht wissen, wieviel Geld er jetzt für das ganze Rummel kriegt... Dass da auch Ärzte mitgemacht haben, finde ich auch heftig... denn die wussten ganz genau, dass er zunehmen würde, und, dass er andere Probleme kriegen würde (bei einer übermäßige Ernährung, immer mit den gleichen Speisen, ist es ja auch klar...).... Diese Ärzte haben das aber auch zugelassen, dass er dieses "Experiment" (/Blödsinn) macht...

    Aber jetzt zu McDonald's: Natürlich kann man sich bei McDonald's gesund ernähren... und gerade in Amerika haben sie jetzt ein neues Program auf die Beine gestellt... "GoActive"... Und die Gewohnheiten ändern sich auch allmählich... es ist auch jedem überlassen, sich gesund oder ungesund zu ernähren... jetzt kann man es auch selber besser steuern da..... Und hierzulande machen die das auch ähnlich (neue Salate, Stepometer, usw...)

    Na gut... ich gehe auch gerne zu McDonald's... manchmal mehr, manchmal weniger... Ich mag am Liebsten den Royal TS und die Pommes... Und den Fischmac....

    Zu Burger King gehe ich auch gerne, auch wegen dem leckeren "Grillgeschmack"... aber da esse ich die Pommes seltener, die sind bei weitem nicht so lecker wie McDonald's....

    Zum einheitlichen Geschmack nochmal: wie schon erwähnt, gibt es in jedem Land einige Besonderheiten... Burgers, die es in anderen Ländern nicht gibt... es gab mal einen McRaclette in Frankreich!!! Und, der BigMac schmeckt nicht überall 100% gleich... macht mal den Test selber!

  11. #40
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    ...und bei McDo in Deutschland gibt es BIER! In allen anderen Ländern nicht. Mein früherer kanadischer Mitbewohner fand das etwas shocking. Alkohol bei McDo, tse...

    French, ganz klar, die von dir angeführten Gründe, warum Franzosen lieber im eigenen Land oder die DOM-TOM verreisen, sind auf jeden Fall die wichtigsten. Aber das mit dem Essen spielt sicher auch eine Rolle, denke ich.

    Ach ja, noch eine kleine OT-Frage an dich: Was sagst du als Französin denn zu deutschem Essen? Ehrliche und schonungslose Antwort bitte

Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was haltet Ihr von LINUX?
    Von PostMortem im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 13:44
  2. Was haltet ihr davon?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 12:24
  3. Was haltet ihr von Edo Zanki ?
    Von röschmich im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 20:59
  4. Umfrage: Was haltet ihr von Oliver Geissen?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 15:21
  5. Was haltet ihr von Oomph?
    Von Heideland im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 14:41